Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Teamcenter
  Per externem Program den Rich-Client anweisen ein TC-Artikel zu öffnen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Per externem Program den Rich-Client anweisen ein TC-Artikel zu öffnen (143 mal gelesen)
Rewad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Rewad an!   Senden Sie eine Private Message an Rewad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rewad

Beiträge: 65
Registriert: 05.04.2011

erstellt am: 06. Mrz. 2020 07:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Salü

Die Frage steht im Topic. Es geht in diese Richtung wie in diesem Forumbeitrag beschrieben:
https://community.sw.siemens.com/s/question/0D54O000061xw1DSAQ/opening-items-from-excel-hyperlinks

Die Idee ist das wir in unserem selbst entwickelten Program, das Stückelisten verwaltet, auf eben einen Link des Artikel klicken können, dies sollte eine Funktion aufrufen welche den Rich Client anweisen sollte den entsprechenden Artikel zu öffnen.
Prinzipiel genauso wie es für die aus TC exportierte Stückeliste im Excel funktioniert.

Hat das jemand schonmal umgesetzt? Ich frage stellvertretend für unseren Programmierer. Die oben Beschriebene Lösung sei aufwendig, da der Artikel per UID verschlüsselt sei? Diesen Schlüssel aufzurufen ist zu aufwendig. Wir wollen vermeiden extra deswegen "ITK" zu verwenden soweit ich verstanden habe. Er sucht nach einem simplen Startargument das er an den Rich-Client weitergeben kann. Hat jemand eine Idee dazu? Oder kann jemand genau erklären was die UID überhaupt ist?

Gruss

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz