Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V4 2D und Drawings
  Manuelle Änderung von Maßzahlen

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Manuelle Änderung von Maßzahlen (778 mal gelesen)
vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 04. Apr. 2006 14:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, zusammen,

kann mir einer sagen, wie die Maßzahl manuell ändern kann,
wenn ich mit MODIFY VALUS FAKE DIM die Zahl ändere, wird die
Zahl unterstrichen. Und das darf keineswegs haben.

Irgendwie konnte man es ändern, blos wie..?

Gruß Vicci

IP

froggy
Mitglied
CAD-Konstrukteurin


Sehen Sie sich das Profil von froggy an!   Senden Sie eine Private Message an froggy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für froggy

Beiträge: 594
Registriert: 07.09.2004

Catia V5 R29
Teamcenter R11
Windchill R11

erstellt am: 04. Apr. 2006 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich


Bem.jpg

 
Hallo Vicci!

Guck´mal in dem Bild. Das müßte schon reichen.

Gruß

Froggy

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 04. Apr. 2006 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
wie komme ich an diese Parametereinstellung heran? Wo ist die hinterlegt?

Danke, Vicci

IP

KlausJ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KlausJ an!   Senden Sie eine Private Message an KlausJ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlausJ

Beiträge: 1336
Registriert: 17.03.2003

CATIA V4.2.4 Ref 2
CATIA V5R12SP6
AIX 4.3.3 und AIX 5.1
Windows 2000

erstellt am: 04. Apr. 2006 14:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Vicci,
wenn ich mich noch recht erinner, dann wird eine nicht maßstäbliche Vermaßung unterstrichen. Normalerweise sind die Maßlinien mit den Körperkanten verbunden. Bei ener Fake-Dimension wird diese Verbindung gelöst und Du kannst dann natürlich jede Zahl eintragen. Den Panel, wie froggy beschrieben findest Du unter Dimensions / Params.

Ich habe Dir übrigens eine PM geschrieben !!

------------------
in diesem Sinne

Klaus

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 04. Apr. 2006 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Der Befehl DIMENS ist aus irgendeinem Grund
inaktiv, sowohl in 2D als auch 3D.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir die Lizenz dafür nicht haben.


Vicci

IP

froggy
Mitglied
CAD-Konstrukteurin


Sehen Sie sich das Profil von froggy an!   Senden Sie eine Private Message an froggy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für froggy

Beiträge: 594
Registriert: 07.09.2004

Catia V5 R29
Teamcenter R11
Windchill R11

erstellt am: 04. Apr. 2006 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Klaus,

eine Frage: Ich bemasse z.B. die Länge einer Linie und dann fake ich die Dimension. Anschließend kann ich die Länge der Linie verändern und die Bemassung geht mit, natürlich bleibt das Mass so wie es gefaked wurde.
Welche Verbindung wird denn Deiner Meinung nach gelöst?

Gruß

Froggy

IP

froggy
Mitglied
CAD-Konstrukteurin


Sehen Sie sich das Profil von froggy an!   Senden Sie eine Private Message an froggy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für froggy

Beiträge: 594
Registriert: 07.09.2004

erstellt am: 04. Apr. 2006 15:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Vicci,

hast Du nach dem Wechseln in draw auch den Schalter unten (2.links neben dem exit) auch auf dr geschaltet?

Gruß

Froggy

IP

helmi_cad
Mitglied
Maschinenbau Techniker


Sehen Sie sich das Profil von helmi_cad an!   Senden Sie eine Private Message an helmi_cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für helmi_cad

Beiträge: 41
Registriert: 18.03.2005

HP C3600, DELL M60, WIN XP SP2
CATIA V4.24,
CATIA V5 R12 SP4,
CATIA V5 R14 SP1,
TEBIS V3.3 R2 RSC1

erstellt am: 04. Apr. 2006 15:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
benutze halt "DIMENS2"

------------------
Gruß
Markus 

IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

erstellt am: 04. Apr. 2006 19:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

HAllo Froggy,

es wird keine Verbindung gelöst.

Der originale Wert läßt sich auch wieder herstellen.

@Vicci:
Wieso wollst du dein Maß faken?
Meiner Meinung nach ist das nur in 2 Fällen zulässig:
- Bei langen Bauteilen, die unterbochen dargestellt werden sollen.
- Wenn das Maß weniger Nachkommastellen haben soll als die Toleranz...

Viele Grüße,

CEROG

Viele Grüße,

CEROG

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite
Meine Firma

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 05. Apr. 2006 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


4.zip

 
Hi, Cerog,

Eigentlich wollte ich ein Detail vermaßen.
Da die zweite Kontur, auf die sich die Bemaßung bezieht abgeschnitten ist, habe ich einen willkürlichen Punkt auf dem Detail genommen.
Und danach die Maßzahl manuell geändert. Auf  dem Screenshot ist es gut zu sehen.

Wenn es auf einem legalen Wege geht, wäre ich nur froh drüber.

Gruß

Vicci

IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP6
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu 8.04LTS

erstellt am: 05. Apr. 2006 17:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Vicci,

in einem solchen Fall  halte ich es auch für zulässig, das Maß zu "türken".

Ich könnte mir zwar vorstellen, daß sich mit einigen Tricks mit AUXVIEW und AUUXVIEW2 ein korrektes Ergebnis zu erzielen ist, habe aber derzeit keine Möglichkeit, da was auszuprobieren. Ich denke da vorallem daran, die Callouts der Detail-View entsprechend zu manipulieren, daß sich das Maß eintragen läßt und dann wieder zu verkleinern.

Noch ein kleiner Tipp am Rande: Überrprüf doch mal, ob bei Euch xv installiert ist. Abgesehen von Screenshots läßt sich damit einiges anfangen, wie Umspeichern in einem anderen Grafikformat, FRabveränderungen, Bildverfremdungen wie "Oilpaint"usw. Das Bildbearbeitungsprogramm ist zwar schon etwas älter (seit 10 Jahren aus protest gegen die Patentierung des gif-Formates nicht weiterentwickelt, aber für seine Größe sehr mächtig. Bei mir wird das Programm immer bei einer Linux-Installation mitinstalliert.

Viele Grüße,

CEROG

PS: Der Begriff "türken" ist nicht abfällig gegen irgendwelche Nationalitäten gemeint.

------------------
Inoffizielle Linux-Hilfeseite
Meine Firma

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 06. Apr. 2006 13:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, zummen!

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Da bei mir DIMENS inaktiv ist (ob DR o. SPC)und in DIMENS2 für FAKE DIM ich keine Einstellungen finden konnte, habe ich mit
DIMENS2 den Text in NS befördert und anschließen manuell eine neue Zahl über TEXTD2 draufgemogelt.

Nur wenn die VIEW (evtl.später) werschoben wird, dann habe ich wohl Pech gehabt. In jedem Falle ein Ergebnis - besser als nichts.

Schöne Grüße

Vicci


IP

helmi_cad
Mitglied
Maschinenbau Techniker


Sehen Sie sich das Profil von helmi_cad an!   Senden Sie eine Private Message an helmi_cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für helmi_cad

Beiträge: 41
Registriert: 18.03.2005

HP C3600, DELL M60, WIN XP SP2
CATIA V4.24,
CATIA V5 R12 SP4,
CATIA V5 R14 SP1,
TEBIS V3.3 R2 RSC1

erstellt am: 06. Apr. 2006 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vicci 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von vicci:
Hallo, zummen!

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Da bei mir DIMENS inaktiv ist (ob DR o. SPC)und in DIMENS2 für FAKE DIM ich keine Einstellungen finden konnte, habe ich mit
DIMENS2 den Text in NS befördert und anschließen manuell eine neue Zahl über TEXTD2 draufgemogelt.

Nur wenn die VIEW (evtl.später) werschoben wird, dann habe ich wohl Pech gehabt. In jedem Falle ein Ergebnis - besser als nichts.

Schöne Grüße

Vicci


Hi Vicci,

vielleicht kannst Du die Info ja noch gebrauchen.

Die Einstellungen für die "Fake-Dimension" findest Du auch im Befehl "DRAWSTD" "CUSTOM" dort im Fenster LIST nach einem Kästchen mit dem Wort "FAKE" suchen und anklicken.
Dort kann dann eingestellt werden ob das ganze Unterstrichen in Klammern oder sonstwie dargestellt wird.

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter)

------------------
Gruß
Markus 

IP

vicci
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von vicci an!   Senden Sie eine Private Message an vicci  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vicci

Beiträge: 126
Registriert: 13.03.2006

erstellt am: 06. Apr. 2006 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das kann ich in jedem Falle gebrauchen.

Wunderbar.Dieses Mal funktioniert es.

Vielen Dank, Markus!

Gruß
Vicci

IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz