Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V4 2D und Drawings
  Schnittpfeile in AUXVIEW2 positionieren

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schnittpfeile in AUXVIEW2 positionieren (402 mal gelesen)
altus0815
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von altus0815 an!   Senden Sie eine Private Message an altus0815  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für altus0815

Beiträge: 12
Registriert: 07.12.2003

erstellt am: 18. Dez. 2003 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe ein dringendes Problem: Wie kann ich bei Schnittverläufen, die im AUXVIEW2 erstellt sind, die Position des Schnittpfeiles im Nachgang ändern?
Bisher habe ich es immer über das User-Interface und den Button "Perform a back clipping" gemacht. Allerdings kann ich in dem jetzigen Datensatz den Befehl "Modify" dort nicht verwenden. Woran liegt das?????

Danke für eine schnelle Antwort!!!!!!!!

IP

Norbert Kremer
Mitglied
Konstrukteur AUDI-Team

Sehen Sie sich das Profil von Norbert Kremer an!   Senden Sie eine Private Message an Norbert Kremer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Norbert Kremer

Beiträge: 3
Registriert: 01.11.2002

erstellt am: 18. Dez. 2003 20:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für altus0815 10 Unities + Antwort hilfreich


aux2.jpg

 
Hallo altus0815!

Schau Dir mal das Bild an, dass ich Dir mitgeschickt habe, vielleicht hilft Dir das weiter (hoffe das mit dem Anhang hat geklappt).
Wenn Du in der AUXVIEW2-Funktion diesen Button (siehe Bild) wählst, kannst Du z.B. die Position der Schnittpfeile ändern. Des weiteren könntest Du auch die grafischen Attribute des "CALLOUTS" verändern, oder einfach nur den Text, der an den Schnittpfeilen hängt.

Klick doch einfach mal die Felder durch und probiers aus.

------------------
Grüße,
Norbert

IP

altus0815
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von altus0815 an!   Senden Sie eine Private Message an altus0815  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für altus0815

Beiträge: 12
Registriert: 07.12.2003

erstellt am: 12. Jan. 2004 23:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, das Problem liegt aber woanders. Wenn man mit mehreren Draft`s arbeitet und der Schnitt auf einem anderen Draft liegt als die View, in der der Schnittverlauf eingezeichnet ist, dann funktioniert es nicht! Es geht wirklich nur, wenn beide auf einem Draft sind.

IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz