Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V4 2D und Drawings
  Strichstärke bei 2-D Ableitung vom Solid

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Strichstärke bei 2-D Ableitung vom Solid (351 mal gelesen)
arnoldi
Mitglied
Werkzeugkonstrukteur, Projekplanung


Sehen Sie sich das Profil von arnoldi an!   Senden Sie eine Private Message an arnoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arnoldi

Beiträge: 20
Registriert: 14.01.2002

erstellt am: 21. Feb. 2002 21:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
wer weiß von euch, was man in der Auxview2-Default einstellen muss, damit verdeckte Kannten in Strichstärke 2 (0,35) erscheinen ?
Ein nachträgliches Anpassen von THK1 auf THK2 ist auf die Dauer echt Öde.

Danke jetzt schon        Arnoldi

IP


Ex-Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von  an!

Beiträge: 4755
Registriert: 27.09.2000

Dell precision M4300, 4GB Arbeitsspeicher
NVidia FX360M
Windows XP professional SP3
CATIA V5 R16SP9, R17SP8, R18SP8, R19SP6
Adobe Acrobat 8
Linux: Ubuntu 8.04LTS

erstellt am: 25. Feb. 2002 07:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für arnoldi 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von arnoldi:
Hallo,
wer weiß von euch, was man in der Auxview2-Default einstellen muss, damit verdeckte Kannten in Strichstärke 2 (0,35) erscheinen ?
Ein nachträgliches Anpassen von THK1 auf THK2 ist auf die Dauer echt Öde.

Danke jetzt schon        Arnoldi


Hallo Arnoldi,

das ist ein bißchen kompliziert.

- entweder stellst Du in AUXVIEW2+DEFAULT die graphischen Attribute auf "STANDARD" und in Standard die STrichstärke auf 0,35.

- oder Du stellst es dort auf "SAME" und konstruierst den Solid mit 0,35mm.

Viele Grüße,
CEROG


Du hast 2 Möglichkeiten:
-

IP

Wolfgang Becker
Mitglied
Entwicklungs-Ing. CATIA-Anwender


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Becker an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Becker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Becker

Beiträge: 175
Registriert: 15.12.2000

erstellt am: 25. Feb. 2002 13:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für arnoldi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo arnoldi,

sie Dir doch mal den Beitrag "Strichstärke/Lineienart? (137 mal gelesen)" von Zeus34 erstellt am: 11. Dezember 2001 18:59
an.
Gruß, Wolfgang

IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz