Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V4 2D und Drawings
  Plot

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Plot (601 mal gelesen)
atena
Mitglied
Dipl.Ing. Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von atena an!   Senden Sie eine Private Message an atena  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für atena

Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2001

erstellt am: 21. Feb. 2002 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
gibt es in Catia eine Einstellung mit der ich A3 Plots auf einen A0 Plotter möglichst Papiersparend anordnen kann ? Sowas wie eine Schachtelung ? Ich muß ca. 100 Zeichnungen ausplotten, da wäre eine solche Einstellung sehr sinnvoll.

IP

Fugmann
Mitglied
Anwenderbetreuer


Sehen Sie sich das Profil von Fugmann an!   Senden Sie eine Private Message an Fugmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fugmann

Beiträge: 184
Registriert: 08.05.2001

CATIA V5 R24
WINDOWS

erstellt am: 21. Feb. 2002 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für atena 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo atena

Versuche doch mal folgendes:

Startmodell laden und ein Rechteck konstruieren.
LINE; PT – PT; SEGMENT; HOR – VERT;
Komma ( , ) eingeben und ENTER. 841,1189 eingeben und ENTER
YES; Komma (,) eingeben und ENTER
Funktion PLOT und in PLOT auf FILE
Im neu erscheinenden Fenster bei FILE den Plotfile auswählen (Schreibrechte erforderlich)
und bei MEMBER einen sinnvollen Namen eingeben.
Nun in der Funktion PLOT; WINDOW selektieren und den Plotrahmen aufziehen.
Es erscheint in der Benutzerführung:
WINDOW NUMBER 1 CREATET
Jetzt das nächste DIN A 3 aufrufen, Funktion PLOT; FILE; SHEET; READ selektieren.
Der vorher vergebene Name des PLOTSHEET erscheint bei MEMBER wieder.
Nun wieder WINDOW selektieren und den Plotrahmen aufziehen.
Nächstes DIN A 3 aufrufen und diese Prozedur wiederholen.
Nach: WINDOW NUMBER 9 CREATET in der Funktion PLOT, LAYOUT selektieren.
Die 8 DIN A 3 liegen nun links unten im Layout übereinander.
Man selektiert eine Zahl in der Mitte eines DIN A 3 und verschiebt dieses WINDOW auf dem SHEET z.B. nach oben.
Das Verschieben der WINDOWS ähnelt dem DETAIL MODOFY TRANSLAT.
Nachdem alle DIN A 3 auf dem A0 angeordnet sind, wählt man PLOTTING. Den gewünschten Plotter auswählen und EXECUTE ( evtl SHEET ROTATION 90 DEG. ) und dann YES EXECUTE.

Wäre das eine Lösung ohne Plotmanager?

Gruß
Fugmann

IP

arnoldi
Mitglied
Werkzeugkonstrukteur, Projekplanung


Sehen Sie sich das Profil von arnoldi an!   Senden Sie eine Private Message an arnoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arnoldi

Beiträge: 20
Registriert: 14.01.2002

erstellt am: 21. Feb. 2002 21:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für atena 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
die meisten Plotter von HP haben einem Schachtelungsmodus und eine Wartezeit von z.Bsp. 2 min . Also wir sind sehr zufieden damit.
Ansonsten am besten gleich auf einem A3 Drucher ausplotten, spart sehr viel Zeit.

mfg  Arnoldi

IP

Wolfgang Becker
Mitglied
Entwicklungs-Ing. CATIA-Anwender


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Becker an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Becker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Becker

Beiträge: 175
Registriert: 15.12.2000

erstellt am: 25. Feb. 2002 13:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für atena 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wir machen es auch wie von Herrn Fugmann beschrieben mit dem Pottsheet. Ein Vorteil ist, dass man diesen Plot später noch einmal aufrufen und plotten kann - wenn die Modellnamen und der Pfad sich nicht geändert haben.
Ich habe in den Ecken des Zeichnungsrahmens Punkte gesetzt (*ptd). Und zwar jeweils 1/100 mm in u- und v-Richtung neben die Ecke, ausserhalb des Zeichnungsrahmens. Diese klicke ich beim Erstellen des Plotfensters an (li.Maustaste). Beim sortieren der Fenster (PLOT+LAYOUT) kann man genau Linie auf Linie legen. So hat man immer gerade Schnitte.
PS: Legt man die Punkte genau auf die Ecken, dann werden beim Plotten 2 Aussenkanten des Zeichnungsrahmens nicht geplottet.


Gruß, Wolfgang

[Diese Nachricht wurde von Wolfgang Becker am 25. Februar 2002 editiert.]

IP

atena
Mitglied
Dipl.Ing. Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von atena an!   Senden Sie eine Private Message an atena  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für atena

Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2001

erstellt am: 26. Feb. 2002 08:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Erstmal vielen Dank für die Tips. Da ich aber mit den Plotten noch nicht so viel Erfahrung habe, wäre es nett,wenn ihr mir noch einmal genauer beschreiben könntet, wie ich die einzelnen Zeichnungsmodelle in das Plotfile bekomme. Ausgangssituation ist: Es liegen ca. 100 Einzelmodelle (Ableitungen vor). Was muss ich tuen, damit ich beim Aufziehen der A3 Fenster, auch jeweils eine neue Zeichnung darin sehen kann ?

Viele Grüße !!

IP

Wolfgang Becker
Mitglied
Entwicklungs-Ing. CATIA-Anwender


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Becker an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Becker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Becker

Beiträge: 175
Registriert: 15.12.2000

erstellt am: 26. Feb. 2002 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für atena 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo atena,

Erste Zeichnung aufrufen mit FILE+READ
PLOT+FILE+SHEET+CREATE
Bei MEMBER einen Namen eingeben  z.B. Projekt007_vieleA3 , dann Enter drücken.
(Meldung: SHEET MEMBER CREATED)
WINDOW+CREATE
Auf dem Bildschrim erscheint L-W-Kreuz mit einer 1
Plotbereich angeben (liMaus Linien oder Punkte, mittlere Maus frei im Raum)
(Meldung: WINDOW NUMBER 1 CREATED)
Damit ist das Sheet schon abgespeichert.

Zweite Zeichnung aufrufen mit FILE+READ
PLOT+FILE+SHEET+READ
Der letzte Name wird angezeigt (Projekt007_vieleA3)
WINDOW+CREATE
Auf dem Bildschrim erscheint L-W-Kreuz mit einer 2
Plotbereich angeben
(Meldung: WINDOW NUMBER 2 CREATED)
Damit ist das Sheet schon abgespeichert.

Jetzt auf LAYOUT klicken

Im Fenster "Element" FRAME aktivieren (mit Frame arbeiten)
In der Eingabezeile 841,1189 eingeben (DIN A0)
Damit ist die Gesamtgröße des Plots (FRAME) angegeben

(Das Fenster ELEMENT kanst Du mit ELEMENT im Menüe aus/ein-Blenden)

Im Fenster "Element" WINDOWS aktivieren (mit den Windows arbeiten)
Unten auf AUTOLAYOUT klicken und YES
Oder von Hand
Ein Window durch anklicken der Zahl in der Window-Mitte aktivieren
Mit mittlerer Maustaste verschieben
oder: mit li.Maustaste ein Element des aktiven Windows, dann ein Element eines passiven

Zum Schluss evtl. noch einmal FRAME und MIN SIZE

PLOTTING
(Projekt007_vieleA3 wird angezeigt. Du könntest auch einen älteren MEMBER aussuchen)

Wenn alle Windows exakt leich groß sind, kann man besser schneiden. (siehe meine Antwort vom  25.Feb)


Viel Erfolg, Wolfgang

PS: Jetzt will ich aber UNITIES sehen. 
    Und Fugmann auch. 

[Diese Nachricht wurde von Wolfgang Becker am 26. Februar 2002 editiert.]

IP

atena
Mitglied
Dipl.Ing. Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von atena an!   Senden Sie eine Private Message an atena  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für atena

Beiträge: 7
Registriert: 19.10.2001

erstellt am: 27. Feb. 2002 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin`s wieder
Das Prinzip ist klar, jedoch passiert nicht das was soll. Beim Aufrufen der Preview wird nach langer rechenzeit nur ein leeres Blatt gezeigt. Kann das damit zusammenhängen, dass ich die Zeichnung auf A0 erstellt habe und ich eine Scalierung auf A3 vornehmen muss?

Das mit der Schachtelung am Plotter wäre toll, jedoch ist auch das nicht gerade von Erfolg gekrönt. Alle Einstellungen am Plotter sind OK.

Habt Ihr noch einen Tip für mich ????

IP

Wolfgang Becker
Mitglied
Entwicklungs-Ing. CATIA-Anwender


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Becker an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Becker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Becker

Beiträge: 175
Registriert: 15.12.2000

erstellt am: 27. Feb. 2002 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für atena 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo atena,
nur so eine Idee:
Vielleicht reicht die Auflösung des Monitors nicht aus, um den PREVIEW anzuzeigen.
Schick doch mal einen Probeplot mit weniger Zeichnungen ab.
Wolfgang

IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz