Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Simulationslösungen
  Mechanismus Teile richtig definieren,aber wie?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mechanismus Teile richtig definieren,aber wie? (98 mal gelesen)
zini
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von zini an!   Senden Sie eine Private Message an zini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zini

Beiträge: 244
Registriert: 09.05.2003

Dell Precision 690 Workstation XEON Dual Core
Quadro FX 1400<P>Wildfire 4.0 M130

erstellt am: 06. Sep. 2019 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


dornspannung.jpg


1.mpg.txt

 
Hallo Leute,

möchte einen einfachen Mechanismus realisieren.

Die Dornspannung kommt von oben. Dabei liegt die Druckplatte auf dem Werkstückplan auf und wird von den Druckrollen niedergespannt.

Die Druckplatte ist auf dem Dorn verschiebbar.
Bei den ersten 8mm Hub bleibt die Druckplatte noch auf dem Werkstück liegen, erst wenn die Einheit weiter nach oben fährt, wird die Druckplatte vom Dorn mit nach oben genommen.

So sollte es theoretisch sein, leider bringe ich es nicht zusammen.
Ich bekomme es einfach nicht hin, das die Druckplatte am Werkstückplan liegen bleibt, und der Dorn fährt den restlichen Hub weiter.
Mit 3D-Kontakte habe ich auch schon versucht...leider nix hinbekommen.

Ich hoffe es kann mir jemand sagen, wie ich die einzelnen Teile im Mechanismus zu definieren habe.

[Diese Nachricht wurde von zini am 06. Sep. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von zini am 06. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2069
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M020
Creo 5 und 6 im Test
STools 2018
HP z400, Win7 Prof.
Quadro 5000
DualView

erstellt am: 13. Sep. 2019 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zini 10 Unities + Antwort hilfreich


BG_mpg.txt

 
Moin,

so ganz einfach ist das nicht...oder eigentlich doch.
Folgendes habe ich mal zusamengebaut:
1. Schubgelenk zwischen Druckplatte und Ring/Bauteil mit Nullposition bei Kontakt und aktiviertem Grenzwert 0
2. Schubgelenk zwischen Dorn und Druckplatte auch mit Nullposition und Grenzwert aktiviert (eben wenn der Dorn die Platte mit nach oben nehmen würde
3. Schubgelenk zwischen Dorn und festem Ring/Bauteil mit Nullposition. An diesem Schubgelenk treibe ich den Dorn gezielt über einen Positionsmotor an.
Dann eine dynamische Analyse mit aktivierter Gravitation.

Noch allgemein: 3D-Kontakt finde ich grausam, der funktioniert nur gelegentlich...
Wenn, würde ich über Kurvenscheibenkopplung arbeiten, aber dafür müssen - bei den ringförmigen Kontaktflächen - Hilfsflächen und Hilfzylinder eingebaut werden.

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz