Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Fusion 360
  Fusion 360 Workaround für Probleme in Konstruktionen mit abgeleiteten Komponenten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Fusion 360 Workaround für Probleme in Konstruktionen mit abgeleiteten Komponenten (264 mal gelesen)
TPD-Andy
Moderator
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 224
Registriert: 31.07.2020

Ryzen 9 3900X, 64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100,Space Navigator
Win10 Pro, MS Office 2019
Fusion 360
SolidEdge 2021 2D Drafting
sPlan 7.0, QElectroTech 0.8

erstellt am: 31. Mai. 2021 12:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Falls es für jemanden hier hilfreich sein könnte:
Am 24. Mai hat Autodesk ein Update für Fusion 360 veröffentlicht
um Probleme mit Konstruktionen mit abgeleiteten Komponenten und dem abspeichern zu verringern.
Komponenten übernehmen in Fusion 360 unter anderem die Funktionalität von Baugruppen.
Erforderliche Aktion in Fusion 360: Update auf Version 2.0.10244
Zitat:
Einige Benutzer haben berichtet, dass einige verteilte Konstruktionen oder Konstruktionen mit verknüpften oder abgeleiteten Komponenten, die im oder nach dem April 2021 gespeichert wurden, keine Warnungen für nicht aufgelöste Komponenten öffnen oder anzeigen. Zu den Symptomen dieses Problems gehören:

    Wenn Sie eine Konstruktion öffnen, wird die Warnung "Dieses Dokument enthält nicht aufgelöste Komponenten" angezeigt.
    Wenn Sie eine Konstruktion öffnen, die mit der Warnung "Der Pfad ist kein gültiges ZIP-Paket" verbunden ist.
    Ein graues Dreiecksymbol neben der Konstruktion in der Gruppe Daten mit der Warnung "Datei ist derzeit nicht verfügbar".



Zitat:

    Für eine bestimmte Konstruktion, die Symptome wie eine fehlende Miniaturansicht oder ein Warnsymbol anzeigt:

    Öffnen Sie die Konstruktion.
    Nehmen Sie eine nicht wirkungsvolle Änderung vor (z. B. Aktivieren/Deaktivieren der Sichtbarkeit eines Körpers).
    Speichern Sie sie.
        Vergewissern Sie sich, dass die Miniaturansicht nun in der Gruppe Daten angezeigt wird, bevor Sie fortfahren. Wenn dies nicht der Fall ist, führen Sie die Schritte 1 bis 3 erneut aus.
    Überprüfen Sie, wo die Konstruktion verwendet wird (wählen Sie in der Gruppe Daten die Versionsnummer der Datei aus, und klicken Sie auf Verwendet in.
    Öffnen Sie die Baugruppen oder Zeichnungen, in denen die Konstruktion verwendet wird.
    Aktualisieren Sie die Verknüpfung in der Baugruppe.
    Speichern Sie sie.



MfG
TPD-Andy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Moderator
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 224
Registriert: 31.07.2020

Ryzen 9 3900X, 64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100,Space Navigator
Win10 Pro, MS Office 2019
Fusion 360
SolidEdge 2021 2D Drafting
sPlan 7.0, QElectroTech 0.8

erstellt am: 01. Jun. 2021 18:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Problem ist Stand 01.06.2021 noch nicht bei allen Benutzern von Fusion 360 behoben,
weitere Einzelheiten sind z.B. im englischen F360-Forum zu finden.
ACTION REQUIRED: We have identified an issue that could impact your data

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Moderator
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 224
Registriert: 31.07.2020

Ryzen 9 3900X, 64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100,Space Navigator
Win10 Pro, MS Office 2019
Fusion 360
SolidEdge 2021 2D Drafting
sPlan 7.0, QElectroTech 0.8

erstellt am: 06. Jun. 2021 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wegen dem Problem habe ich im englischen Autodesk Fusion 360 Forum
nachgefragt und folgende Antwort erhalten:

Zitat:
We have already patched this issue and created an update that will prevent the issue from happening. This was done over a week ago.

As for impacted designs, we emailed the customers that were impacted and links to articles on how to fix the problem on your local machine.

we have also put up a Yellow banner within the product for any one on older clients to update to the new client.

We have been helping out customers that could not find a solution as long as you have been following the article and emailing us.

Lastly we will be doing one final update early this week to fix any remaining designs with this issue.

We believe we have been updating our article and constantly notifying customers on actions all along the way.

if you believe you have designs in this bad state and have not had success to resolve the issue, please contact us per the article and we will look at it as our highest priority.


Zitat:
Wir haben dieses Problem bereits mit einem Patch behoben und ein Update erstellt, das das Auftreten des Problems verhindert. Dies wurde vor über einer Woche durchgeführt.

Was die betroffenen Designs betrifft, so haben wir den betroffenen Kunden eine E-Mail mit Links zu Artikeln geschickt, wie sie das Problem auf ihrem lokalen Rechner beheben können.

Außerdem haben wir ein gelbes Banner im Produkt aufgehängt, das alle Kunden mit älteren Clients auffordert, auf den neuen Client zu aktualisieren.

Wir haben Kunden geholfen, die keine Lösung finden konnten, solange Sie den Artikeln gefolgt sind und uns eine E-Mail geschickt haben.

Zu guter Letzt werden wir Anfang dieser Woche ein letztes Update durchführen, um alle verbleibenden Designs mit diesem Problem zu beheben.

Wir sind der Meinung, dass wir unseren Artikel aktualisiert und unsere Kunden während der ganzen Zeit über Aktionen informiert haben.

Wenn Sie glauben, dass Sie Designs in diesem schlechten Zustand haben und keinen Erfolg hatten, das Problem zu beheben, kontaktieren Sie uns bitte gemäß dem Artikel und wir werden es als unsere höchste Priorität betrachten.


Antwort Nr.46 von  Rajkumar Ilanchelian Autodesk Fusion 360 Team

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Moderator
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 224
Registriert: 31.07.2020

Ryzen 9 3900X, 64GB DDR4 ECC
Radeon Pro WX5100,Space Navigator
Win10 Pro, MS Office 2019
Fusion 360
SolidEdge 2021 2D Drafting
sPlan 7.0, QElectroTech 0.8

erstellt am: 08. Jun. 2021 22:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Heute hat Autodesk ein Update auf Version v.2.0.10252 veröffentlicht
das die Probleme mit dem öffnen von Dateien und Komponenten behebt:
Nicht aufgelöste Komponenten oder "Datei ist derzeit nicht verfügbar", die in Fusion 360 v.2.0.10252 behoben wurden

Zitat:
Status:
Dieses Problem wurde im 7. Juni 2021 Update für Fusion 360 2.0.10252 behoben.

Wenn Sie mit Version 2.0.10244 oder einer früheren Version arbeiten, aktualisieren Sie Fusion 360.
Anmerkung: einzelne Dateien werden repariert. Um diese Korrektur in einer Baugruppe anzuzeigen, muss Alle neuesten abrufen durchgeführt werden.


Ich hoffe mit der Info weiter geholfen zu haben.

VG
TPD_Andy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz