Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Fusion 360
  Fusion360 als Ersatz für SolidWorks

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:   Fusion360 als Ersatz für SolidWorks (489 mal gelesen)
Krümo
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Krümo an!   Senden Sie eine Private Message an Krümo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümo

Beiträge: 9
Registriert: 27.10.2009

erstellt am: 07. Jan. 2021 19:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

bei mir ist es so, ich beschäftige mich mit 3D-Produktvisualisierung. Meine Kunden, die im allgemeinen SolidWorks nutzen, schicken mir Ihre Daten im Parasolid binär Format. Diese kann ich dann problemlos in meinem SolidWorks 2015 öffnen und wiederum die Bauteile- und Baugruppendateien auf meinem Rechner speichern. Natürlich geht dabei die Historie flöten, was aber nicht weiter tragisch ist. Schade ist dabei, dass auch die Bauteileverknüpfungen (konzentrisch ect.) verschwinden. Gerendert wir dann in KeyShot.

Meistens gibt es nicht viel zu tun, ein paar Teile verschmelzen, ein paar Kanten verrunden und ab und zu auch was zu konstruieren.

Da es schon ein kleines Wunder ist, dass SolidWorks 2015 auf einem aktuellen Windows 10 Rechner noch läuft, suche ich nach einer bezahlbaren Alternative für SWX und bin auf Fusion360 gestoßen. Bisher habe ich nur Tutorials geschaut, bin aber sehr angetan.


Und nun meine Fragen:

Kann man Fusion360 auch so einstellen, dass die Daten generell auf der lokalen Festplatte gespeichert werden? Oder ist die Cloud Pflicht?

Wenn ein Kunde mir SWX-Daten zukommen lässt, bleiben dann die Bewegungsverknüpfungen in Fusion360 erhalten?

Wenn ein Kunde mir SWX-Daten zukommen lässt, z.B. am 07.01.2021 kann ich dann davon ausgehen, dass Fusion360 das aktuelle 2021ger-Dateiformat auch lesen kann?

Wie komplex können Fusion360 Daten eigentlich sein. Könnte man z.B. auch eine Fräsmaschine damit konstruieren?

Zurzeit kostet Fusion360 494 €/Jahr. War der Preis in letzten Jahren einigermaßen konstant?

-

Eine Menge Fragen aber vielleicht könnt Ihr mir ja die eine oder andere Beantworten. Danke!

Krümo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TPD-Andy
Moderator
Technischer Produktdesigner, Elektrotechnikermeister


Sehen Sie sich das Profil von TPD-Andy an!   Senden Sie eine Private Message an TPD-Andy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TPD-Andy

Beiträge: 167
Registriert: 31.07.2020

Win10 Pro x64
64GB
Radeon Pro WX5100
Space Navigator
Fusion 360
SolidEdge 2020 2D Drafting
sPlan 7.0

erstellt am: 07. Jan. 2021 22:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Krümo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Krümo

Zitat:
Kann man Fusion360 auch so einstellen, dass die Daten generell auf der lokalen Festplatte gespeichert werden? Oder ist die Cloud Pflicht?

Nein, das speichern in der Autodesk Cloud ist der primäre Speicherplatz, ein lokaler Export ist jederzeit möglich.
Zitat:
Wenn ein Kunde mir SWX [SolidWorks] -Daten zukommen lässt,
bleiben dann die Bewegungsverknüpfungen in Fusion360 erhalten?

Wenn ein Kunde mir SWX [SolidWorks] -Daten zukommen lässt, z.B. am 07.01.2021 kann ich dann davon ausgehen,
dass Fusion360 das aktuelle 2021ger-Dateiformat auch lesen kann?


Zum abklären dieser Anforderungen ist es empfehlenswert die 30 Tage Testversion zu verwenden,
sldasm und sldprt Dateien sollen laut der Dokumentation geöffnet werden können.
Zu den Bewegungsverknüpfungen kann ich keine Auskunft geben.


Die Performance geht bis zu ca. 1000 Teilen. Baugruppen mit mehr als 1000 Komponenten können geöffnet werden,
die Geschwindigkeit geht jedoch spürbar zurück. Das ist jedoch stark abhängig von der Komplexität der Komponenten.

Die Preise sind 2020 etwas gesenkt worden und sind aktuell 60€ / 1 Monats-Abo, 494€ / 1 Jahr und 1333E für 3 Jahre.

Wegen der geforderten Kompatibilität ist ein Vorab-Test empfehlenswert bevor Geld ausgegeben wird.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümo
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Krümo an!   Senden Sie eine Private Message an Krümo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümo

Beiträge: 9
Registriert: 27.10.2009

erstellt am: 10. Jan. 2021 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andy,

das mit der Cloud ist so eine Sache. Auch wenn man davon ausgehen kann, dass die Daten relativ sicher sind, ist nicht jeder begeistert wenn seine sensiblen Daten irgendwo im Internet auf einem Server liegen.
Das ist eben die neue Zeit. 

Ansonsten hast Du natürlich recht, man muss es einfach mal ausprobieren.

Ich werde später mal über meine Erfahrungen hier berichten.

Vielen Dank für Deine Antwort!
Gruß Krümo 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz