Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX Simulation
  Simcenter Vergleichsspannung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für NX
Autor Thema:  Simcenter Vergleichsspannung (104 mal gelesen)
anton.hoeller
Mitglied
Structural Simulation Specialist


Sehen Sie sich das Profil von anton.hoeller an!   Senden Sie eine Private Message an anton.hoeller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für anton.hoeller

Beiträge: 31
Registriert: 12.03.2009

ANSYS (WB&CL)
SIMCENTER 3D
3DEXPERIENCE, CATIA
SOLIDWORKS

erstellt am: 24. Okt. 2022 17:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe Community,
vorab ich nutze Simcenter 2021.2 erst seit kurzer Zeit.

Nach der Lösung mit SOL402 (Samcef) erscheinen im Post Processing Navigator unter anderem folgende zwei Elemente zur Auswahl:

> Von-Mises Stress [Eng.] - Element-Nodal
>> Scalar

> Stress [Eng.] - Element-Nodal
>> Von-Mises

Wenn ich diese Ergebnisse vergleiche (beides auf die Knoten gemittelt), sind sie meistens ähnlich bis identisch, aber nicht immer. Daher frage ich mich, wie jene definiert sind?

Wo finde ich die konkrete Definition der Resultate in der Dokumentation? Ich habs leider nicht gefunden.

Ich vermute das ersteres ein von Samcef berechnete Verlgeichsspannung ist (wie konkret ist mir nicht klar). Beim zweiten Element wird meines Wissens die Vergleichsspannung (erst) durch Simcenter mithilfe der Hauptspannungen an den Knoten gebildet.

Vielen Dank für eure Mithilfe.

LG
Anton

------------------
»Beautiful is better than ugly.
Explicit is better than implicit.
Simple is better than complex.
Complex is better than complicated.
Readability counts.«
– Tim Peters in »The Zen of Python«

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz