Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Autodesk Recap
  rcs Format

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   rcs Format (4463 mal gelesen)
c@s
Mitglied
cad kommunikation


Sehen Sie sich das Profil von c@s an!   Senden Sie eine Private Message an c@s  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c@s

Beiträge: 263
Registriert: 07.08.2002

Notebook
i7-4810MQ CPU 2.80 GHZ
32 GB ram
Nvidia GeForce GTX 780M
win 7<P>acad 2014
vektorworks 2010

erstellt am: 04. Aug. 2014 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Gibt es außer Recap noch eine andere Möglichkeit Scandateien in das rcs Format zu bekommen?

Der Scanner liefert *.fls,
Das Programm zur Stationierung kann diese Formate herausgeben - e57, wrl, dxf, xyz, xyb, igs, pts, ptx, pod.

Kann man wirklich nur mit Recap *.rcs erzeugen oder hab ich was übersehen?
Ich möchte Punktwolken in 3dsMax2015 anhängen und *.rcs das einzige was dort zur Auswahl steht.

Danke und Grüße
Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Gawin
Moderator
Blechschlosser Metallbauermeister




Sehen Sie sich das Profil von Andreas Gawin an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Gawin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Gawin

Beiträge: 3537
Registriert: 24.02.2006

Inventor 2015
AutoCad Mechanical 2015
WIN7/64 SP1
20 GB
Nvidia FX 4000
SpacePilot Pro

erstellt am: 04. Aug. 2014 18:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für c@s 10 Unities + Antwort hilfreich


Recap_Importformate.jpg

 
Hallo Jochen,

soweit mir bekannt kann nur Recap das "RCS" Format (RecapScanDateien) erzeugen. Das sollte aber kein Problem sein, da unter den von Dir gelisteten Dateiausgabeformaten der Stationierungssoftware diverse sind, die Recap 2015 importieren kann.
Wichtig ist, die Recap Importfunktion zu nutzen und nicht mit "Datei öffnen" zu versuchen, Scans zu laden.Mit "Datei öffnen" lassen sich nur Recap Projektdateien (*.RCP) öffnen.
Importformate siehe angehängter Screenshot.

Ein kostenlose Recap Testversion mit 30 Tagen Laufzeit ist ohne Funktionseinschränkung verwendbar, probiere es einfach aus.

LG Andreas

------------------
Neues Cad.de Forum zum Thema Punktwolkenzuschnitt und -handling (Vorstufe zur Verwendung im 3D CAD):

>>>Autodesk Recap<<<

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

c@s
Mitglied
cad kommunikation


Sehen Sie sich das Profil von c@s an!   Senden Sie eine Private Message an c@s  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c@s

Beiträge: 263
Registriert: 07.08.2002

Notebook
i7-4810MQ CPU 2.80 GHZ
32 GB ram
Nvidia GeForce GTX 780M
win 7<P>acad 2014
vektorworks 2010

erstellt am: 07. Aug. 2014 18:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andreas, danke für den Tip.

Hast Du Erfahrungen mit den Formaten,- eignet sich eins besser als andere?

Habe Recap 2014 installiert, war bei Acad-Arch dabei.
Damit geht schon was, aber nach meinem Eindruck eher B.

Gibt es eine Dateigrößenbeschränkung für den Import?
Beim Import von größeren Dateien weiß man nie - passiert noch was oder hängt es.
Der Ladebalken zeigt regelmäßig Müll an. Manchmal stürzt das Programm ab. 

Die Frage kann schon mal in einem anderen Beitrag
Wird die 2014 Version mit der 2015 Trial nach 30 Tagen stillgelegt oder verschwinden nur die Pro-Features?

viele Grüße
Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Gawin
Moderator
Blechschlosser Metallbauermeister




Sehen Sie sich das Profil von Andreas Gawin an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Gawin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Gawin

Beiträge: 3537
Registriert: 24.02.2006

Inventor 2015
AutoCad Mechanical 2015
WIN7/64 SP1
20 GB
Nvidia FX 4000
SpacePilot Pro

erstellt am: 07. Aug. 2014 21:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für c@s 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jochen,

Hast Du Erfahrungen mit den Formaten,- eignet sich eins besser als andere?

--> Bisher habe ich TXT und FLS Format importiert (teilweise auch über AutoCad Mechanical als Zwischenschritt). Beides war problemlos möglich.

Habe Recap 2014 installiert, war bei Acad-Arch dabei.

--> Schnellstmöglich durch eine aktuelle Version ersetzen. Die 2014er Version erhielt im Dezember 2013 ein 740 MB grosses Update, das war schon einigermaßen brauchbar. Die aktuelle 2015er Pro Version ist aber unbedingt zu empfehlen (noch stabiler) und kann im Umfeld der 2014er Lizenzen passender anderer Autodesk Software betrieben werden..

Wird die 2014 Version mit der 2015 Trial nach 30 Tagen stillgelegt oder verschwinden nur die Pro-Features?

--> Die Pro Features werden deaktiviert, das Hauptprogramm läuft weiter. Auch ein Datenaustausch zwischen Recap 2014 & 2015 ist in beide Richtungen kein Problem (Speicherformat scheint identisch zu sein).


Gibt es eine Dateigrößenbeschränkung für den Import?
Beim Import von größeren Dateien weiß man nie - passiert noch was oder hängt es.
Der Ladebalken zeigt regelmäßig Müll an. Manchmal stürzt das Programm ab.

-->Das Verhalten kenne ich so nicht, einige Dateien im Bereich 700MB haben zwar ein bisschen Zeit gebraucht, aber meine Hardware ist nicht mehr ganz taufrisch.

Ein genereller Rat: Ich würde ausschließlich aus Recap herausexportierte RCS Dateien zur Verwendung in anderer Software empfehlen und keinesfalls RCP Dateien! 

LG Andreas

------------------
Neues Cad.de Forum zum Thema Punktwolkenzuschnitt und -handling (Vorstufe zur Verwendung im 3D CAD):

>>>Autodesk Recap<<<

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

LaserscanningEurope
Mitglied
Verkauf Laserscanner Hard- und Software

Sehen Sie sich das Profil von LaserscanningEurope an!   Senden Sie eine Private Message an LaserscanningEurope  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für LaserscanningEurope

Beiträge: 1
Registriert: 08.01.2015

erstellt am: 08. Jan. 2015 18:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für c@s 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Jochen,

man kann in 3dsMax auch FARO Daten auf einem anderen Weg einlesen. Normalerweise gibt es Möglichkeit xyz Daten zu lesen. Ansonsten gibt es auch kleine Import Programme als Add on für 3D Studio Max für Punktwolken.
Wir haben eine Kunden der arbeitet mit einer derartigen Lösung täglich und ist sehr zu frieden.

Ansonsten kann man auch mit Meshes arbeiten. Viele unserer Kunden nutzen den Mesher von 3D Systems (Geomagic Wrap).  Infos gibt es bei uns im Webshop. Es gibt auch freie Programme wie Meshlab. Die sind aber nicht so leistungsstark.

Falls Du Detail brauchst, gebe Bescheid.

Gruß..  ..Eric

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz