Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Schiffbau und Schiffkonstruktion
  Neuer Rekord für Freifallboote

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Neuer Rekord für Freifallboote (3345 mal gelesen)
smittytomcat
Moderator
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1312
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 06. Mrz. 2014 19:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nachdem sich die Freifallboote (Prinzip Auto am Steilhang und Handbremse lösen)durchgesetzt haben gegen die alten Schwankmöhren an den Angelschnüren.
gibt es jetzt einen neuen Rekord von einem Boot das speziell für Bohrinseln entwickelt wurde - aus 60 ++ Höhe rein ins Wasser. (Ich habs zweimal mitgemacht aus kleinerer Höhe und zu Anfang hat man einen ganz schönen Bammel).
Viel Spaß beim Anschauen der Videos
http://gcaptain.com/lifeboat-free-fall-video-compilation/


------------------
Gruß
Gerd

------------------
Gruß
Gerd</A>
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cgebhardt
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von cgebhardt an!   Senden Sie eine Private Message an cgebhardt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cgebhardt

Beiträge: 1449
Registriert: 20.11.2000

erstellt am: 18. Mrz. 2014 21:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für smittytomcat 10 Unities + Antwort hilfreich

Wow.

Es zu lesen ist das eine. Es zu sehen was deutlich anders.
Gerade das 2. und 3. Video sind wirklich beeindruckend.

Viele Grüße
CG

------------------
Christof Gebhardt

CAD-FEM GmbH
Marktplatz 2
85567 Grafing
Tel. +49 (0) 8092 7005 65
cgebhardt(at)cadfem.de
www.cadfem.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deepblue
Mitglied
Simulationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von deepblue an!   Senden Sie eine Private Message an deepblue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deepblue

Beiträge: 912
Registriert: 17.04.2003

ANSYS v15, Mechanical, Fluent, ICEM CFD
NX 6.0.5.3 MP6
TCE 2007 SR1 MP8, PLMe v3
Win7 64bit
HP Z400; 3,3GHz; 6GB RAM
NVIDIA Quadro FX2000

erstellt am: 08. Mai. 2014 10:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für smittytomcat 10 Unities + Antwort hilfreich

Sehr schöne Zusammenstellung, DANKE

Als Rechenknecht frage ich mich: "Welche G-Kräfte wirken da?"

------------------
Viele Grüße von
Deepblue          

[Diese Nachricht wurde von deepblue am 08. Mai. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Moderator
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1312
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 08. Mai. 2014 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

... Hallo Deepblue ---- die Zahl weiß ich auch nicht, nur man kann es aushalten   .

Allerdings mußte bei einigen Versuchen mit freiwilligen "Helden" schon mal das ein oder andere Polster ausgewechselt werden. Bis auf den Steuermann sitzen ja auch alle rückwärts und da kann man schon mit der Konstruktion der Sitze einiges erreichen.
Ich weiß das bei einigen Booten für den großen Fall auch Dämpfungssysteme eingesetzt werden - die die Aufprallenergie speichern und dann langsamer wieder abgeben - quasi eine schockgerechte Lagerung. Aber bei Fallhöhen bis ca. 10 m reicht ein gut gestalteter Sitz.
Aber lieber für 5 sec Schiss als so ein Boot(auch geschlossen) an zwei Schnüren das in die Wellen runtergelassen wird (Alptraum Kreuzfahrtschiff)- da haste die Beinkleider auch schon bei einer Übung im Hafen voll.

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

www.ik-achtmer.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deepblue
Mitglied
Simulationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von deepblue an!   Senden Sie eine Private Message an deepblue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deepblue

Beiträge: 912
Registriert: 17.04.2003

ANSYS v15, Mechanical, Fluent, ICEM CFD
NX 6.0.5.3 MP6
TCE 2007 SR1 MP8, PLMe v3
Win7 64bit
HP Z400; 3,3GHz; 6GB RAM
NVIDIA Quadro FX2000

erstellt am: 08. Mai. 2014 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für smittytomcat 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja da hast Du sicher Recht - die Fallboote gefallen mir auch viel besser. Sogar so gut, dass man darüber nachdenken kann, so was in einem Freizeitpark anzubieten...  

------------------
Viele Grüße von
Deepblue          

[Diese Nachricht wurde von deepblue am 08. Mai. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Moderator
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1312
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 08. Mai. 2014 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

... ist zwar off Topic- aber sowas hab ich schon mal ausprobiert als die FF Tag der offenen Tür hatte, das ist auch nicht schlecht.
(Der Link gehört zu einem der verschiedenen Hersteller) : www.escape-chute.net/neu/mobile_rettungssysteme.php


------------------
Gruß
Gerd</A>
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

www.ik-achtmer.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Moderator
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1312
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 13. Mai. 2014 20:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

so.... beim nächsten Freifall-Versuch den die Hochschule Bremen im Versuchsprogramm hat wird mal ein Dummy oder eine Schaufensterpuppe mit Beschleunigungssensor ganz vorne mit ins Boot gesetzt und auch angeschnallt.
Aber auch bei 65 m Höhe kommt das Boot nur auf magere 46 km/h und taucht dann in eine Lagerung von "weichen" Federn ein (das kaum ein Mensch das überlebt liegt eher an der Haltung die er beim Aufprall hat und die dann zu den Verletzungen führen).
Dauert vielleicht 1-2 Monate, also etwas Geduld bitte.

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

www.ik-achtmer.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Moderator
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1312
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 03. Okt. 2014 20:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

so, gestern kam ein Ergebnis für einen Fall aus 12 m Höhe (also meßtechnisch nicht so genau wie bei einem Auto-Crash)  - gemessen wurde an zwei Dummies ein Mittelwert von 3.1 g am Kopfbereich (zum Vergleich - im Flugzeug ist man bei einer Notlandung technisch sicher min. 7 g ausgesetzt)
Also keine Bange wenns soweit ist - vorausgesetzt das Boot ist genügend gewartet worden

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3295
Registriert: 21.06.2001

erstellt am: 03. Okt. 2014 23:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für smittytomcat 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von smittytomcat:
Also keine Bange wenns soweit ist - vorausgesetzt das Boot ist genügend gewartet worden

Naja...

http://www.t-online.de/tv/webclips/spektakulaere-videos/id_71250494/besatzung-des-rettungsbootes-braucht-starke-nerven.html

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Moderator
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1312
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 04. Okt. 2014 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Na ja, woher glaubst Du kommen denn die "marktgerechten" Preise für die Produkte aus China?
Aber davon unabhängig das bei den Booten wohl die Bugform des Bootes nicht ganz "optimal" ist - lieber da rein, angeschnallt mit Hosenträgergurten und einen Salto machen , als auf dem brennenden Schiff oder der Plattform bleiben.  Auch beim Airbag im Wagen kann es zu Verletzungen kommen - aber Du lebst

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

deepblue
Mitglied
Simulationsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von deepblue an!   Senden Sie eine Private Message an deepblue  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für deepblue

Beiträge: 912
Registriert: 17.04.2003

ANSYS v15, Mechanical, Fluent, ICEM CFD
NX 6.0.5.3 MP6
TCE 2007 SR1 MP8, PLMe v3
Win7 64bit
HP Z400; 3,3GHz; 6GB RAM
NVIDIA Quadro FX2000

erstellt am: 06. Okt. 2014 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für smittytomcat 10 Unities + Antwort hilfreich

3,1g - ich für meinen Teil bin überrascht und auch beruhigt (Danke für Deinen Beitrag ). Ich hätte doch mehr erwartet - wo es so spektakulär aussieht...

------------------
Viele Grüße von
Deepblue         

PS: War meine Antwort hilfreich? Dann freu ich mich über Unities 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz