Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MicroStation/PowerDraft (J, V8, XM, V8i)
  Daimler Seed Datei

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Daimler Seed Datei (1347 mal gelesen)
julia66
Mitglied
Technische Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von julia66 an!   Senden Sie eine Private Message an julia66  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julia66

Beiträge: 3
Registriert: 03.04.2016

erstellt am: 03. Apr. 2016 09:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute !

Ich soll von AutoCAD zu Microstation Tricad umsteigen. Wie lange dauert das ?
Kann ich trotzdem die Zeichnungen für Daimler in AutoCAD mit Tricad ändern
und in Microstation abspeichern ?.
Die Seed Datei von DC verstehe ich nicht muß ich bei Faplis ausgliedern darin neu
Zeichnen alles oder kann ich die Montagepläne die ich als Revi ändern soll
in die Seed reinkopieren wegen den Voreinstellungen die ich ja nicht ändern darf.
Das Wahnsinn das alles neu zu zeichnen.

Kennt sich jemand damit aus. Danke im Voraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5829
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 04. Apr. 2016 07:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julia66 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo julia66,

willkommen hier bei CAD.de! 
Die richtigen MS Experten werden hier bestimmt auch bald antworten...

Meine Erfahrungen zu dem Thema: Es wird zwar überall geschrieben und gesagt, dass Du Zeichnungen problemlos zwischen MicroStation und AutoCAD hin und her kopieren, speichern und verändern kannst... sauber wird das nicht. Fragmente von Blöcken, Linienarte, Schraffuren, etc. bleiben immer enthalten. Ob Dein AG dann solche Zeichnungen noch abnimmt, kannst nur Du beantworten.
Manchmal geht es schneller eine Zeichnung neu und sauber aufzusetzen, als eine bestehende zu ändern und zu bereinigen.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HeCader
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HeCader an!   Senden Sie eine Private Message an HeCader  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HeCader

Beiträge: 512
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 04. Apr. 2016 17:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julia66 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Julia,

DC fordert in seinem Regelwerk (kann man bei FAPLIS herunterladen)
eine gewerkespezifische Software-Umgebung, die zwingend einzuhalten ist.

Zitat:
für Daimler in AutoCAD mit Tricad ändern
und in Microstation abspeichern ?.

Geht gar nicht - TRICAD läuft nur unter MicroStation.

IMHO dürfen für Daimler nicht mal neue Dateien erstellt werden, man erhält vom AG sogenannte Leerdateien mit korrektem Lagebezug etc, die dann "zu füllen sind" - in der geforderten Programmumgebung - d.h. eigentlich auf Basis der DWG-Referenzen neu konstruieren und keine AutoCAD-Objekte hineinkopieren.  Deine Frage bezüglich der SEED-Datei stellt sich deshalb eigentlich nicht.

Zitat:
von AutoCAD zu Microstation Tricad umsteigen. Wie lange dauert das ?

Man braucht mittelgute  MicroStation 2D-Kenntnisse- ein Verständnis über die MicroStation-Bibliotheksphilosophie (DGNLIB etc).
Sehr gute 3D-Kenntnisse bezüglich Ansichtensteuerung, ACCUDRAW-Positionierung - weniger die 3D-Konstruktionsbefehle und schließlich Kenntnisse der geforderten TRICAD-Module. Wenn man/frau nicht absolut genial ist, so ist vom Selbststudium dringend abzuraten.

------------------
Beste Grüße
HeCader

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz