Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MicroStation/PowerDraft (J, V8, XM, V8i)
  MS-Effekt in Plot-DGN sind Ebenen ausgeschaltet !?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   MS-Effekt in Plot-DGN sind Ebenen ausgeschaltet !? (336 mal gelesen)
Juergen55
Mitglied
Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von Juergen55 an!   Senden Sie eine Private Message an Juergen55  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Juergen55

Beiträge: 282
Registriert: 08.03.2001

Microstation/TriCAD, AutoCAD2014, EPlan P8 2.8.1, Core I5 2400 3,1GHZ, 8GB Arbeitsspeicher

erstellt am: 22. Okt. 2015 14:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

es gibt da einen ziemlich störenden Effekt bei Microstation, gestaltet sich so, man hat ja in der Regel eine Konstruktions-DGN und eine Plot-DGN, wenn nun die Plot-DGN bereits angelegt ist und man jetzt weitere Ebenen in der Konstruktionsdatei verwendet, dann sind diese in der Plot-DGN ausgeschaltet (kennen sicher Viele).

An welcher Stelle lässt sich das generell abschalten so das grundsätzlich alle Ebenen dargestellt werden.

Mfg Jürgen

[Diese Nachricht wurde von Juergen55 am 22. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dook
Mitglied
CAD-Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Dook an!   Senden Sie eine Private Message an Dook  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dook

Beiträge: 26
Registriert: 04.05.2004

--

erstellt am: 22. Okt. 2015 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Juergen55 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jürgen,

mit der Variable MS_REF_NEWLEVELDISPLAY=1 werden neue Ebenen, die in einer Referenz erstellt wurden, in der Masterdatei automatisch dargestellt.

Allerdings ist das eigentlich kein störender Nebeneffekt, sondern so gewollt. Denn wenn jemand viel mit Referenzen arbeitet und dann wird  eine neue Ebene mit Daten in einer Referenz erstellt, dann soll die natürlich nicht in Hunderten von Masterdateien automatisch einen Veränderung der Ansicht bewirken.


Gruß
Udop

[Diese Nachricht wurde von Dook am 22. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz