Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Sonstige CAE/ECAD-Tools
  ECAD QElectroTech auch für Linux

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ECAD QElectroTech auch für Linux (199 mal gelesen)
rudin
Mitglied
staatl. gepr. Elektrotechniker


Sehen Sie sich das Profil von rudin an!   Senden Sie eine Private Message an rudin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rudin

Beiträge: 28
Registriert: 15.02.2015

BS: Windows 7 64-Bit Prof. Service Pack 1
Intel Xeon(R) CPU E31270 @ 3,4 GHz
Install. Arbeitsspeicher 8 GB
WSCAD 4.0 bis Prof. 5.5.026
WSCAD Suite 2012 Vers. 6.05.94
WSCAD Suite 2014 Vers. 6.1.21.0 (10.02.2015) SP1

erstellt am: 01. Jan. 2020 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Liebe MitleserInnen,

erst einmal Allen ein gesundes, glückliches und  erfolgreiches Neues Jahr.

Als Anhänger von Open Source Software komme ich nicht umhin, noch
einen Hinweis auf dieses Programm zu schreiben.

Besonders interessant finde ich, dass es unter Linux läuft und dort
auch als Paket im Repository enthalten ist. So etwas habe ich
jahrelang vergeblich gesucht.

Hier ein Link:

https://qelectrotech.org/

zum Programm. Keine Amgst, es ist multilingual, wie man heute sagt.

Auch für dieses Programm sind einige Clips unter:

https://www.youtube.com/user/lzalzalza

(nicht mein Kanal) zu finden.

Im Forum (auch deutsche Beiträge) gibt es wohl einige Anwender,
die das Programm schon kommerziell einsetzen.

Viel Spaß beim Testen und freundliche Grüße
Rudin N.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz