Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Berandungsverbund abwickeln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Berandungsverbund abwickeln (185 mal gelesen)
MaikTheBike
Mitglied
Dipl. Ing

Sehen Sie sich das Profil von MaikTheBike an!   Senden Sie eine Private Message an MaikTheBike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MaikTheBike

Beiträge: 2
Registriert: 12.07.2019

erstellt am: 15. Apr. 2020 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

Ist es möglich, einen Berandungsverbund im Blechmodul abzuwickeln, um das Teil danach z.B. auf einer Laserschneidanlage herstellen zu können ?
Ein Beispiel hierfür wäre ein Bootsrumpf aus Blech, der mit der Funktion Berandungsverbund erstellt worden ist.

Ich habe den Rumpf erstellt, allerdings wird keine Abwicklung erstellt, wenn ich auf Endabwicklung klicke.

Danke...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

grisu486
Mitglied
Senior Technical Consultant MCAD


Sehen Sie sich das Profil von grisu486 an!   Senden Sie eine Private Message an grisu486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für grisu486

Beiträge: 534
Registriert: 14.11.2005

StartupTools 6.0.2.0
GENIUS TOOLS for Creo
Creo 7.0
Creo 6.0
Creo 5.0
Creo 4.0
GENIUS TOOLS ModelProzessor
GENIUS TOOLS ModelProzessorUser
(jeweils die aktuellste Versionen und bei Bedarf auch ältere)
HP Z-Book G5
2,6GHz; 32GB
Quadro P2000
Windows 10 64bit

erstellt am: 16. Apr. 2020 08:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MaikTheBike 10 Unities + Antwort hilfreich


2020-04-16_08h09_36.png

 
Grundsätzlich ist es selbstverständlich möglich (unter bestimmten Voraussetzungen) aus einen Berandungsverbund-KE eine Abwicklung zu erstellen.

Allerdings ist dabei zu beachten, das eine Ab-WICKLUNG nur funktionieren kann, wenn Flächen nur in einer Richtung gekrümmt (gebogen) sind.
Creo kann Abwicklungen erstellen, sobald sich eine Geometrie durch Biegen herstellen lässt.
Vereinfacht gesagt: Wenn Du Deinen Bootsrumpf aus Papier (oder dünnem Karton) erstellen kannst, dann sollte er auch abwickelbar sein.

Ein paar schöne Erklärungen aus Wikipedia:
Biegen
Blechabwicklung
Abwicklung

------------------
Viele Grüße
Uwe Mahner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz