Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Baugruppe, Komponenteneinbau, STRG-ALT

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Baugruppe, Komponenteneinbau, STRG-ALT (314 mal gelesen)
nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 262
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 21. Jan. 2020 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Kollegen!

Nun habe ich ein seltsames Verhalten bei einem Kunde:
Wenn man Komponente in der BG einbaut und .. sagen wir eine erste Plazierungsbedingung erstellt ist, konnte man mit der STRG+ALT nur die Komponente bewegen und zwar NUR in den noch nicht gesperrten Richtungen.
Nun kann ich aber die Komponente in allen Himmelsrichtungen bewegen. Erst wenn ich diese loslasse, kommt sie an der Stelle wo ich sie davor abgesetzt habe (ist auf Gummiband angebunden), bzw die ihr die Plazierungsbedingungen verweisen.
Welche bescheuerte KonfingEinstelleung ist dass denn?

Danke im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3613
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M150 produktiv
Creo6 im Test
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 22. Jan. 2020 07:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nupogody 10 Unities + Antwort hilfreich

snap_to_constraints_during_drag YES

Ist eigentlich Standard

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nupogody
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nupogody an!   Senden Sie eine Private Message an nupogody  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nupogody

Beiträge: 262
Registriert: 21.01.2016

WF4, Intralink, Creo 3000

erstellt am: 22. Jan. 2020 07:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, danke, danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz