Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Mapkey für Interne Skizze editieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mapkey für Interne Skizze editieren (453 mal gelesen)
MickyMatter
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MickyMatter an!   Senden Sie eine Private Message an MickyMatter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MickyMatter

Beiträge: 16
Registriert: 15.07.2009

Hewlett-Packard HP Z240 Workstation
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro K2200 (Treiberversion 21.21.13.7684)
Microsoft Windows 10 Enterprise (64-Bit)
PTC Creo Parametric 4.0 M080
ANSYS Workbench 18.2

erstellt am: 06. Mai. 2019 18:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wenn ich häufig von Profil- oder Drehen-KEs die interne Skizze ändern möchte, würde ich gern ein paar Klicks und Mauswege sparen.
Leider kann man per Action-Menü nur das KE ("Definition editieren") oder die Maße der Skizze ("Bemaßungen editieren") verändern.

Um an die Skizze zu kommen muss man
1. entweder im Modellbaum das KE aufklappen (Was eine Auswahl im Baum bzw. extra Klicks bedeutet und den Baum aufbläht. Dann kann ich mir auch "interne" Skizzen sparen.) oder
2. die KE Definition editieren und unter Platzierung Skizze editieren.

Ich habe dann versucht, 2. als Mapkey aufzuzeichnen, da sonst Aktionen im Modellbaum später immer am gleichen x. KE durchgeführt werden.

Leider unterscheiden sich die aufgezeichneten Befehle je nach KE-Art:

Rotation:
mapkey(continued) ~ Command `ProCmdRedefine@PopupMenuTree` ;\
mapkey(continued) ~ Activate `main_dlg_cur` `chkbn.revolve_1_placement.0` 1;\
mapkey(continued) ~ Activate `revolve_1_placement.0.0` `PH.Sketch`;

Profil:
mapkey(continued) ~ Command `ProCmdRedefine@PopupMenuTree` ;\
mapkey(continued) ~ Activate `main_dlg_cur` `chkbn.extrev_1_placement.0` 1;\
mapkey(continued) ~ Activate `extrev_1_placement.0.0` `PH.Sketch`;

Hat jemand eine Idee, wie man das mit einem einzigen Mapkey hinbekommt?

Oder kann man für Variante 1. die Position im Modellbaum relativ statt absolut wählen?
Dann könnte man statt dem aufgezeichneten Knoten (hier Nr. 3) den jeweils aktuellen aufklappen und weiter verfahren.
Die Auswahl erfolgt derzeit ja per:
mapkey test ~ Select `main_dlg_cur` `PHTLeft.AssyTree` 1 `node3`;\

[Diese Nachricht wurde von MickyMatter am 07. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

suilven
Mitglied
Dipl.-Ing (FH) Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von suilven an!   Senden Sie eine Private Message an suilven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für suilven

Beiträge: 172
Registriert: 06.02.2003

HP Z420
Intel Xenon E5-1620v2@2x3.7GHz
8GB RAM
NVidia Quadro K4000
Windows 10 Prof.
Creo 2.0 M250 Foundation Adv
StartUp Tools 2013 M090 Build 475
SpaceExplorer
Pro.File 8.6
Sage bäurer industry 6.1

erstellt am: 07. Mai. 2019 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MickyMatter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wir haben getrennte Mapkeys für das Editieren von Protrusionen und Rotationen. Einfach das KE im Modellbaum oder im Modell wählen und dann den jeweiligen Mapkey aufrufen:

Protrusion:
mapkey dep @MAPKEY_NAMEDef. Editieren Protrusion;\
mapkey(continued) @MAPKEY_LABELDef. Editieren Protrusion;~ Command `ProCmdRedefine` ;\
mapkey(continued) ~ Activate `main_dlg_cur` `chkbn.extrev_1_placement.0` 1;\
mapkey(continued) ~ Activate `extrev_1_placement.1.0` `PH.Sketch`;


Rotation:
mapkey der @MAPKEY_LABELdef editieren Rotation;\
mapkey(continued) @MAPKEY_LABELdef editieren Rotation;~ Command `ProCmdRedefine` ;\
mapkey(continued) ~ Trigger `main_dlg_cur` `maindashInst0.revaxis_summary_coll` `0`;\
mapkey(continued) ~ Trigger `main_dlg_cur` `maindashInst0.revaxis_summary_coll` ``;\
mapkey(continued) ~ Trigger `main_dlg_cur` `maindashInst0.revaxis_summary_coll` `0`;\
mapkey(continued) ~ Trigger `main_dlg_cur` `maindashInst0.revaxis_summary_coll` ``;\
mapkey(continued) ~ Activate `main_dlg_cur` `chkbn.revolve_1_placement.0` 1;\
mapkey(continued) ~ Activate `revolve_1_placement.0.0` `PH.Sketch`;


Viele Grüße aus DD

Hannes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2056
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M020
Creo 5 und 6 im Test
STools 2018
HP z400, Win7 Prof.
Quadro 5000
DualView

erstellt am: 07. Mai. 2019 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MickyMatter 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

das geht auch in einem Mapkey. Einfach hintereinanderhängen. KE im Modellbaum oder Arbeitsbereich markieren und dann den Mapkey.
Funktioniert mit Skizze, Drehen, Extrusion, Zug-KE und Spiral-Zug-Ke

mapkey se @MAPKEY_LABELSkizze editieren;\
mapkey(continued) ~ Command `ProCmdRedefine` ;\
mapkey(continued) ~ Activate `main_dlg_cur` `maindashInst0.Sketch`;\
mapkey(continued) ~ Activate `main_dlg_cur` `chkbn.revolve_1_placement.0` 1;\
mapkey(continued) ~ Activate `revolve_1_placement.0.0` `PH.Sketch`;\
mapkey(continued) ~ Activate `main_dlg_cur` `chkbn.extrev_1_placement.0` 1;\
mapkey(continued) ~ Activate `extrev_1_placement.0.0` `PH.Sketch`;\
mapkey(continued) ~ Activate `main_dlg_cur` `chkbn.hlswp_refs.0` 1;\
mapkey(continued) ~ Activate `hlswp_refs.0.0` `PH.profile_repr_btn`;

[EDIT: jetzt noch auf Spiral-Zug-KE erweitert]
------------------
Beste Grüße
Max

[Diese Nachricht wurde von BergMax am 07. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MickyMatter
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von MickyMatter an!   Senden Sie eine Private Message an MickyMatter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MickyMatter

Beiträge: 16
Registriert: 15.07.2009

Hewlett-Packard HP Z240 Workstation
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro K2200 (Treiberversion 21.21.13.7684)
Microsoft Windows 10 Enterprise (64-Bit)
PTC Creo Parametric 4.0 M080
ANSYS Workbench 18.2

erstellt am: 07. Mai. 2019 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@suilven: Danke Hannes, aber mit zwei getrennten Mapkeys bekomme ich es auch hin. Ich hätte gern ein einziges - vor allem, wenn ich es den Kollegen mit anbieten möchte. Fürs Raussuchen trotzdem +3 

@BergMax: Da hätte ich auch selbst drauf kommen können. Solange die passende Schaltfläche nicht per Mapkey "gedrückt" werden kann, weil sie nicht da ist, läuft das Mapkey weiter. Also kann man einfach alles in ein einziges Mapkey packen. Manchmal ist es so einfach! +10 fürs Augen Öffnen! Danke Max!

Grüße
Michael.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

scax
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von scax an!   Senden Sie eine Private Message an scax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für scax

Beiträge: 523
Registriert: 05.09.2011

Windchill PDMLink 10.2 M030
CREO Parametric 4 (M060)<P>INNEO StartupTools 2017 M041
Microsoft Windows 7 Prof 64bit

erstellt am: 08. Mai. 2019 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MickyMatter 10 Unities + Antwort hilfreich

Melde mich auch gerne zu Wort, da unsere User auch die Anfrage hatten.

Ich verwalte bei uns knapp 1.000 Mapkeys, die mit unserem Tool an allen Standorten aktualisiert und ausgerollt werden.

Man benötigt schon paar Jahre KnowHow, um zu wissen was relevante Funktionen in einem Mapkey sind, um diese vor allem schlank und stabil aufbauen zu können.

Ich kann die Lösung von BergMax (wie ich das sehe, weis BergMax was er tut) empfehlen, unsere sieht fast genauso aus.
GOOD JOB! 

------------------
Windchill PDMLink 10.2 M030
CREO Parametric 4 (M060)

INNEO StartupTools 2017 M041
Microsoft Windows 7 Prof 64bit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz