Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Baugruppe dynamisch erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Baugruppe dynamisch erstellen (334 mal gelesen)
RandomHero
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von RandomHero an!   Senden Sie eine Private Message an RandomHero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RandomHero

Beiträge: 54
Registriert: 19.04.2010

Creo 2.0
PDMLink 10.3
Windows 7-64bit

erstellt am: 08. Mrz. 2019 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen, ich stehe vor folgendem Problem:

Ich habe eine Baugruppe in der sich eine Unterbaugruppe befindet. Die Unterbaugruppe soll 1 bis 6 Mal verbaut werden, wobei der Abstand jeweils ein anderer ist. Ich habe also die Parameter "count" für die Anzahl der Unterbaugruppe und die parameter "distance2" bis "distance6", die den jeweiligen Abstand von Unterbaugruppe 2 bis 6 zur Unterbaugruppe 1 angeben.

Ich könnte nun das ganze simpel über Pro/Program lösen, in dem ich je nach "count" die überflüssigen Unterbaugruppen unterdrücke. Ich würde aber sehr gerne unterdrücke Baugruppen im Modellbaum verhindern.

Ich habe versucht mit Muster und Beziehungen zu arbeiten, bin da aber nur auf mehr Probleme gestoßen: Versuche ich über die Beziehung die Anzahl des Tabellenmusters zu ändern, schlägt das regenerieren fehl.

Bin für jede Hilfe dankbar!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3556
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M140 produktiv
Creo4 M040 zum Spielen
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 08. Mrz. 2019 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RandomHero 10 Unities + Antwort hilfreich

Unterbaugruppe mustern mit #Richtung
Ebene für die Richtung wählen und Wert für Abstand eingeben.
Musteranzahl p## über Beziehung steuern.

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RandomHero
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von RandomHero an!   Senden Sie eine Private Message an RandomHero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RandomHero

Beiträge: 54
Registriert: 19.04.2010

Creo 2.0
PDMLink 10.3
Windows 7-64bit

erstellt am: 08. Mrz. 2019 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also wenn ich ein Muster mit sagen wir mal 3 Unterbaugruppen erstelle, und in die Beziehung dann "p61=2" schreibe kommt der Fehler
"Zuweisen an einen teilgesteuerten Wert nicht möglich."

... und zum anderen bekomme ich ja so nur GLEICHE Abstände zwischen den Unterbaugruppen, ich hätte aber gerne verschiedene Abstände ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3556
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M140 produktiv
Creo4 M040 zum Spielen
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 08. Mrz. 2019 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RandomHero 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Beziehung schreibst Du aber schon in der Oberbaugruppe rein oder?

Verschiedene Abstände und Anzahl der Musterelemente kann man zB. mit Muster über Tabellen erzeugen.

Also Muster mit Tabelle erzeugen und Musterinkremente mit Abstandsmaße eintragen.
zweite Tabelle hinzufügen und Maße eintragen.
usw..

Mit Beziehungen kann dann jeweils eine Mustertabelle aktiviert werden:
zB:
if dxyz=="10"
pattern_table:fid_638="table1"
else
pattern_table:fid_638="table2"
endif

Gruß
Arni


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz