Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Schnitt ziehen m. Leitkurve UND Mit Innenflächen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schnitt ziehen m. Leitkurve UND Mit Innenflächen (498 mal gelesen)
micha77
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von micha77 an!   Senden Sie eine Private Message an micha77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für micha77

Beiträge: 13
Registriert: 10.10.2017

Hallo guten Morgen, das kann man sich irgendwo anzeigen lassen, komm jetzt nur nicht drauf. Aber du kannst in der Baugruppe z.B. ein Koordinatensystem erzeugen, mit Editieren die Maße anzeigen lassen und dann oben im Ribbon auf Werkzeuge / Bemaßung wechseln. Dann zeigt er die Nummer hinter dem Doppelpunkt an.

erstellt am: 29. Jun. 2018 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


29-06-_2018_12-11-36.jpg

 
Hallo miteinander, ich hoffe erneut auf Eure Hilfe bzw. um eure Vorschläge.
Ich hatte im Wildfire gerne mit der Funktion "Ziehen,Schnitt mit Innenflächen" gearbeitet, da ich hier
einen Fräser darstellen möchte der Entlang einer Fräserbahn fährt. Ich möchte die Kontur darstellen, einfach
aufgrund von einer Möglichen Störkontur, z.B beim vorbeifahren an einer Werkstückschulter (quasi als Kontrolle).
Diese Funktion gibt es meines Wissens in Creo LEIDER nicht mehr.
Hat hier jemand ein ähnliches Problem ? oder eine Idee? Mich würden Alternativen für dieses Problem interessieren.
Vielen Dank. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3613
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M150 produktiv
Creo6 im Test
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 29. Jun. 2018 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für micha77 10 Unities + Antwort hilfreich


creo_zugke_innenflh.gph.1.txt

 
Anbei ein UDF von einem "alten" Zug-Ke.
UDF absetzen auf Kurve, danach umdefinieren und nach Belieben umschalten...


Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

micha77
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von micha77 an!   Senden Sie eine Private Message an micha77  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für micha77

Beiträge: 13
Registriert: 10.10.2017

Hallo guten Morgen, das kann man sich irgendwo anzeigen lassen, komm jetzt nur nicht drauf. Aber du kannst in der Baugruppe z.B. ein Koordinatensystem erzeugen, mit Editieren die Maße anzeigen lassen und dann oben im Ribbon auf Werkzeuge / Bemaßung wechseln. Dann zeigt er die Nummer hinter dem Doppelpunkt an.

erstellt am: 29. Jun. 2018 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von arni1:
Anbei ein UDF von einem "alten" Zug-Ke.
UDF absetzen auf Kurve, danach umdefinieren und nach Belieben umschalten...


Gruß
Arni


Hallo Arni, Danke Dir. Ich habe schon, von alten Modellen diese Schnitte mit Leitkurve und Innenflächen.
So habe ich bisher auch gearbeitet, nur dachte ich es kann doch nicht sein, dass man beim arbeiten mit der
neuen Software "Creo" immer wieder auf alte Software "Wildfire" zurückgreifen muss.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz