Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Fehler: KE xxx unterbricht Gruppe beginnend mit KE xxx

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fehler: KE xxx unterbricht Gruppe beginnend mit KE xxx (221 mal gelesen)
Frantzens
Mitglied
B. Eng.


Sehen Sie sich das Profil von Frantzens an!   Senden Sie eine Private Message an Frantzens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frantzens

Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2012

Creo 2.0
Windchill

erstellt am: 10. Okt. 2017 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Baum_ohne_Fehler.jpg


fehler.jpg


Baum_mit_Fehler.jpg

 
Hallo an alle,

ich habe den Fehler bereits hier im Forum und bei Google gesucht, leider wurden nirgends meine Symptome bearbeitet.

Ich bin dabei eine Verrohrung aufzubauen. Zur Erhaltung der Übersichtlichkeit Teile ich die verschiedenen zusammenhängenden Bauteile in Gruppen ein.
Wenn ich nun die KE's unterhalb der vorhandenen Gruppen anwählen und gruppiere, geschieht dies auch, allerdings wird die Gruppe in die erste Gruppe verschoben und es erscheint ein Fehler beim regenerieren (nicht vorher).

Ich verstehe nicht, warum die KE's vor dieses Teil geschoben werden. Theoretisch könnten sie so gar nicht regeneriert werden, weil sie im entfernten abhängig von der Konsole sind (Das sind KE's in den anderen Gruppen aber auch). Wenn ich auch beispielsweise die Konsole umdefinieren verschwinden die KE's der Gruppe und werden nicht dargestellt.

Wenn ich die Gruppe nun wieder auflösen fliegen die KE's wieder ans Ende des Baumes, wo sie vorher waren und der Fehler verschwindet 

Kennt jemand diese Problematik? Hat eventuell jemand sogar eine Lösung? Ich wäre euch so dankbar, denn so ohne Gruppen möchte ich diese Braugruppe nicht lassen.

------------------
Gruß Sascha 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Holger.S an!   Senden Sie eine Private Message an Holger.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger.S

Beiträge: 293
Registriert: 01.10.2004

Creo Parametric 4.0 M010
Creo Elements/Direct Drafting 18.1
Windcill PDMLink 11.0 M020
Mathcad 14.0
Microsoft Windows 7 Emterprise 64 Bit
Intel(R) Xenon(R)CPU W3550 @ 3,07 GHz 3,06GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 11. Okt. 2017 13:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Frantzens 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Teile Einbaureferenzen auf Teile außerhalb der Gruppe Haben kann so etwas vorkommen. Die Gruppenmitglieder sollten immer innerhalb referenziert werden, das erste kann natürlich nach außen gehen.

------------------
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte. (Gustav Heinemann)
www.vn-biker.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frantzens
Mitglied
B. Eng.


Sehen Sie sich das Profil von Frantzens an!   Senden Sie eine Private Message an Frantzens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frantzens

Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2012

Creo 2.0
Windchill

erstellt am: 12. Okt. 2017 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wenn ich alles gruppieren würde, was auf irgendeinem Weg eine Abhängigkeit voneinander hat, brauche ich keine Gruppen mehr erzeugen.
Das, was du beschreibst, kenne ich nur wenn Muster gruppiert werden.

Hat vielleicht noch jemand anderes eine Idee? Ich halte es nicht für einen normalen Fehler.

------------------
Gruß Sascha 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Holger.S an!   Senden Sie eine Private Message an Holger.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger.S

Beiträge: 293
Registriert: 01.10.2004

Creo Parametric 4.0 M010
Creo Elements/Direct Drafting 18.1
Windcill PDMLink 11.0 M020
Mathcad 14.0
Microsoft Windows 7 Emterprise 64 Bit
Intel(R) Xenon(R)CPU W3550 @ 3,07 GHz 3,06GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 13. Okt. 2017 07:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Frantzens 10 Unities + Antwort hilfreich

Das von mir beschriebene ist nicht aus der Luft gegriffen, hab es selbst schon bei einigen Baugruppen so gehabt. Bei uns hält sich das jetzt in Grenzen, da wir nicht mehr so große Baugruppen anlegen sondern mehrere Unterbaugruppen erstellen. Dadurch können weitestgehend auf Gruppierungen verzichten. Baugruppenzeichnungen werden dann auch übersichtlicher.

------------------
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte. (Gustav Heinemann)
www.vn-biker.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frantzens
Mitglied
B. Eng.


Sehen Sie sich das Profil von Frantzens an!   Senden Sie eine Private Message an Frantzens  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frantzens

Beiträge: 16
Registriert: 12.04.2012

Creo 2.0
Windchill

erstellt am: 13. Okt. 2017 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok, danke. Das ist eine gute Idee. Dann werde ich in Zukunft Unterbaugruppen erstellen.

------------------
Gruß Sascha 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de