Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Licensverlängerung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Licensverlängerung (6267 mal gelesen)
Manolito3303
Mitglied
Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von Manolito3303 an!   Senden Sie eine Private Message an Manolito3303  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manolito3303

Beiträge: 9
Registriert: 26.09.2015

erstellt am: 04. Mai. 2016 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ICh habe ein grosses Problem. Heute hat sich mein CREO 2 studentenversion  verabschieset weil die Licenze von meiner Studentenversion abgelaufen ist. ICh habe dann probiert diese Zu verlängern aber Bei der Verlängerung kommt immer wieder das ich den falschen Produktcode eingebe. Ich hab aber nur diesen ich hab diesen von der MAil die ich letztes jahr bekomme habe rauskopiert und eingefügt. was kann ich noch tun.

Wenn ich eine neue Version runterlade funktioneirn dann noch die BAugruppen und zeichnungen?

Mit einer richtig gekauften Version( Arbeit ) bekomme ich kein einziges File auf.

Bitte helft mir
danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2111
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M100
Creo 5 und 6 im Test
STools 2018
HP z400, Quadro 5000, Win7 Prof.
HP z440, Quadro K2200, Win10 Enterp.
DualView

erstellt am: 04. Mai. 2016 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manolito3303 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

zuerst einmal folgender Hinweis: Zweimal das Selbe Fragen ist hier nicht unbedingt gerne gesehen...

Die Lizenzverlängerung hat bei den mir bekannten Fällen bis dato immer funktioniert.

Man startet das Setup erneut und gibt im entsprechenden Fenster erneut den Produnktcode (Stud-Version Creo 2 sollte mit mit BK3902 beginnen) ein.
Anschließend "Lizenz installieren" klicken, sich mit dem PTC-Konto anmelden und dann sollte die Lizenz generiert werden.
Was bei dir falsch läuft, ist per Ferndiagnose so nicht zu ermitteln.

Wenn du jetzt die Creo 3 Version nimmst und installierst, kannst du alle mit Creo 2 erzeugten Daten weiter öffnen und bearbeiten - kein Problem.
Nur andersrum geht es nicht. Also Creo3-Dateien lassen sich mit Creo2 nicht öffnen.

Das du mit einer kommerziellen Version keine Studentendateien lesen kannst ist normal und vollkommen beabsichtigt.

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manolito3303
Mitglied
Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von Manolito3303 an!   Senden Sie eine Private Message an Manolito3303  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manolito3303

Beiträge: 9
Registriert: 26.09.2015

erstellt am: 05. Mai. 2016 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hy Max

Vielen Dank fü die INFO
ja kann ich mir vorstellen das es nicht erwünscht ist zweimal das gleiche zu fragen. Aber wenn ich die Frage nicht zweimal gestellt hätte, hätte ich auch keine Antwort bekommen. ODER?

Bin der Sache nicht so mächtig, werde es aber heute nochmals probieren.

Ich habs bis dato mit reconfigure.exe probiert und da hat es irgendwie nicht so funktioniert.
Habe aber gerade festgestellt das ich irgendwie den falschen Produktcode habe.

Kann ich den Produktcode nochmals auslesen. Ich habe immer die daten verwendet vom Licenzfile das ich damals bekommen habe.
und das schaut wie folgt aus

#License codes for PTC Product.
#Cpu 50-E5-49-35-1D-0D

Ich wüsste nicht das ich einen anderen Produktkey bekommen habe.

ICh möchte mich aber nochmals bedanken das Du Dich der Sache angenommen hast.

Bitte hilf mir danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2111
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M100
Creo 5 und 6 im Test
STools 2018
HP z400, Quadro 5000, Win7 Prof.
HP z440, Quadro K2200, Win10 Enterp.
DualView

erstellt am: 06. Mai. 2016 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manolito3303 10 Unities + Antwort hilfreich


PTC-Mail.png

 
Moin,

Zitat:
Original erstellt von Manolito3303:
...Aber wenn ich die Frage nicht zweimal gestellt hätte, hätte ich auch keine Antwort bekommen. ODER?

Doch, hättest du... 
Wir machen das hier aber alle nebenher und haben nicht immer sofort Zeit zu reagieren. Eine Antwort kann also schon mal etwas dauern.

Mit reconfigure.exe funktioniert das mit der Studentenversion IMHO nicht.
Den Produktcode kann man auch nicht auslesen. Den bekommt (bekam) man nach der Registrierung von PTC mit einer Mail zugeschickt (siehe Bild), bzw. steht in einem Dokument, das man sich nach der Registrierung von einer Web-Seite herunterladen kann (seit Creo3).


------------------
Beste Grüße
Max

[Diese Nachricht wurde von BergMax am 06. Mai. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manolito3303
Mitglied
Konstruktion

Sehen Sie sich das Profil von Manolito3303 an!   Senden Sie eine Private Message an Manolito3303  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manolito3303

Beiträge: 9
Registriert: 26.09.2015

erstellt am: 06. Mai. 2016 11:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hy Max

Ich habe damals ein File zugesendet bekommen das automatisch die Freigabe der License gemacht hat. Ich habe eine Version M 120.
Was könnte ich noch machen das ich diese Version nochmals zum laufen bringe?
Setup habe ich gerade probiert´.
Bin gerade dabei eine neue Creo2 version herunterzuladen. Aber kann das sein das diese Version nur ein M030 ist? Ich weiß das es schwer ist aus der Ferne etwas zu beurteilen.

Wenn ich die creo 3 runterladen möchte, hättest du da bitte einen Link für mich. Ich weiß viele Fragen. bin mehr der Anwender als der Administrator.

Lieber wäre mir das die CREO 2 wieder laufen würde.

Danke für die Anwort

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MeikeB
Moderator
Maschinenbau Technikerin


Sehen Sie sich das Profil von MeikeB an!   Senden Sie eine Private Message an MeikeB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeikeB

Beiträge: 717
Registriert: 31.10.2008

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
Creo Illustrate 3.1
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,5GHz; 32GB
Quadro K2200M
Win7 64bit

erstellt am: 06. Mai. 2016 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manolito3303 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast Du denn eine "echte" Studentenversion", oder ist es die kostelose Version, welche PTC nach einem Training zur Verfügung stellt?
Diese kostenlose Version läßt sich mit dem selben PTC-Account und der selben MAC-Adresse nicht verlängern, da die Laufzeit auf ein Jahr beschränkt ist.

Zu den Versionsnummern: Die Wochenversion (M120, M030) zählt bei jeder Version einzeln hoch. Somit ist es nur logisch, daß eine ältere Version (Creo 2.0) immer eine höhere Wochenversion (M210 ist gerade aktuell) hat, als Creo 3.0 (da sind wir bei M090).

Die Studentenversionen gibt es in der Regel immer nur in einer Wochenversion, da sie in der Regel zu einem Zeitpunkt X bereit gestellt wird und dann von der Weiterentwicklung abgekoppelt ist.

Daten welche mit einer Studenten-/Trainings-/Education-Version erstellt wurden können nicht mit der kommerziellen Version geöffnet werden (und andersherum)

------------------
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
Albert Einstein
Meike hat keine Homepage
aber hier könnt Ihr mich finden:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2111
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M100
Creo 5 und 6 im Test
STools 2018
HP z400, Quadro 5000, Win7 Prof.
HP z440, Quadro K2200, Win10 Enterp.
DualView

erstellt am: 06. Mai. 2016 16:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manolito3303 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

Zitat:
Original erstellt von MeikeB:
Die Studentenversionen gibt es in der Regel immer nur in einer Wochenversion, da sie in der Regel zu einem Zeitpunkt X bereit gestellt wird und dann von der Weiterentwicklung abgekoppelt ist.

Da bist du nicht ganz "up to date", das war mal so. Mittlerweile ist es der selbe Datenträger/Download wie für die kommerzielle Version.
Die WV wird also aktualisiert. Wo die jetzt gerade bei Creo2 sind weiß ich nicht - M030 jedenfalls nicht.

Aktueller Link (das wechselt bei PTC öfter mal...: http://de.ptc.com/communities/academic-program

Ein Lizenzfile für die Studentenversion bekommt man nur mit Produktcode, sonst kann die Lizenz gar nicht generiert werden.
Im Lizenzfile steht aber, um welche Version es sich handelt (#Feature Name).

------------------
Beste Grüße
Max

[Diese Nachricht wurde von BergMax am 06. Mai. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz