Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Optimierung mit IF Bedingung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Optimierung mit IF Bedingung (674 mal gelesen)
chrhei
Mitglied
Entwicklungsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von chrhei an!   Senden Sie eine Private Message an chrhei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrhei

Beiträge: 5
Registriert: 02.02.2012

CATIA V5 R24
Pro/E Creo 2

erstellt am: 18. Jan. 2016 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

bei dem Aufbau eines parametrisierten Optimierungsmodells bin ich auf ein Problem gestoßen.

Winkel Körper A und Höhe Körper B werden über Parameter gesteuert.
Wird nun Höhe K_B relativ klein und Winkel K_A verhältnismäßig groß überschneiden sich die Körper (innerhalb eines Parts).

Idee: Winkel A über Optimierung maximieren und dabei mit Randbedingung versehen (mindestabstand zu Körper B) - Problem: Der Winkel wird immer maximiert, auch wenn der Abstand groß genug ist.

Kann die Optimierung mit einer IF Bedingung eingeschränkt werden? Bsp: IF --> ABSTAND AB < 5 THEN --> Optimierung

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe
Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrhei
Mitglied
Entwicklungsingenieur

Sehen Sie sich das Profil von chrhei an!   Senden Sie eine Private Message an chrhei  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrhei

Beiträge: 5
Registriert: 02.02.2012

CATIA V5 R24
Pro/E Creo 2

erstellt am: 18. Jan. 2016 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

manchmal ist es einfacher als gedacht...

Im "program" einfach vor das Feature eine IF Bedingung setzen und danach mit endif schließen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz