Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Piping: mehrere Rohrsegmente in einer Baugruppe?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Piping: mehrere Rohrsegmente in einer Baugruppe? (390 mal gelesen)
rolldinger
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von rolldinger an!   Senden Sie eine Private Message an rolldinger  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rolldinger

Beiträge: 10
Registriert: 06.08.2014

Creo 2.0 M160

erstellt am: 12. Jan. 2016 16:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich muss ein paar Rohrleitungen konstruieren und kenne das Piping Modul nur rudimentär, habe bisher nur Änderungen an vorhandenen Rohren vorgenommen. Bis jetzt waren alle Leitungen so aufgebaut: ein irgendwie gebogenes Rohr mit zwei Anschlussteilen, alles zusammen in einer Baugruppe. Nun möchte ich eine neue Rohrbaugruppe erstellen, die aus drei Einzelrohren, einem T-Abzweiger in der Mitte und je einem Anschlussteil an jedem der 3 Rohrstücke besteht. Kann ich das auch in einer Baugruppe aufbauen, oder benötige ich für jedes Einzelrohr eine eigene Baugruppe?
Gruß
rolldinger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mclalin
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mclalin an!   Senden Sie eine Private Message an mclalin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mclalin

Beiträge: 248
Registriert: 15.09.2008

WF4 -> Creo 2.0
WIN 7
PDM LINK Windchill 9.1

erstellt am: 15. Jan. 2016 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rolldinger 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Grundsätzlich ist beides möglich.
Du kannst durch "Rohrleitung erzeugen" jeweils ein neues Rohr oder einen neuen Schlauch erzeugen mit jeweils unterschiedlichen Leitungsdatensätzen. Dazu wird immer ein neues .prt in deiner .asm erzeugt.

Meist ist es aber sinnvoll ein Rohr mit zwei Fittings zu einer Baugruppe zusammen zu fügen, um daraus auch eine Fertigungszeichnung zu erstellen, es als ein Kaufteil zu definieren oder um es übersichtlicher zu gestalten.

Es kommt also darauf an, welchen Zweck deine Baugruppe erfüllen soll.

------------------
Gruß

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz