Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  Leitkurvenfräsen mit 3-Achsen entlang Kontur in Z-Höhe (Creo 3.0)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Leitkurvenfräsen mit 3-Achsen entlang Kontur in Z-Höhe (Creo 3.0) (1181 mal gelesen)
Sigma90
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Sigma90 an!   Senden Sie eine Private Message an Sigma90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sigma90

Beiträge: 3
Registriert: 22.06.2015

PTC Creo 3.0

erstellt am: 22. Jun. 2015 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich versuche schon seit einiger Zeit in PTC Creo 3.0 eine Leitkurve (bzw. Kontur) mit 3-Achsen zu fräsen.
Das Problem ist, dass bisher der Fräser in der Z-Richtung nur auf einer Ebene (Referenzebene) verfährt und nicht der Kontur folgt, also nur 2,5D Fräsen.
Wie kann ich das ändern?

Hier ein Screenshot der Einstellungen:
http://www.imgbox.de/users/public/images/5BEHscQJLI.JPG

Viele Dank für eure Hilfe!
Sigma

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sigma90
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Sigma90 an!   Senden Sie eine Private Message an Sigma90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sigma90

Beiträge: 3
Registriert: 22.06.2015

PTC Creo 3.0

erstellt am: 22. Jun. 2015 19:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat keiner dazu einen Tipp?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hbernhagen
Mitglied
Anwendungsprogrammierer / Entwickler


Sehen Sie sich das Profil von hbernhagen an!   Senden Sie eine Private Message an hbernhagen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hbernhagen

Beiträge: 37
Registriert: 20.09.2005

HP Mobile Workstation
Elite Book
Intel Core i7-3720QM 2.6GHz
16GB RAM
Grafik NVIDA Quadro K3000M
Win7 Enterprise 64Bit
Creo Parametric 2.0 M100

erstellt am: 23. Jun. 2015 09:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sigma90 10 Unities + Antwort hilfreich

Überlege doch einmal ob das was du da vor hast überhaupt mit drei Linearachsen machbar ist.
Es hört sich für mich eher nach einer 5-Achs Bewegung an die du da erzeugen möchtest.

Oder verstehe ich dich komplett falsch?

------------------
Gruss

Holger


"Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin- und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge!"
( H.A. Pestalozzi 1929-2004)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kuno2
Mitglied
Senior Tüftler


Sehen Sie sich das Profil von kuno2 an!   Senden Sie eine Private Message an kuno2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kuno2

Beiträge: 536
Registriert: 06.07.2004

win10 64
SUT 2018
creo3
creo 5.0.3.0

erstellt am: 23. Jun. 2015 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sigma90 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sigma,

Willst Du eine NC Maschine ansteuern oder willst Du das Fräsen im CAD simulieren?

------------------
Euer Kuno2

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sigma90
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Sigma90 an!   Senden Sie eine Private Message an Sigma90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sigma90

Beiträge: 3
Registriert: 22.06.2015

PTC Creo 3.0

erstellt am: 23. Jun. 2015 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Problem war, dass das Werkzeug nicht komplett definiert war.
Jetzt funktioniert es mit 3-Achsen einwandfrei.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PRO-sbehr
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von PRO-sbehr an!   Senden Sie eine Private Message an PRO-sbehr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRO-sbehr

Beiträge: 1064
Registriert: 05.07.2002

Lenovo P310
Intel Core i7 CPU
Grafik: Nvidia Quadro 4000
Windows 7 Enterprise SP1
wINDOWS 10
Creo Parametric 4.0 (M050)(produktiv)

erstellt am: 23. Jun. 2015 14:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sigma90 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Sigma90:
Hier ein Screenshot der Einstellungen:
http://www.imgbox.de/users/public/images/5BEHscQJLI.JPG

Hallo Sigma,

zunächst herzlich Willkommen im Forum.

Bitte stelle Deine Anhänge, egal ob Screenshots oder andere Dateien, das nächste Mal mit der Forum-eigenen Uploadfunktion mit ein und nicht über eine Fremdseite. Zusammen mit einer aussagekräftigen Bezeichnung der Datei, können dann auch Forumsteilnehmer in späteren Jahren auf die Datei zugreifen. Ansonsten könnten die Anhänge irgendwann verloren gehen.

Gruß Stefan

------------------
Pro/bleme sind endlich in der Unendlichkeit der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz