Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Composite
  Laminat und Kernwerkstoff definieren und darstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Laminat und Kernwerkstoff definieren und darstellen (2144 mal gelesen)
gueee
Mitglied
Mechatroniker

Sehen Sie sich das Profil von gueee an!   Senden Sie eine Private Message an gueee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gueee

Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2012

CATIA V5 R19/Thinkpad T61p

erstellt am: 26. Apr. 2012 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich arbeite mich gerade langsam in CATIA ein und hätte ein paar fragen.

Ich versuche ein Modellflugzeug in CFK-Schalenbauweise zu konstruieren und stoße dabei auf einige Schwierigkeiten.

Zum einen ist mir nicht ganz klar, wie ich ein Kohlefaserprepreg als Material anlege und definiere und zum anderen frage ich mich, ob und wie es möglich ist ein geformtes Kernmaterial, in meinem Fall Nomex Waben einzusetzen.
Die Darstellung ist mir dabei nicht so wichtig, doch sollten die Eigenschaften auch für FEM verwendbar sein.

Kann mir da vielleicht jemand helfen, mit dem Composite Design Modul komm ich an sich schon recht gut zurecht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

McBorisson
Mitglied
Entwickler

Sehen Sie sich das Profil von McBorisson an!   Senden Sie eine Private Message an McBorisson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für McBorisson

Beiträge: 2
Registriert: 06.08.2011

erstellt am: 08. Mai. 2012 01:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gueee 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du das Ganze noch in FEM berechnen werdest, brauchst du extra Anwendungen wie z.B. Simulyat CompositeLink (für Simulia), ACP (für Ansys), Altair, Vistagy usw . Damit kannst Fasernrichtung und gesamte Belegung für FEA pre- und postprozessen und sogar optimieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NUKULAR-ING
Mitglied
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sehen Sie sich das Profil von NUKULAR-ING an!   Senden Sie eine Private Message an NUKULAR-ING  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NUKULAR-ING

Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2011

erstellt am: 08. Mai. 2012 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gueee 10 Unities + Antwort hilfreich

Die genannten "extra Anwendungen" sind nicht zwangsläufig nötig, da in CATIA FVK sowohl modelliert wie auch Simuliert werden können. Dabei ist zu beachten, dass der FE-Solver keine Nichtlinearitäten von Material Geometrie oder Kontakt usw. abbilden kann.

Das Material kann in einem Materialkatalog angelegt werden. Dort gibt es unter dem Reiter "Analysis" verschiedenen Materialmodelle. Bewährt haben sich "Fiber Material" oder Orthotropic Material 2D". Unbedingt auch die Composites Properties definieren.
In der CATIA-Hilfe gibt es dazu Bbeispiele, auch zur Berechnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gueee
Mitglied
Mechatroniker

Sehen Sie sich das Profil von gueee an!   Senden Sie eine Private Message an gueee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gueee

Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2012

CATIA V5 R19/Thinkpad T61p

erstellt am: 09. Mai. 2012 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke NUKULAR-ING

ich dachte mir schon, dass es auch mit CATIA gehen sollte.

Zumindest hat mich deine Antwort ein schönes Stück weiter grebracht.

Ich bin noch dabei ein Dokument zu studieren, "Design of Sandwich Structures" von Achilles Petras. Lege ich jedem ans Herz, der etwas tiefer in die Materie eindringen will.

grüße

[Diese Nachricht wurde von gueee am 09. Mai. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NUKULAR-ING
Mitglied
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sehen Sie sich das Profil von NUKULAR-ING an!   Senden Sie eine Private Message an NUKULAR-ING  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NUKULAR-ING

Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2011

erstellt am: 09. Mai. 2012 16:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für gueee 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für den Hinweis.
Sieht sehr interessant aus..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz