Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  InventorCAM
  Baugruppe Animation

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Baugruppe Animation (369 mal gelesen)
mafra
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mafra an!   Senden Sie eine Private Message an mafra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mafra

Beiträge: 1
Registriert: 17.11.2018

INVENTOR 2016

erstellt am: 17. Nov. 2018 08:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe eine Baugruppe und möchte die Bewegungen als Video erstellen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

murphy
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von murphy an!   Senden Sie eine Private Message an murphy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für murphy

Beiträge: 982
Registriert: 09.07.2002

erstellt am: 17. Nov. 2018 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mafra 10 Unities + Antwort hilfreich

Da sind sie hier wegen der Namensähnlichkeit falsch gelandet, am besten hier nochmal:

https://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/forumdisplay.cgi?action=topics&number=50

Und auch ein wenig mehr Text. Wenn es nur eine Abhängigkeit ist, können Sie "nach Abhängigkeit bewegen" die Animation ablaufen lassen. Sie können z. B. hier auch einen Satz Kurvenscheiben mit Hebeln machen, unsichtbar machen und nun Ihre Baugruppe sich bewegen lassen.

Besser aber ist Inventor-Studio, das allerdings Einarbeitung erfordert. Das ist ein Mini-3d-Studio-MAX. Und wenn es ganz ins Eingemachte gehen soll, dann eben - sofern vorhanden - das richtige 3d-Studio-MAX. Da müssen Sie aber einiges an Übung reinstecken, das sind im Vergleich zu Inventor andere Welten. Das heisst, daß man erst die IV-Daten rüberschieben muß, ordentlich nachbearbeiten und dann erst loslegen. Und wenn sich herausstellt, daß schon im IV-Teil Ändeurngen sind, dann gibt's nochmal richtig Arbeit.

InventorCAM hier ist dasselbe wie Solidcam für Solidworks, das es seit einiger Zeit auch für Inventor als Unterbau gibt. Hier gibt es verschiedene Simulationsmöglichkeiten, die man durchaus auch langsam ablaufen lassen kann und mittels "Screenrecorder" wie Camtasia dann aufzeichnen kann.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz