Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  InventorCAM
  Inventor 2011 Skizze Zweitbemaßung / Alternative Bemaßung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Inventor 2011 Skizze Zweitbemaßung / Alternative Bemaßung (1921 mal gelesen)
Arudnoh
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Arudnoh an!   Senden Sie eine Private Message an Arudnoh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arudnoh

Beiträge: 16
Registriert: 06.04.2009

erstellt am: 09. Aug. 2013 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe in Inventor 2011 eine Skizze, in der ich inch und mm Maße gleichzeitig verwenden möchte. Kann man irgendwo in dem Skizzen-Modus einstellen, dass Inventor eine Alternative Bemaßung (Zweitbemaßung) verwenden soll? Möchte nicht jedes mal die Maße umrechnen. Habe diesbezüglich nichts gefunden. Ich weiß nur, dass man die Bemaßung auf inch oder mm umstellen kann, bei einer "Mischbemaßung" nützt mir das aber leider ncihts, da ich immer ein Einheit in die andere umrechnen muss.


MfG

Arudnoh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MartinKern
Mitglied
Mischung Konstrukteur/Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von MartinKern an!   Senden Sie eine Private Message an MartinKern  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MartinKern

Beiträge: 848
Registriert: 30.10.2002

NX 7.5
AIS2014 MDT2009 (englisch)
Intel(R)Xeon(R) W3520
6GB RAM
NVIDIA Quadro FX 1500
Win 7 pro
64 Bit
*************************
Siemens 840D
Step4

erstellt am: 09. Aug. 2013 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arudnoh 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass so etwas funktioniert.
Es müssten sich dann ja auch die Linienlängen mitändern....
Gruß,
Martin!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RolandD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RolandD an!   Senden Sie eine Private Message an RolandD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RolandD

Beiträge: 334
Registriert: 07.01.2005

erstellt am: 09. Aug. 2013 13:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arudnoh 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

vielleicht habe ich das Problem nicht verstanden?
Die Lösung ist eigentlich ganz einfach:
Als Wert kannst du z.B. eintragen 1 + 1,3in +3cm
Alle Werte ohne Einheit werden als mm bewertet. Die anderen entsprechend ihrer Einheit.
Also in für Inch = Zoll.

------------------
Gruß Roland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

c.smits
Mitglied
Konstruktionsleiter


Sehen Sie sich das Profil von c.smits an!   Senden Sie eine Private Message an c.smits  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c.smits

Beiträge: 312
Registriert: 18.09.2011

Fujitsu Celsius H730
Core i7 4810MQ
16 GB
Quadro 2100M
Autodesk Product Design Suite 2014
Autodesk Vault Professional 2014

erstellt am: 09. Aug. 2013 21:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arudnoh 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von RolandD:

vielleicht habe ich das Problem nicht verstanden?


Nee, das musst Du falsch verstanden haben. Das ist so trivial, das kann einfach nicht die Lösung sein     

Aber mal davon ab: Es gibt immer noch ein tolles Inventor-Forum. Hier sollte es eigentlich immer noch darum gehen, wie ich meinen passenden Nullpunkt finde, meine Werkzeug-Datenbank einrichte oder welche Schrupp- und Schlichtverfahren bei welchem Material sinnvoll sind.

Halt Inventor------>>>> CAM (Computer Aided Manufacturing)

------------------
Gruß

Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Micha Knipp
Ehrenmitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Micha Knipp an!   Senden Sie eine Private Message an Micha Knipp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha Knipp

Beiträge: 1691
Registriert: 06.06.2001

P4 3,0GHz 1GB PNY Q580XGL
W2K SP4
AIS2009 Sp1
AMTW2006
---
E6850 3GHz, 4GB, 320GB Raid1, GF8800GT
Alibre 12.0
Hypershot

erstellt am: 10. Aug. 2013 06:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arudnoh 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MartinKern:
Hallo!
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass so etwas funktioniert.
Es müssten sich dann ja auch die Linienlängen mitändern....

Gemeint ist: auf der Maßlinie stehen zwei Maßzahlen. Z.B. einmal mm und einmal Zoll. Es gibt tatsächlich CADs, die können das (allerdings bin ich mir nicht sicher, ob dies auch im Sketcher der Fall ist).

Im Inventor ist mir leider kein Weg bekannt.

------------------
Gruß aus Leverkusen
Micha Knipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RolandD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von RolandD an!   Senden Sie eine Private Message an RolandD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RolandD

Beiträge: 334
Registriert: 07.01.2005

erstellt am: 11. Aug. 2013 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arudnoh 10 Unities + Antwort hilfreich


IVAlternativeEinheiten.jpg

 
Hallo,

Zitat:
auf der Maßlinie stehen zwei Maßzahlen. Z.B. einmal mm und einmal Zoll

1. in der IDW:
Geht in Inventor über den Bemaßungsstil - Alternative Einheiten
im Register Text kann dort auch eingestellt werden, ob beide Werte über der Maßlinie, oder einer üb und der andere unter der Maßlinie stehen sollen.

2. in der Skizze:

Zitat:
Möchte nicht jedes mal die Maße umrechnen..
bei einer "Mischbemaßung" nützt mir das aber leider ncihts..
Soll die Bemaßung der Skizze mit alternativer Einheit wie in der IDW dargestellt werden? Oder reicht hier die Möglichkeit der Eingabe verschiedener Einheitn aus (siehe oben)

Hier wäre nun eine Rückmeldung vom TE Arudnoh hilfreich, um heraus zu finden, was er benötigt.

@ c.cmits:
Du hast vollkommen Recht, das Forum hier heißt InventorCAM.
Von den bisherigen 9 Themen (in Worten: neun, Inventor hat 32.532) befassen sich 4 mit CAM.
Die anderen 5 gehören zu Inventor, haben sich aber hierher verirrt  
Aber ab Herbst geht es bestimmt richtig los mit InventorCAM - Beiträgen...

------------------
Gruß Roland

[Diese Nachricht wurde von RolandD am 11. Aug. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arudnoh
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Arudnoh an!   Senden Sie eine Private Message an Arudnoh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arudnoh

Beiträge: 16
Registriert: 06.04.2009

erstellt am: 28. Aug. 2013 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Micha Knipp:

Gemeint ist: auf der Maßlinie stehen zwei Maßzahlen. Z.B. einmal mm und einmal Zoll. Es gibt tatsächlich CADs, die können das (allerdings bin ich mir nicht sicher, ob dies auch im Sketcher der Fall ist).

Im Inventor ist mir leider kein Weg bekannt.


genau das ist gemeint
Möchte beide Maßangabe gleichzeitig sehen.
Aber da das nicht geht, ist entäuschend...

und ich sehe, dass ich ausversehen die Frage im CAM Forum und nicht im CAD Forum gestellt habe, sorry!

[Diese Nachricht wurde von Arudnoh am 28. Aug. 2013 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TK Elevator
Mitglied
Projektleiter Entwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von TK Elevator an!   Senden Sie eine Private Message an TK Elevator  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TK Elevator

Beiträge: 277
Registriert: 11.03.2004

Autodesk Inventor Professional 2014 64-bit SP1
AutoCAD Mechanical 2012
AutoCAD Mechanical Desktop 2012
Microsoft Business Solutions NAV
Windows 7 64-bit
----------
Workstation HP Z 200
Intel(R) Core(TM) i5 CPU 660 @ 3.33GHz (2 CPUs)
RAM: 3576 MB
NVIDIA Quadro FX 1800
*

erstellt am: 17. Dez. 2013 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Arudnoh 10 Unities + Antwort hilfreich

Hatte auch gerade das Problem. Meine Lösung:

Maß erstellen, ok [ESC], mit RMT auf Maß klicken, im Kontextmenü auf Stil-Bemaßung bearbeiten (Einheiten bei mir mm, Alternative Einheiten in,), dann in "Alternative Einheiten" , Zweitformat , unten im Abrollmenü das Zeichen mit dem "Stopschild" in eines mit x.x [x.x] oder so ändern.

Klappt das bei Dir/Euch?
.

------------------
Viele Grüße, Ralf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de