Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Bemaßung Radius an einem Block

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Bemaßung Radius an einem Block (498 mal gelesen)
Gruener Tee
Mitglied
techn. Sachbearbeitung


Sehen Sie sich das Profil von Gruener Tee an!   Senden Sie eine Private Message an Gruener Tee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gruener Tee

Beiträge: 27
Registriert: 05.10.2016

AutoCAD 2020

erstellt am: 01. Jun. 2023 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin gerade etwas ratlos und habe noch keine Lösung gefunden - bitte um Hilfe.
Möchte einen normalen Block bemaßen (nicht im Editor) das funktioniert soweit auch ganz normal (linear) - außer Radien. Diese lassen sich nicht anwählen und bemaßen -> Gewähltes Objekt ist weder Kreis noch Bogen.
Gibt es dafür eine Lösung?

Vielen Dank für euren Rat.

------------------
Gruß vom Grünen Tee

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 22171
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 01. Jun. 2023 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gruener Tee 10 Unities + Antwort hilfreich

Was hat die Frage mit einem Block zutun?
Die Ursache ist doch eine andere --> " Gewähltes Objekt ist weder Kreis noch Bogen."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Ehrenmitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1607
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD 2021, 2023
nanoCAD 5
Gimp 2.10
Windows10 64bit
64 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA RTX A4000

erstellt am: 01. Jun. 2023 12:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gruener Tee 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Gruener Tee,

bitte mal die DWG hochladen, dann können wir uns das auch anschauen.

Ich denke es geht um einen Kreis in einem Block.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gruener Tee
Mitglied
techn. Sachbearbeitung


Sehen Sie sich das Profil von Gruener Tee an!   Senden Sie eine Private Message an Gruener Tee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gruener Tee

Beiträge: 27
Registriert: 05.10.2016

AutoCAD 2020

erstellt am: 07. Jun. 2023 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,
das Problem hat sich geklärt. Der Block bestand aus 2 Polylinien mit Schraffur zwischen den Polylinien.
Beim bemaßen im Modellbereich, also nicht im Editor, wurde die Polylinie nicht erkannt. Sobald die Schraffur im Layereigenschaften-Manager ausgeschaltet wurde, war eine Bemaßung problemlos möglich.

------------------
Gruß vom Grünen Tee

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Ehrenmitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1607
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD 2021, 2023
nanoCAD 5
Gimp 2.10
Windows10 64bit
64 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA RTX A4000

erstellt am: 07. Jun. 2023 13:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gruener Tee 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Gruener Tee,

danke für die Rückmeldung.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ArCADe-Spieler
Mitglied
Metallbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von ArCADe-Spieler an!   Senden Sie eine Private Message an ArCADe-Spieler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ArCADe-Spieler

Beiträge: 367
Registriert: 05.12.2012

Win 10 64bit
ACAD 2017 /LT & ACAD 2022

erstellt am: 15. Jun. 2023 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Gruener Tee 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Grüner Tee 

noch mein Klecks Senf dazu:

manchmal hilft es schon, innerhalb des Blockes die Darstellungsreihenfolge auf "Schraffur ganz hinten" bzw. "Polylinie ganz vorn" zu ändern.

Zwei andere Sachen noch, die Radius-Bemaßung ebenfalls erschweren oder gar unmöglich machen können:
- ungleichmäßige Skalierung des Blockes in x-, y- und z-Richtung ... interessanter Weise "reicht" da schon ein eigentlich belangloser, abweichender z-Faktor
- schräge Positionierung des Blockes im aktuellen Koordinatensystem ... wobei ich hier wegen der zeitweise gemixten Verwendung von LT und Vollversion nicht ganz sicher bin, woran es liegt ... mal geht's, mal nicht.

Und noch eine Erfahrung aus eigenen dynamischen/parametrischen Blöcken mit Radius-Bemaßung als Teil des Blockes: beinhaltet ein solcher Block auch Sichtbarkeiten, können mit diesen Bemaßungen - auch wenn sie in allen Sichtbarkeiten sichtbar sind - beim Umschalten der Sichtbarkeit ... merkwürdige Dinge passieren ... meist springt die Darstellung des Maßes auf die während der Block-Erstellung gegebene Maßgröße, wobei allerdings die Maßzahl sich nicht anpasst ... wie gesagt: merkwürdig.

Grüße
Gernot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2024 CAD.de | Impressum | Datenschutz