Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Dyn. Block mit Altlasten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Dyn. Block mit Altlasten (377 mal gelesen)
cockpit
Mitglied
Bauing.


Sehen Sie sich das Profil von cockpit an!   Senden Sie eine Private Message an cockpit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cockpit

Beiträge: 269
Registriert: 27.06.2008

Dell Precision T1700
Intel Core i7-4790 Core 3.60 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro W4100 (FireGl V)
Win 10 64 bit
Acad 2018 / Soficad 2018 20.1

erstellt am: 17. Apr. 2023 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2023-04-17_DyBl_Abbruch.dwg


2023-04-17_Flachenfullung_10x10_soll_raus.png

 
Hallo Cadler,

mein dynamischer Block (Beitrag 12.04.23) hat noch eine Altlast, ich hatte ihn aus einem alten dyn. Block entwickelt, um Zeit zu sparen.
(siehe 2023-04-17_DyBl_Abbruch.dwg  Block "G_Aussparung_1")
..., es fällt mir aber immer wieder auf die "Füße", dass ich Elemente im Block nicht sehe und sie somit auch nicht bereinigen kann.
(nach 2 Tagen (und unterschiedlichen Rechnern...) treten die "Altlasten" ---> Flächenfüllung dann auf... )

Welche Möglichkeiten gibt, die Flächenfüllung (10x10) zu löschen...
Was vielleicht kann ich generell tun, um solche Macken in dynamischen Blöcken zu umgehen?

Gibt es eigentlich  ein Tool zum Ansehen (mit Block-Voransicht), umbenennen und löschen von Blöcken, das auch für dynamische Blöcke gilt?

Ich wäre für gute Tipps sehr dankbar. 

Grüsse Pit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21605
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 17. Apr. 2023 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cockpit 10 Unities + Antwort hilfreich

STRG+A
FILTER (Objektwahl alle)
SCHNELLAUSWAHL (Schraffuren alle)
SSX (HATCH alle)

Können dir deine Schraffuren auswählen, dann wählst du noch deine 2 Schraffuren, welche du behalten möchtest, wie ab und hast somit die 4 ungewollten Schraffuren.

Das ist allgemein und nicht nur auf Schraffuren bezogen.

-

>>Was vielleicht kann ich generell tun, um solche Macken in dynamischen Blöcken zu umgehen?
Mitdenken und Konzentration, sich und sein Werk immer wieder selbst prüfen (klar, gewußt wie - ist leicht gesagt).
Je besser man sich mit der Objektwahl (und zugehörigen Themen) auskennt, um so besser kann man damit arbeiten.

>>Gibt es eigentlich  ein Tool zum Ansehen (mit Block-Voransicht), umbenennen und löschen von Blöcken, das auch für dynamische Blöcke gilt?
Dazu habe ich später vielleicht noch Zeit, jetzt nur kurz:
Ansehen, DC/ADC, aber richtig ansehen geht nur mit einem Tool zur Legenden-Erstellung, was dir dann wirklich Blockreferenzen erzeugt. *Für dyn.Block Sichtbarkeiten gibt es das auch, aber halt auch nicht ootb.
Umbenennen, Befehl: UMBENENN en
Löschen, zum Glück nur für unbenutze Blöcke: BEREINIG en

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21605
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 17. Apr. 2023 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cockpit 10 Unities + Antwort hilfreich

Befehl LISTE
für die Objekte welche vermutlich nicht in deinem aktuellen Block enthalten sein sollten:


Zunächst einen Sichtbarkeitsstatus gewählt der alle Objekte enthält, welche ICH/Du/derMitleser denke das diese zum aktuellen Block gehören sollen.
Dann die Objekte ausgewählt welche über keine sichtbare Geometrie verfügen:
Befehl:  LISTE ALLE ENTFERNEN <und per Kreuzen die Objekte (ab)gewählt welche ich nicht suche..>

Befehl: LISTE

Objekte wählen: alle
41 gefunden
7 befanden sich nicht im aktuellen Bereich.

Objekte wählen: e

Objekte entfernen: Entgegengesetzte Ecke angeben: 29 gefunden, 29 entfernt, 5 gesamt

Objekte entfernen:

                  HATCH     Layer: "G_S_Abbruch_VG_Neu-Pagelmörtel"
                            Bereich: Modellbereich
                    Referenz = b4b22
                 Schraffurmuster BETONUB
                 Beschriftung: Nein
                 Schraffurskalierung   20.0000
                 Schraffurwinkel  0.000
                 Assoziativ
                 Fläche      0.2760
                 Origin    X=   0.0000  Y=   0.0000  Z=   0.0000

                  HATCH     Layer: "G_S_Abbruch"
                            Bereich: Modellbereich
                    Referenz = b4af5
                 Schraffurmuster BETONUB
                 Beschriftung: Nein
                 Schraffurskalierung   20.0000
                 Schraffurwinkel  0.000
                 Nicht assoziativ
                 Fläche      0.0020
                 Origin    X=   0.0000  Y=   0.0000  Z=   0.0000

                  HATCH     Layer: "G_S_Abbruch"
                            Bereich: Modellbereich
                    Referenz = b4af4
                 Schraffurmuster BETONUB
                 Beschriftung: Nein
                 Schraffurskalierung   20.0000
                 Schraffurwinkel  0.000
                 Nicht assoziativ
                 Fläche      0.0080
                 Origin    X=   0.0000  Y=   0.0000  Z=   0.0000

                  HATCH     Layer: "G_S_Abbruch"
                            Bereich: Modellbereich
                   Farbe: 204,204,102    Linientyp: "VONLAYER"
                    Referenz = b4abf
                 Schraffurmuster ANSI36
                 Beschriftung: Ja
                 Beschriftungs-Maßstab:  1:25
                 Schraffurskalierung    5.0000
                 Schraffurwinkel  0.000
                 Nicht assoziativ
                 Fläche      0.0020
                 Origin    X=   0.0000  Y=   0.0000  Z=   0.0000

                  BLOCKREFERENZ  Layer: "0"
                            Bereich: Modellbereich
                    Referenz = b4ab0
        Blockname: "*U3"
               bei Punkt, X= -31.9575  Y= -34.6927  Z=   0.0000
  X-Skalierfaktor:    0.0100
  Y-Skalierfaktor:    0.0100
       Drehwinkel:  0.000
  Z-Skalierfaktor:    0.0100
Einheitlich skalieren: Nein
Auflösen zulassen: Ja

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21605
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 17. Apr. 2023 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cockpit 10 Unities + Antwort hilfreich

Hat das, zumindest für diesen aktuellen Fall, funktiniert & geholfen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cockpit
Mitglied
Bauing.


Sehen Sie sich das Profil von cockpit an!   Senden Sie eine Private Message an cockpit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cockpit

Beiträge: 269
Registriert: 27.06.2008

Dell Precision T1700
Intel Core i7-4790 Core 3.60 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro W4100 (FireGl V)
Win 10 64 bit
Acad 2018 / Soficad 2018 20.1

erstellt am: 17. Apr. 2023 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Cadffm...

... danke für die superschnelle Anwort...!
STRG+A kannte ich und habe die 10x10 Fläche (siehe 2023-04-17_Flachenfullung_10x10_soll_raus.png)
löschen können....
Ich kann das nachvollziehen, was du schreibst, mit dem Befehl "Liste".
Wie kann ich die Objekte löschen, nachdem ich die Objekte entfernt habe, die ich behalten will...?
Geht das überhaupt im Befehl Lister...?
Mit Strg+A kann alle Objekte sehen, auch die nicht reingehören, aber nicht zurückselektieren der Objekte, die ich behalten will!
Mit "Filter" zurückselektieren der zuvor mit Strg+A kompletten Objekte im Block....,  geht das?
Filter (OBjektwahl alle?)

Ich weiß nicht, wie ich "die Spreu vom Weizen" trenne!
(Befehl / Kombination)

...und lösche, denn nur mit Strg+A sehe alle "Macken", kann die Fehler aber nicht selektieren...

Grüße Pit

[Diese Nachricht wurde von cockpit am 17. Apr. 2023 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von cockpit am 17. Apr. 2023 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21605
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 17. Apr. 2023 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cockpit 10 Unities + Antwort hilfreich

>>"Wie kann ich die Objekte löschen, nachdem ich die Objekte entfernt habe, die ich behalten will...?"
[ENTF]-Teste oder Befehl: LÖSCHEN
oder du startest den Befehl Löschen einfach zuerst und erledigst dann die Objektwahl.
?


>>"Geht das überhaupt im Befehl Lister...?"
Befehl LISTE hat damit nichts zutun??


>>"Mit Strg+A kann alle Objekte sehen, auch die nicht reingehören, aber nicht zurückselektieren der Objekte, die ich behalten will!"
Dann starte doch zuerst einen Befehl! Befehl löschen oder auch Befehl WAHL (um NUR einen Auswahlsatz zu erstellen),
aber selbst Kopieren oder Verschieben wäre okay, die kann man ja auch abbrechen nach der Objektwahl.


>>"Mit "Filter" zurückselektieren der zuvor mit Strg+A kompletten Objekte im Block....,  geht das?"
>>"Filter (OBjektwahl alle?)"

Filter,Sauswahl und SSX können alle nicht Gedankenlesen, die Spreu vom Weizen trennen kannst nur du
indem zum Beispiel (wie hier möglich) alle sichtbaren Objekte abwählst.


>>"Ich weiß nicht, wie ich "die Spreu vom Weizen" trenne!"
Filter,Sauswahl und SSX können dir dabei helfen eine vorauswahl zu treffen, zum Beispiel NUR Schraffuren wählen etc.

>>"...und lösche, denn nur mit Strg+A sehe alle "Macken"...."
Objektwahlmethode ALLE wählt dir die Objekte, egal ob mit STRG+A oder der Eingab ALLE


Man kann es halt schlecht verallgemeinern, aber in deinem konkreten Beispiel willst du ja alles greifbare behalten und alles nicht greifbare löschen,
daher ALLE, entfernen alles sichtbare
STRG+A, SHIFT gehalten (oder mit E in den Entfern-Modus wechseln), die "guten" Objekte mit einer Fenster oder Kreuzenwahl abwählen.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cockpit
Mitglied
Bauing.


Sehen Sie sich das Profil von cockpit an!   Senden Sie eine Private Message an cockpit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cockpit

Beiträge: 269
Registriert: 27.06.2008

Dell Precision T1700
Intel Core i7-4790 Core 3.60 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro W4100 (FireGl V)
Win 10 64 bit
Acad 2018 / Soficad 2018 20.1

erstellt am: 17. Apr. 2023 17:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, die Info war super, ich habe / hätte alle unbekannten Objekte löschen können, muss aber wieder schauen, da Objekte verknüpft waren...
Ich werde deine Hinweise nochmal in Ruhe durchgehen...
und glaube, gerade bei Verwendung Sichtbarkeitsparametern und dynamischen Blöcken, die man "schnell ändern will", viel schiefgehen kann.

LG Pit 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21605
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 17. Apr. 2023 18:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cockpit 10 Unities + Antwort hilfreich

" bei Verwendung Sichtbarkeitsparametern und dynamischen Blöcken, die man "schnell ändern will", viel schiefgehen kann."
Jawohl, selbst wenn mal langsam und in Ruhe arbeitet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz