Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  
  Dynamischer Block mit Problemen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
[an error occurred while processing this directive]
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Dynamischer Block mit Problemen (391 mal gelesen)
cockpit
Mitglied
Bauing.


Sehen Sie sich das Profil von cockpit an!   Senden Sie eine Private Message an cockpit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cockpit

Beiträge: 266
Registriert: 27.06.2008

Dell Precision T1700
Intel Core i7-4790 Core 3.60 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro W4100 (FireGl V)
Win 10 64 bit
Acad 2018 / Soficad 2018 20.1

erstellt am: 12. Apr. 2023 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Dynamischer_Block_zum_markieren_von_Abbruch.dwg


dyn_blo_nur_Breite_u_Lange_original.png


dyn_blo_nur_breite.png

 
Hallo Cadler,

ich habe das Problem, dass eine Änderungseigenschaft in einem dynamischen Block öfter in den Eigenschaften nicht mehr zu sehen ist.
(sh. dyn_blo_nur_breite.png)

Es passiert mir leider häufig, dass diese Blöcke nur! durch "Block zurücksetzen" wieder reaktiviert werden können, nicht aber durch "Battman".
Kann man diese veränderten dynamischen und damit "unbenannten Blöcke" dazu bringen, zu reagieren?

Wichtig ist dabei, dass Griffe zum Verändern des Blockes wieder sichtbar sind!
Länge und Breite werden in einem Schriftfeld ausgelesen und als Text dargestellt!
(...oder bleibt nur eine vollständige und saubere Neuererschaffung des Blockes?)

L Pit

[Diese Nachricht wurde von cockpit am 12. Apr. 2023 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kuschelfee
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Kuschelfee an!   Senden Sie eine Private Message an Kuschelfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kuschelfee

Beiträge: 190
Registriert: 07.05.2007

Windows 10 Pro
AutoCAD 2022.1.3
Soficad 2022-4
Advance Steel 2022.1.3

erstellt am: 12. Apr. 2023 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cockpit 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei deinen Sichtbarkeitsparameter wird die Länge nur bei "normal" und "Sichtbarkeitsstatus0" dargestellt, deswegen wird dieser auch nicht in den Eigenschaftenfenster angezeigt.
Füge den Linearparamet zur Sichtbarkeit hinzu.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cockpit
Mitglied
Bauing.


Sehen Sie sich das Profil von cockpit an!   Senden Sie eine Private Message an cockpit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cockpit

Beiträge: 266
Registriert: 27.06.2008

Dell Precision T1700
Intel Core i7-4790 Core 3.60 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro W4100 (FireGl V)
Win 10 64 bit
Acad 2018 / Soficad 2018 20.1

erstellt am: 12. Apr. 2023 13:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Dynamischer_Block_NEU_Abbruch.dwg

 
Hallo Kuschelfee,

hat funktioniert, danke!

Ich weiß nicht, ob es geht, aber ein Soficadrechteck (Breite, Höhe) als Block würde von der Mitte sich bei Veränderung der Länge u. Breite besser eignen, man bräuchte die Mitte! nicht neu! zentrieren.
Aber der jetzige Block ist auch ok, auch wenn ein paar Feinheiten noch fehlen.
Zum Beispiel wäre es gut, wenn das Maß, also Länge und Breite für verschiedene Texthöhen (Beschriftungsmaßstäbe) veränderlich wäre...
Hat da jemand eine Idee?

   Pit

[Diese Nachricht wurde von cockpit am 12. Apr. 2023 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von cockpit am 12. Apr. 2023 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kuschelfee
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Kuschelfee an!   Senden Sie eine Private Message an Kuschelfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kuschelfee

Beiträge: 190
Registriert: 07.05.2007

Windows 10 Pro
AutoCAD 2022.1.3
Soficad 2022-4
Advance Steel 2022.1.3

erstellt am: 12. Apr. 2023 15:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cockpit 10 Unities + Antwort hilfreich


20230412_DB_Abbruch.dwg

 
Das mit dem Soficad Rechteck würde ich nicht machen.
Soll der Block in einer Zeichnung verändert werden und Soficad ist nicht geladen funktioniert der Block nicht. als wenn der Block keine Dynamic hat (ist mir auch schon passiert).
Du könntest einen Block erstellen wo der Basispunkt in der Mitte ist (oder Aktionsparameter Basispunkt mittig ergänzen) den Linearparametern die Basisposition Mittelpunkt geben und auf der 2. Seite eine weitere Streckenaktion hinzufügen.
Hinweis:
- Achte darauf assoziativ Schraffuren nicht in den Auswahlsatz zu nehmen.
- Warum hast du den Linien Abhängigkeiten gegeben, wenn Du nur Linearparameter verwendest werden diese nicht benötigt und machen im Block nur ärger
- Du hast im Block eine Streckenaktion(Strecken3) die keine Objekt enthält /Leer kann gelöscht werden
- Wenn du dein Text Schieben/drehen möchtest muss das Attribut Position sperren Aktiviert werden sonst klappt das nicht
- Wofür Punktparameter "Position" dies ist mit keiner Aktion verknüpft

Hier deine Datei etwas aufgearbeitet

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cockpit
Mitglied
Bauing.


Sehen Sie sich das Profil von cockpit an!   Senden Sie eine Private Message an cockpit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cockpit

Beiträge: 266
Registriert: 27.06.2008

Dell Precision T1700
Intel Core i7-4790 Core 3.60 GHz / 8 GB RAM
Grafikkarte: AMD FirePro W4100 (FireGl V)
Win 10 64 bit
Acad 2018 / Soficad 2018 20.1

erstellt am: 12. Apr. 2023 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Genau so sollte er funktionieren!
du bist ein Engel...!👍
Ich hatte aus einem anderen (alten Block) als Grundlagen genommen ...
und dann verändert... sorry
zu deinen Hinweisen:
1. assoziative Schraffur wusste ich nicht...
2. ok..., war Bestandteil des alten Blockes!
3. Streckparameter3 wollte ich schon löschen, dann ist der andere, nächste Streckparameter auch rausgeflogen...
4. ok..
5. kann raus...

LG Pit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz