Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  AutoCAD 2022 Objekte mit BIM-Informationen hinterlegen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  AutoCAD 2022 Objekte mit BIM-Informationen hinterlegen (446 mal gelesen)
Katerchen
Mitglied
CAD-Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Katerchen an!   Senden Sie eine Private Message an Katerchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Katerchen

Beiträge: 10
Registriert: 23.09.2014

AutoCAD 2022

erstellt am: 03. Jan. 2022 21:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forümler,

Ich suche verzweifelt nach einer Möglichkeit oder einem Youtube Video, wo ich sehe, wie in AutoCAD 2022 ein 3D Objekt mit BIM-Informationen "ausgestattet" werden kann.
Es muss doch möglich sein, einfache 3D-Objekte mit BIM-Informationen zu versehen.

Liebe Grüsse
Katerchen

------------------
Danke euch jetzt schon allen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21004
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 03. Jan. 2022 21:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Katerchen 10 Unities + Antwort hilfreich

n`Abend.

Nein, muss es nicht!
Abgesehen davon dass "BIM Informationen" genau überhaupt nichts (definiertes) bedeutet,
gibt es da auch spezifische Lösung.
Erst wenn das Ziel oder eine entsprechende Schnittstelle/Format bekannt ist,
dann kann man weiter nach Lösungen schauen.
Mit der aktuellen Information (AutoCAD und 3D Objekt) wird das noch nichts.

Man würde nun recht schnell bei dem Datenformat ifc landen (zum beispiel)
und dass AutoCAD keine Schnittstelle dazu hat,
was wiederum zu AutoDESK Architecture führt
oder einer Zusatzsoftware zu AutoCAD.

Kannst ja mal danach suchen, ganz allgemein zum einlesen in das Thema:

Autocad ifc export

Auch wenn dies so in ACAD nicht möglich ist, so ist es als Suchbegriff sehr gut.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Katerchen
Mitglied
CAD-Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Katerchen an!   Senden Sie eine Private Message an Katerchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Katerchen

Beiträge: 10
Registriert: 23.09.2014

AutoCAD 2022

erstellt am: 04. Jan. 2022 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo cadffm,

danke dir für die schnelle Antwort.
Das weiss ich, das Zusatzmodul AutoCAD MEP bietet eine gute Übergabeschnittstelle.
Wie kann ich jedoch, im AutoCAD die 3D Objekte mit den spezifischen BIM-Informationen (z.B. Elektroanschlusswerte) befrachten und diese dann auch im BIM auslesen.

Grüsse
Katerchen

------------------
Danke euch jetzt schon allen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sarotti
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von sarotti an!   Senden Sie eine Private Message an sarotti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sarotti

Beiträge: 74
Registriert: 14.07.2005

AutoCad 2016 64Bit
Windows 8-64Bit mit 8 GByte
Windows 7-64Bit mit 8 GByte

erstellt am: 07. Jan. 2022 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Katerchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Katerchen,

die einzige Möglichkeit wie man bei AutoCAD Attribute an ein Objekt bekommt ist über einen Block!
Aus jedem Objekt muss man einen Block erstellen und kann dann diesem Block Attribute anfügen.
Im Kollaborationsprogramm (z.B. Navisworks) wird die dwg-Datei importiert und die Attribute unter Eigenschaften angezeigt.
In Allplan zum Beispiel kann man jedem Zeichenobjekt direkt Attribute hinzufügen. Der Umweg über Blöcke kann sehr sperrig sein.

Gruß

Sarotti

------------------
AutoCad 2022 64Bit
Windows 10-64Bit mit 32 GByte

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3317
Registriert: 07.06.2001

W10-64bit, AMD Ryzen 7 3700X,32GB RAM, Sapphire Pulse Radeon RX 570 8G G5, Canon TX-3000 MFP, Maus Cherry MW4500, Sub:Infrastructure Design Suite, Office 365

erstellt am: 10. Jan. 2022 07:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Katerchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von sarotti:die einzige Möglichkeit wie man bei AutoCAD Attribute an ein Objekt bekommt ist über einen Block!

Servus, ui bei Autocad würde ich Vorsichtig mit so einer Aussage sein... z.B. Kann man Informationen noch mit benutzerdefinierten Objektdaten anhängen.


------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sarotti
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von sarotti an!   Senden Sie eine Private Message an sarotti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sarotti

Beiträge: 74
Registriert: 14.07.2005

AutoCad 2016 64Bit
Windows 8-64Bit mit 8 GByte
Windows 7-64Bit mit 8 GByte

erstellt am: 10. Jan. 2022 08:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Katerchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Bernd,

und diese Daten werden dann in Kollaborationsprogrammen wie Naviswork oder Desite unter Eigenschaften angezeigt?
Könnest du bitte ein Beispiel hochladen. Ich kenn diesen Weg noch nicht.
Danke

Gruß

Sarotti

------------------
AutoCad 2022 64Bit
Windows 10-64Bit mit 32 GByte

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21004
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 11. Jan. 2022 21:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Katerchen 10 Unities + Antwort hilfreich


Das ist eine Möglichkeit welche  Programmierer im Hintergrund benutzen (können) um Daten mit einem Objekt zu verknüpfen.
Autocad nutzt dies selbst auch für viele Objekte/Informationen.

Unabhängig davon ob dir das was bringt bei deiner Aufgabe:

Mit installierten Expressetools hast du eine "einfache" Möglichkeit
selbst Xdaten an Objekte zu schreiben und zu lesen.
Befehle: XDATEN und XDLIST
[F1]

Wenns hilft..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3317
Registriert: 07.06.2001

W10-64bit, AMD Ryzen 7 3700X,32GB RAM, Sapphire Pulse Radeon RX 570 8G G5, Canon TX-3000 MFP, Maus Cherry MW4500, Sub:Infrastructure Design Suite, Office 365

erstellt am: 12. Jan. 2022 07:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Katerchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

Zitat:
und diese Daten werden dann in Kollaborationsprogrammen wie Naviswork oder Desite unter Eigenschaften angezeigt?

Denk nicht das die Angezeigt werden. War nur ein Einwurf für "einzige Möglichkeit"...

Zitat:
Erst wenn das Ziel oder eine entsprechende Schnittstelle/Format bekannt ist,
dann kann man weiter nach Lösungen schauen.

Kann mich da nur cadffm anschließen, zuerst Ziele definieren, dann Software suchen. Umgekehrt wird da keine Schuh draus. Mit Boardmittel wird das aber denk ich nix.

ps.: Ohne entsprechende Ziel > Software > (Ein)Schulung wird das etwas mühsam für sie.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2884
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 12. Jan. 2022 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Katerchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Katerchen:
...
Wie kann ich jedoch, im AutoCAD die 3D Objekte mit den spezifischen BIM-Informationen (z.B. Elektroanschlusswerte) befrachten und diese dann auch im BIM auslesen.


Hallo ,

also so komm ich damit nicht klar.

BIM ist keine Software , sonderen eine Methode  ( Planungsansicht / Plandatensammlung )

Man Kann BIM Machen mit ACAD und Blöcken  und Excel pder Acces da gibt es genugend die das im Bereich FM siet 20 Jahren so machen
wenn wir uber ACAD SW reden dann hat am meisten "BIM" derzeit wohl Revit inside, aber da ist es dann Abhängig welche Familien ich nutze oder von welchem Hersteller ich Fertigteile verwende

und da fängt die Krucks an

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz