Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  aktualisierung von Feldern innerhalb eines Blocks

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  aktualisierung von Feldern innerhalb eines Blocks (339 mal gelesen)
christoph.hofmann
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von christoph.hofmann an!   Senden Sie eine Private Message an christoph.hofmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für christoph.hofmann

Beiträge: 7
Registriert: 16.11.2021

Windows 10, AutoCAD 2018 (mit Civil 3D)

erstellt am: 22. Nov. 2021 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


BaBr-03_vorschlag-chr.dwg

 
Hallo,

ich möchte in einem Block ein Multiführungslinien-Beschriftungsfeld erstellen dessen Text ein Schriftfeld enthält das sich auf ein (unsichtbares) Attribut bezieht. beim Einfügen des blocks wird das Textfeld zwar mit dem default-Wert des Attributs angezeigt, bei Änderung des Attributs aktualisiert sich jedoch das Schriftfeld nicht.

Ich habe versucht:
- SCHRIFTFELDAKT (und auswählen des Blocks) & REGENALL
- speichern, schließen, öffnen
- drucken

Vielen Dank und Liebe Grüße
Christoph

[Diese Nachricht wurde von christoph.hofmann am 22. Nov. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Triple-S
Mitglied
Technischer Systemplaner ELT

Sehen Sie sich das Profil von Triple-S an!   Senden Sie eine Private Message an Triple-S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Triple-S

Beiträge: 4
Registriert: 17.11.2021

Windows 10
AutoCAD 2022, Linear, Revit

erstellt am: 22. Nov. 2021 13:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

So wie du dir das vorstellst kann das nicht funktionieren.

Du beziehst dich mit deinem Schriftfeld auf ein "Attribute definieren" Element im Block und dort auf den Vorgabewert.
Wenn du nun bei einer Blockreferenz den Wert änderst, dann ändert sich der Vorgabewert auf den du dich beziehst nicht.

Welchen Vorteil erhoffst du dir denn von dieser Verschachtelung?
Geht es nur um den Texthintergrund und Rahmen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

christoph.hofmann
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von christoph.hofmann an!   Senden Sie eine Private Message an christoph.hofmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für christoph.hofmann

Beiträge: 7
Registriert: 16.11.2021

Windows 10, AutoCAD 2018 (mit Civil 3D)

erstellt am: 22. Nov. 2021 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, es geht nur um den Rahmen, der sich Je nach Textlänge anpassen soll.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VonLayer
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von VonLayer an!   Senden Sie eine Private Message an VonLayer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VonLayer

Beiträge: 15
Registriert: 23.01.2019

erstellt am: 22. Nov. 2021 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hey Hey

Du kannst du doch bei jedem MText (auch der Text an einer Führungslinie) über die Eigenschaftenpalette Textrahmen und Texthintergrund anschalten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

christoph.hofmann
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von christoph.hofmann an!   Senden Sie eine Private Message an christoph.hofmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für christoph.hofmann

Beiträge: 7
Registriert: 16.11.2021

Windows 10, AutoCAD 2018 (mit Civil 3D)

erstellt am: 22. Nov. 2021 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hmmm...

ja, richtig, das geht auch... Allerdings nicht ganz das was ich wollte, deshalb:
Ist es allgemein möglich innerhalb von Blöcken Attribute für Schriftfelder zu nutzen?

Liebe Grüße
Christoph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2878
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 22. Nov. 2021 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hy Christoph,

Ja .... ,aber wie immer , was hast du genau vor ?

cu cw

Zitat:
Original erstellt von christoph.hofmann:
Hmmm...

ja, richtig, das geht auch... Allerdings nicht ganz das was ich wollte, deshalb:
Ist es allgemein möglich innerhalb von Blöcken Attribute für Schriftfelder zu nutzen?

Liebe Grüße
Christoph


------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20950
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 22. Nov. 2021 16:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Mal abgesehen davon das Schriftfeld in MText bzw. MFührung [edit]in deinem Block[/ edit] "Quatsch" ist, denn
was soll der EINE MText denn anzeigen wenn man 2,3 oder 500 Blockreferenzen hat,
alle mit einem anderen Attributwert?
_

>>"Ist es allgemein möglich innerhalb von Blöcken Attribute für Schriftfelder zu nutzen?"
Grundsätzlich geht das, aber "grundsätzlich" hast du das ja bereits getestet.
Auslesen eines Attributwerte (eines Attributes welches noch überhaupt nicht gibt zu dem Zeitpunkt),
dazu schreibe ich nur:

Ja, möglich ist es, aber von AutoDESK her wurde es in AutoCAD/LT irgendwie verheimlicht worden.
(nennt sich wohl verbockt glaube ich, LOL - Schriftfelder bieten ja ohnehin viel mehr Möglichkeiten als das Dialogfeld vorgibt.).

Ich empfehle dann immer eine entsprechende Blockreferenz zu erstellen,
den Attributen die Felder als Attributwert zu verpassen und gut ist.
Das versteht der Anwender und kann sich dann auch selbst helfen wenn es mal klemmt.

Nur "im Text,MText oder auch MFührung" kann es ja nicht funktionieren,
Ausnahme: Man kann sicherstellen dass man nur eine einzige Blockreferenz für den Block erstellt
- und sowas wäre mir persönlich zu wackelig wenn noch andere damit arbeiten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

christoph.hofmann
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von christoph.hofmann an!   Senden Sie eine Private Message an christoph.hofmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für christoph.hofmann

Beiträge: 7
Registriert: 16.11.2021

Windows 10, AutoCAD 2018 (mit Civil 3D)

erstellt am: 22. Nov. 2021 16:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

OK, versstehe ich das richtig?

Nach dem Einfügen einer Blockreferenz kann ich im Feld "Wert" eines Attributs ein Schriftfeld einfügen.

Die Ausgabe eines Attributwertes innerhalb einer Blockdefinition in der sich auch das Schriftfeld befindet ist aber nicht möglich, weil ich zum Zeitpunkt der Erstellung der Blockdefinition noch nicht weiß welche ObjectID die jeweilige zukünftige Blockreferenz haben wird, bzw. diese ja für jede Blockreferenz anders ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

christoph.hofmann
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von christoph.hofmann an!   Senden Sie eine Private Message an christoph.hofmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für christoph.hofmann

Beiträge: 7
Registriert: 16.11.2021

Windows 10, AutoCAD 2018 (mit Civil 3D)

erstellt am: 22. Nov. 2021 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich möchte gerne eine Blockdefinition haben, die mir innerhalb eines Textfeldes den Attributwert der jeweiligen Blockreferenz ausgiebt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Triple-S
Mitglied
Technischer Systemplaner ELT

Sehen Sie sich das Profil von Triple-S an!   Senden Sie eine Private Message an Triple-S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Triple-S

Beiträge: 4
Registriert: 17.11.2021

Windows 10
AutoCAD 2022, Linear, Revit

erstellt am: 22. Nov. 2021 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von christoph.hofmann:
Ich möchte gerne eine Blockdefinition haben, die mir innerhalb eines Textfeldes den Attributwert der jeweiligen Blockreferenz ausgiebt.

Geht halt nicht. Zumindest nicht mit den Tools von Autodesk.

Du schuldest uns immer noch eine Erklärung was genau du damit bewirken willst.
Bei einem simplen Beispiel wie in deinem ersten Post: Ein MTEXT bietet bereits alle Funktionalität, die du willst. Was bringt das Attribut?
Bei einem komplexerem Beispiel (wie einem Planstempel): Sichtbare Attribute kann man mit Schraffuren hinterlegen und eventuell auch Rahmen drum herum bauen.

Wenn du nur wenige feste Werte als Optionen hast, ist vielleicht ein dynamischer Block die Antwort?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20950
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 22. Nov. 2021 18:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Noch einmal, du hast zwei Probleme, wenn du das verstanden hast lässt es sich viel besser über die einzelnen reden.

1. In einem (M)Text in einem Block funktioniert es schon von der Logik her nicht, der MText ist ja nur einmal in der Datei vorhanden.
  (der MText würde also nut den Wert eines Attributes einer Blockreferenzen anzeigen und das bei allen Blockreferenzen,
  denn alle Blockreferenzen zeigen dasselbe (M)Text Objekt, was dann ja nur im seltensten Fall sinnvoll wäre - selbst wenn es geht)

Lösung dazu wäre: Ein zweites Attribut, gerne auch Mehrzeilige Attribut,
aber ich glaube auch ein  Mehrzeiliges kann den Rahmen nicht anzeigen, oder?
Hintergrund geht, Rahmen nicht? Wenn ich mich irre - ich teste es jetzt nicht - freuts mich.


>>"Nach dem Einfügen einer Blockreferenz kann ich im Feld "Wert" eines Attributs ein Schriftfeld einfügen."
Ja, wie so ziemlich überall wo du einen Textwert eingibst, Rechtsklick -> Schriftfeld einfügen.

>>"Die Ausgabe eines Attributwertes innerhalb einer Blockdefinition in der sich auch das Schriftfeld befindet ist aber nicht möglich,"
Es ist zwar möglich, aber das Programm bietet es dir nicht an.
Daher meine Empfehlung man sollte den, für jeden nachvollziehbaren, Weg gehen (Schriftfelder erst in die Attribute der Blockreferenz setzen, kopieren ist danach kein Problem).

>>"weil ich zum Zeitpunkt der Erstellung der Blockdefinition noch nicht weiß welche ObjectID die jeweilige zukünftige Blockreferenz haben wird,"
>>"bzw. diese ja für jede Blockreferenz anders ist.[/i][/QUOTE]"
JA.
Eigentlich gibt es dafür die Schriftfelder "Blockplatzhalter", aber da wirst du nicht fündig.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2878
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 22. Nov. 2021 21:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von christoph.hofmann:
Ich möchte gerne eine Blockdefinition haben, die mir innerhalb eines Textfeldes den Attributwert der jeweiligen Blockreferenz ausgiebt.

So wird das nichts , besser gesagt ich brauche reale Angaben , dann wird das was.

Cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20950
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 22. Nov. 2021 22:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Siehe Eingangspost,
dort hängt der ursprüngliche Versuch / die DWG an.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2878
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 23. Nov. 2021 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Siehe Eingangspost,
dort hängt der ursprüngliche Versuch / die DWG an.

Was ist da dirn ?? oder ersichtlich was er genau will ? Da ist doch nur ein Text drin ??
Grad Du der immer alles genau nimmt ?

Also Glasmodus
Er will was beschriften
der "Text" soll in einem Attribut stehen " ?
der Inhalt soll aus irgendwas / Wo gezogen werden ?

Nachdem er von ner Brandwiederstandsklasse redet ( F 30 F 90 oder ähnlichem ? woher kommt der Wert ?

in ACAD Pur .. ne dann wäre ein Block mit MV einfacher
Revit ? ACA ? da brauch ich sowas hoffentlich nicht

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20950
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 23. Nov. 2021 09:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für christoph.hofmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Der einzige der hier das Wort "Brandwiederstandsklasse" erwähnt bist du 

Man sieht eine DWG welche als Blockdefinition dient,
der Inhalt ist
eine Multi-Führungslinie mit einem Schriftfeld
und eine Attributdefinition
(daher erkenne ich: Die DWG soll als Quelle für eine Blockdefinition genutzt werden, aber es ist auch egal wie der Block daraus erstellt wird)

Also wie es im ersten Satz beschrieben stand, das Schriftfeld soll später den Attributwert des Attributes der Blockreferenz anzeigen.
Original: "ich möchte in einem Block ein Multiführungslinien-Beschriftungsfeld erstellen dessen Text ein Schriftfeld enthält das sich auf ein (unsichtbares) Attribut bezieht"

Die Beschreibung des TO passt für mich mit der DWG überein, daher hatte ich keine Probleme damit.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

christoph.hofmann
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von christoph.hofmann an!   Senden Sie eine Private Message an christoph.hofmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für christoph.hofmann

Beiträge: 7
Registriert: 16.11.2021

Windows 10, AutoCAD 2018 (mit Civil 3D)

erstellt am: 23. Nov. 2021 09:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Der Wert soll aus der Attributeingabe beim einfügen der Blockreferenz stammen. Primäres Ziel ist es einen Block zu haben, dessen Rahmen sich an die länge des Attribut-Textes anpasst.

Liebe Grüße
Christoph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz