Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Maßstab nicht löschbar wegen Referenzierung - DA IST ABER KEINE

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Maßstab nicht löschbar wegen Referenzierung - DA IST ABER KEINE (229 mal gelesen)
mania-x
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mania-x an!   Senden Sie eine Private Message an mania-x  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mania-x

Beiträge: 4
Registriert: 08.08.2011

ACAD 2022 LT, Win 10, HP Z620, 132 GB, NVIDIA Geforce RTX 2060 Super

erstellt am: 01. Apr. 2021 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


05_abwasser.00-UG.dwg

 
Ich habe folgendes Problem:

Für einen Kunden soll sein Zeichnungsbestand neu strukturiert werden. Am Anfang stand daher das Sortieren der mehr als krude benannten Layer.
Nachdem die Sortierung beendet war habe ich die Layer zusammengehörender Bereich jeweils in eine eigene Datei gespeichert. Brav bereinigt und alles mögliche, damit ich hintenrum beim Referenzieren in einer Zentraldatei keine Probleme bekomme.

Jetzt sind aber bei einigen dieser Dateien Maßstäbe vorhande, die ich nicht löschen kann. Ich hab hier schon alles mögliche im Forum gelesen, aber nix hat geholfen. DAs Problem ist, dass ACAD sagt, die Maßstäbe seien referenziert, der Referenzmanger zeigt aber keine Referenzen an.

Wie kann ich herausfinden mit wem oder was der Maßstab referenziert ist (Block,...)? Beschriftungen sind eigentlich nicht vorhanden, ich konnte jedenfalls keine finden.
Ich weiß gerade echt nicht weiter.

Vielen Dank im voraus
Lutz

[Diese Nachricht wurde von mania-x am 01. Apr. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2818
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 01. Apr. 2021 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mania-x 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Lutz

dann hast du OBJEKTMASS schon ausprobiert ?
es gab auch ein Tool zum bereinigen, aber wenn das in nicht existierenden Referenzen hängt ...

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

[Diese Nachricht wurde von cadwomen am 01. Apr. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20421
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 01. Apr. 2021 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mania-x 10 Unities + Antwort hilfreich

Nicht existierende Referenzen existieren nicht, die Gefahr ist also nicht  gegeben 

@mania-x
Schau dir mal in dem Block ABFLUSS die Attributdefinitionen an 

Leider ist die "Lösung" nicht ganz so simpel für den CAD-Anwender,
aber ich wollte wenigstens einen Punkt benennen in dem du sehen kannst: 1:100_1 und 1:50_1 sind wirklich referenziert,
also "in Benutzung".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2818
Registriert: 26.08.2002

ACAD R11 - 2021
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2021
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

erstellt am: 01. Apr. 2021 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mania-x 10 Unities + Antwort hilfreich

cadffm .. du hast da Attribute dran ??

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist nur die Spitze des Berges der da treibt ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9640
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2021, Civil 3D, MAP 3D, ACADM
Inventor AIP 4-2021
Win 10

erstellt am: 01. Apr. 2021 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mania-x 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein, keine Attribute dran, aber Attributsdefinitionen (ATTDEF) in der Blockdefinition drin. Und da ist den 3 Attdefs ein Beschriftungsmaßstab zugeordnet, der dann solange verwendet natürlich nicht gelöscht werden kann.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20421
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 01. Apr. 2021 16:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mania-x 10 Unities + Antwort hilfreich

" du hast da Attribute dran ??"
Nein, keine Attribute(aber auch nur weil zufällig(glücklich) keine entsprechende Darstellung genutzt wurde für die Blockreferenzen),
zudem wären die "in der Datei" und nicht "bei mir".
 

Aber auch die von mir genannten Attributdefinitionen sind nicht das einzige Übel,
zum Beispiel hat jemand direkt oder indirekt den Beschriftungsmaßstab 1:1 in 1:1000 umbenannt,
das müßte man also auch wieder auf die Reihe bringen wenn dieser "weg" soll.

Daumenregel: Ändere keine Standard-Definitionen

achja, ungetestet: Es könnte sein das man nach Korrektur der Blockdefinition die Datei einmal speichern und neu öffnen muss.
Da hängen noch "Mülldaten" in der Datei welche evtl. nur so entfernt werden. Falls es direkt nach dem Bearbeiten des Blockes
klappt, um so besser. Wie gesagt - ungetestet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mania-x
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mania-x an!   Senden Sie eine Private Message an mania-x  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mania-x

Beiträge: 4
Registriert: 08.08.2011

ACAD 2022 LT, Win 10, HP Z620, 132 GB, NVIDIA Geforce RTX 2060 Super

erstellt am: 01. Apr. 2021 21:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Cool, da hab ich gleich das whoiswho von CAD.DE auf den Plan gerufen. Ich hatte auch einen Block in Verdacht, weil sich dort immer mal Sachen verstecken, die nicht bereinigt werden können. Den Trick habe ich aber schon herausgefunden, dass man über BEREININGEN herausfinden kann, welcher Block für eine misslungene Bereinigung verantwortlich ist.

Ich werde mal die Blöcke scanen, welche Attributdefinitionen da verseucht sind.
Das blöde ist halt, dass man die Maßstäbe nicht über BEREINIGEN überprüfen kann.

Trotzdem Danke an Euch Jungs und Mädels
Gruß Lutz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mania-x
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mania-x an!   Senden Sie eine Private Message an mania-x  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mania-x

Beiträge: 4
Registriert: 08.08.2011

ACAD 2022 LT, Win 10, HP Z620, 132 GB, NVIDIA Geforce RTX 2060 Super

erstellt am: 02. Apr. 2021 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


eigenschaften.massstab.png

 
O.k. Erst noch mal vielen Dank für den Hinweis auft die ATTDEFs.
Ich habe in den 17 Dateien, die ich bearbeite insgesamt 3 davon gefunden. DAmit war das Problem aber noch nicht gelöst. DEn Maßstab 1:100_1 konnte ich nicht löschen.
Bis ich irgendwann durch Zufall, als kein Objekt ausgewählt war, einen Blick auf das Eigenschaftenfenster warf, und unter VERSCHIEDENES den Beschritungsmaßstab fand. Dort stand: 1:100_1 (s. Anhang).
Schnell umgestellt auf 1:1.

DFASmit hatte ich dann 16 der 17 Dateien im Griff. Nur bei einer lag noch etwas im Argen. Ich versuchte dort den englischen Befehl PURGE anzuwenden, der ja das englische Gegenstück zu BEREINIGEN ist. AutoCAD LT schlug mir aber PURGEAECDATA. Dieser Befehl entfernt versteckte AEC Daten. In den DAten waren AEC-Leichen, die ich vorher schon gesehen hatte. Einmal ausgeführt, konnte ich die Maßstäbe löschen und bin jetzt einen Schritt weiter Richtung halbwegs sauberes System.

Wie Ihr aber wahrscheinlich auch gesehen habt, befinden sich im DWG Blockreferenzen, in denen scheinbar BE DN 100 steht. Schaut man genauer hin, sieht man, dass das nur eine Aneinanderreihung von Linien ist. DA habe ich wohl noch ne Menge Arbeit vor mir 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20421
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 02. Apr. 2021 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mania-x 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Eigenschaftenpalette zeigt dir, wenn keine Objekte gewählt sind, die aktuellen Einstellungen an.

In dem Fall CANNOSCALE.
(Wobei es zu Unschärfen kommen kann, aber das nur nebenbei)

Ja, PURGEAECDATA ist endlich da, aber halt auch erst mit der Version 2022.
Vorher wäre die große Keule -ExportToAutoCAD gewesen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mania-x
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mania-x an!   Senden Sie eine Private Message an mania-x  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mania-x

Beiträge: 4
Registriert: 08.08.2011

ACAD 2022 LT, Win 10, HP Z620, 132 GB, NVIDIA Geforce RTX 2060 Super

erstellt am: 04. Apr. 2021 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Na, da hab ich ja Glück gehabt, dass ich gerade am Freitag das Update gezogen habe.

Frohe Ostern Euch allen
Liebe Grüße
Lutz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz