Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Adobe PDF Plotten automatisieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Adobe PDF Plotten automatisieren (421 mal gelesen)
Manuel486
Mitglied
Technischer Zeichner Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Manuel486 an!   Senden Sie eine Private Message an Manuel486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manuel486

Beiträge: 92
Registriert: 31.01.2020

Windows 10 Pro - 64-Bit -
Lenovo Thinkstation P520 -
Intel Xeon W-2255 CPU @ 3.70 GHz 10 Kerne -
2x32GB DDR4 RAM @ 2933 MHz -
Samsung MZVLB512HAJQ-000L7 SSD 500GB -
Seagate ST1000DM003 HDD 1000GB -
NVIDIA Quadro P2200 5GB -
AutoCAD MEP 2019 - Revit 2018+2019+2020

erstellt am: 07. Aug. 2020 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.
Vielleicht ist es ja leicht zu lösen.
Habe viel gesucht aber nix passendes gefunden.
Möchte einfach Dateien ohne Stapelplot über Adobe PDF erstellen.

Code:
(command "_.LAYOUT" "_Set" "" "_.-PLOT" "_No" "" "" "Adobe PDF" "_No" "_No" "_Yes")

Befehl läuft super.
Dann geht das "PDF-Datei speichern unter..." Fenster auf.
Bekomme ich das irgendwie automatisiert das er mir das speichert?

Schönes WE.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manuel486
Mitglied
Technischer Zeichner Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Manuel486 an!   Senden Sie eine Private Message an Manuel486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manuel486

Beiträge: 92
Registriert: 31.01.2020

Windows 10 Pro - 64-Bit -
Lenovo Thinkstation P520 -
Intel Xeon W-2255 CPU @ 3.70 GHz 10 Kerne -
2x32GB DDR4 RAM @ 2933 MHz -
Samsung MZVLB512HAJQ-000L7 SSD 500GB -
Seagate ST1000DM003 HDD 1000GB -
NVIDIA Quadro P2200 5GB -
AutoCAD MEP 2019 - Revit 2018+2019+2020

erstellt am: 08. Aug. 2020 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe jetzt eine kleine Notlösung hinbekommen.
Nutze das Elgato Stream Deck als Zusatztastatur.
Habe mir jetzt nach dem Script eine 2,5 sek. Warteschleife eingebaut und danach kommt die Eingabetaste.

Das "PDF-Datei speichern unter..." gehört ja nicht mehr zu Autocad, also gehe ich davon aus das da in einem Script einfach Ende ist.
Vielleicht kann das ja jemand bestätigen, dann brauche ich mir den Kopf nicht mehr zu zerbrechen. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20078
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 08. Aug. 2020 20:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manuel486 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau doch noch mal nach, du hast im System-Druckertreiber sicher die Einstellung "Nach Dateiname fragen" wie auch soetwas wie "Dateiname automatisch vergeben" oder ähnliches.


Wobei mir gerade noch einfällt das Adobe und ein paar andere Anbieter vollständig in ACAD integriert werden können und dann wie auch die Autodesk PDF ganz normal als Befehlszeilen-Abfrage nach der Zieldatei fragen,
Hast du ein Autodesk Plugin für den Adobe installiert?
Ich denke ein Menü/Register ADOBE oder dergleichen wäre ein Hinweis darauf.

Sorry, ich habe so einen Luxus nicht um selbst testen zu können,
alles "altes Wissen" bei mir.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manuel486
Mitglied
Technischer Zeichner Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Manuel486 an!   Senden Sie eine Private Message an Manuel486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manuel486

Beiträge: 92
Registriert: 31.01.2020

Windows 10 Pro - 64-Bit -
Lenovo Thinkstation P520 -
Intel Xeon W-2255 CPU @ 3.70 GHz 10 Kerne -
2x32GB DDR4 RAM @ 2933 MHz -
Samsung MZVLB512HAJQ-000L7 SSD 500GB -
Seagate ST1000DM003 HDD 1000GB -
NVIDIA Quadro P2200 5GB -
AutoCAD MEP 2019 - Revit 2018+2019+2020

erstellt am: 10. Aug. 2020 08:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


AdobePDFEigenschaften.jpg

 
Zitat:
Schau doch noch mal nach, du hast im System-Druckertreiber sicher die Einstellung "Nach Dateiname fragen" wie auch soetwas wie "Dateiname automatisch vergeben" oder ähnliches.

Habe es wie im Bild zu sehen umgestellt.
Jetzt läuft es wie ich es mir vorstelle.
Danke für den Tipp.

Wir haben auch ein Adobe Plugin, aber das ist nicht eingerichtet.

Edit:
Habe es jetzt so eingestellt, dass er Layout für Layout durch geht und den Adobe PDF ausführt.

Code:
(foreach L (append(layoutlist))(setvar "CTAB" L)(command "_.-PLOT" "_No" "" "" "Adobe PDF" "_No" "_No" "_Yes"))


[Diese Nachricht wurde von Manuel486 am 10. Aug. 2020 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Manuel486 am 10. Aug. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manuel486
Mitglied
Technischer Zeichner Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Manuel486 an!   Senden Sie eine Private Message an Manuel486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manuel486

Beiträge: 92
Registriert: 31.01.2020

Windows 10 Pro - 64-Bit -
Lenovo Thinkstation P520 -
Intel Xeon W-2255 CPU @ 3.70 GHz 10 Kerne -
2x32GB DDR4 RAM @ 2933 MHz -
Samsung MZVLB512HAJQ-000L7 SSD 500GB -
Seagate ST1000DM003 HDD 1000GB -
NVIDIA Quadro P2200 5GB -
AutoCAD MEP 2019 - Revit 2018+2019+2020

erstellt am: 16. Okt. 2020 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo.  

Ich habe da eine komische Situation mit meinem Script.

Code:
;;;Adobe PDF RazFaz Auslesen
;
;Schaltet durch alle Layouts und führt Plotten aus, stellt auf den Plotter "Adobe PDF.pc3" und druckt /
;
(foreach L (layoutlist)(setvar "CTAB" L)(command "_.-PLOT" "_No" "" "" "Adobe PDF.pc3" "_No" "_No" "_Yes"))
;
;
;
;Schliesst die Zeichnung OHNE speichern /
;
(progn(command "_.close")(while (/= 0 (getvar "CMDACTIVE"))(command "_Y")))

Ich erstelle PDF-Dateien mit dem Script „Adobe PDF RazFaz Auslesen.scr“
Plan auf, Script laufen lassen, erstellte PDF zu kurz, bei genau 1500mm abgeschnitten.
Dann bin ich von Hand in das Layout und habe Strg+P gedrückt und Adobe PDF händig eingestellt.
Dann hat er es richtig ausgelesen (2000mm) lang.
Danach habe ich dann wieder das Script genommen und dann war der Plan komplett drauf…
Ich habe immer dieselbe Datei genutzt und immer das gleiche Script.
Warum bekomme ich da was anderes bei raus?

Was mir aufgefallen ist, dass bei Plänen mit Papierformat (Benutz. 4) 1500x914mm alles drauf ist, immer.
Pläne größer als 1500x914mm z.B. (Benutz. 3) werden obwohl richtig eingerichtet bei 1500mm länge abgeschnitten…
Es ist so als würde das Script obwohl auf Benutzer.3 2000x914mm eingestellt auf Benutzer.4 1500x914mm umstellen…

Wie kann es sein, das ein und das selbe Script, im selben Plan, ein anderes Ergebnis erzeugt?!
Jetzt ist das ja kein komplexes Script, einfach nur Plotter umstellen und Drucken.

Vielleicht hatte sowas schonmal einer von euch oder hat vielleicht einen Tipp.

MFG
Manuel486

[Diese Nachricht wurde von Manuel486 am 16. Okt. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20078
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 16. Okt. 2020 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manuel486 10 Unities + Antwort hilfreich

Adobe PDF Plotten automatisieren

schönes Thema
Wird erkenntnisreich wenn du es bis zum Ende durchkaust.


Ich warte aber lieber auf Fortgang des Auswahl-Problem Thema)



Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manuel486
Mitglied
Technischer Zeichner Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Manuel486 an!   Senden Sie eine Private Message an Manuel486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manuel486

Beiträge: 92
Registriert: 31.01.2020

Windows 10 Pro - 64-Bit -
Lenovo Thinkstation P520 -
Intel Xeon W-2255 CPU @ 3.70 GHz 10 Kerne -
2x32GB DDR4 RAM @ 2933 MHz -
Samsung MZVLB512HAJQ-000L7 SSD 500GB -
Seagate ST1000DM003 HDD 1000GB -
NVIDIA Quadro P2200 5GB -
AutoCAD MEP 2019 - Revit 2018+2019+2020

erstellt am: 16. Okt. 2020 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Was für Infos würden noch fehlen?
Ich denke die wenigsten haben Adobe pdf und unsere Seiteneinrichtung.
Von daher schwer nachzuvollziehen...

Das Auswahl Problem wurde so gelöst das ich das Script an dem Betreffenden Arbeitsplatz so umgeschrieben habe das es durch läuft.
Eine Zurücksetzung auf Werkseinstellungen von ACAD steht noch aus...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20078
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 16. Okt. 2020 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Manuel486 10 Unities + Antwort hilfreich

Oups.
Wenn eine als PM angedachte Nachricht plötzlich im öffentlichen Forum erscheint 
Da habe ich aber noch mal Glück gehabt mit dem Inhalt 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manuel486
Mitglied
Technischer Zeichner Elektro


Sehen Sie sich das Profil von Manuel486 an!   Senden Sie eine Private Message an Manuel486  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manuel486

Beiträge: 92
Registriert: 31.01.2020

Windows 10 Pro - 64-Bit -
Lenovo Thinkstation P520 -
Intel Xeon W-2255 CPU @ 3.70 GHz 10 Kerne -
2x32GB DDR4 RAM @ 2933 MHz -
Samsung MZVLB512HAJQ-000L7 SSD 500GB -
Seagate ST1000DM003 HDD 1000GB -
NVIDIA Quadro P2200 5GB -
AutoCAD MEP 2019 - Revit 2018+2019+2020

erstellt am: 16. Okt. 2020 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin jetzt ein Stück weiter mit dem Fehler.
Also...
Er speichert, wo auch immer, das zuletzt genutzte Papierformat.
Wenn ich von Hand einen Plan als PDF auslese auf 2500mm länge,
dann macht er alle folgenden PDF Dateien die per Script ausgeführt werden 2500mm lang.
Es hat also nichts mit einer Datei speziell zu tun.
Genauso verhält es sich beim Plotten auf den Drucker.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz