Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Koordinaten eines Fachwerkknotens über Schnittpunkte bestimmen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Koordinaten eines Fachwerkknotens über Schnittpunkte bestimmen (227 mal gelesen)
Sven S.
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Sven S. an!   Senden Sie eine Private Message an Sven S.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sven S.

Beiträge: 31
Registriert: 03.06.2015

W10-Pro 64bit, Xeon W-2133 3.60 GHz,64GB RAM ,Nvidia Quadro P4000, AutoCAD 2019 + SOFiCAD 2018

erstellt am: 12. Aug. 2019 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,
ich habe ein räumliches Fachwerkmodell mit 93 Knotenpunkten (bis zu 4 Stäbe an einem Knoten) erstellt.
Nun sind an jedem Knoten die Koordinaten sowohl des Knotenpunktes als auch der angeschlossenen Stäbe im Abstand von 1 Meter zu ermitteln.

Gut, der Knotenpunkt an sich ist ja kein Problem und bei den angeschlossenen Stäben versuchte ich es mit einer Kugel, Radius = 1 und Abgreifen der Schnittpunkte zwischen Kugel und jeweiligem Stab.

Macht das (Fast-)3D-Programm aber nicht. Die Oberfläche einer Kugel schneidet sich mit Nichts.
Gibt es eine Möglichkeit, diese Punkte zu ermitteln, ohne dass ich jedes Mal in die entsprechende Ebene wechseln muss und das Ganze mit Kreisen (r=1)abgreife?

------------------
Gruß Sven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 12. Aug. 2019 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sven S. 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein paar mehr Informationen wären hilfreich:
- welche AutoCAD-Version? (reines AutoCAD oder SofiCAD oder ?)
- Woraus besteht das "Fachhwerk"? (Linien/Polylinien, 3D-Solids, Flächen/Netze, Blockreferenzen, ...?)
- Beispieldatei hochladen (ein paar wenige Stäbe sollten genügen)
- in welcher Form sollen die Ergebnisse ausgegeben (oder angezeigt) werden?

der Knotenpunkt an sich ist ja kein Problem
Wie machst Du das?

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 12. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

spider_dd
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von spider_dd an!   Senden Sie eine Private Message an spider_dd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für spider_dd

Beiträge: 982
Registriert: 27.11.2003

Win 10Pro
Intel(R) Core(TM) i7-7700
NVIDIA Quadro P1000
ACAD, Civil-3D 2018

erstellt am: 12. Aug. 2019 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sven S. 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sven,
wenn Du die Koordinaten der Knotenpunkte kennst, weißt Du auch welche Knoten miteinander mit Stäben verbunden sind? Dann lassen sich die Koordinaten der Stäbe doch einfach berechnen.
Einfach 1 m von Knoten A in Richtung Knoten B.

Gruß
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sven S.
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Sven S. an!   Senden Sie eine Private Message an Sven S.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sven S.

Beiträge: 31
Registriert: 03.06.2015

W10-Pro 64bit, Xeon W-2133 3.60 GHz,64GB RAM ,Nvidia Quadro P4000, AutoCAD 2019 + SOFiCAD 2018

erstellt am: 12. Aug. 2019 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


3D-Achsen_Bsp.dwg

 
Die Konstruktion wurde mit AutoCAD pur, 2019 erstellt und besteht nur aus Linien.
Die Koordinaten sollten als Rechts-, Hoch- und Z-Wert dargestellt werden. Die Knotenpunkte lese ich gem. Punkteliste von Cadwiesel aus.

------------------
Gruß Sven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

spider_dd
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von spider_dd an!   Senden Sie eine Private Message an spider_dd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für spider_dd

Beiträge: 982
Registriert: 27.11.2003

Win 10Pro
Intel(R) Core(TM) i7-7700
NVIDIA Quadro P1000
ACAD, Civil-3D 2018

erstellt am: 12. Aug. 2019 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sven S. 10 Unities + Antwort hilfreich

Na wenn Du die "Stäbe" schon als Linien hast, ist die Sache m. E. doch relativ einfach.
Knotenpunkte = Endpunkte der Linien
Stabpunkte = für jede Linie von beiden Endpunkten 1 m in Richtung des jeweils anderen Endpunktes.

Dafür gibt es nun mehrere Möglichkeiten z. B. (nicht abschließend):

1) Graphisch - Linie von Endpunkt1 zu Endpunkt2 Länge 1 m, mit der Maus und Fang Endpunkt machbar, Endpunkt der neuen Linie auslesen
2) per Berechnung aus den Koordinaten der Endpunkte, manuell (z. B. in Excel) oder per Lisp

HTH
Gruß
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 12. Aug. 2019 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sven S. 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn's nur Linien sind wäre eine (grafische) Möglichkeit:

- Fangfunktion END und HIL aktivieren
- Befehl Punkt starten (vorher geeigneten Punktmodus wählen)
- mit Maus auf den Knotenpunkt fahren (nicht picken)
- dann mit Maus entlang der gewünschten Linie fahren (beliebig weit weg, nur der zuerst markierte Endpunkt darf nicht mehr gefangen werden) und (ohne zu picken)
- gewünschten Abstand (1) per Tastatur eingeben.

- Befehl Punkt starten und Prozedur beliebig oft wiederholen

Die Koordinaten der gezeichneten Punkte kannst Du dann mit verschiedensten Methoden (z.B. eattext oder dem von Dir erwähnte LISP (?, kenne ich jetzt nicht) auslesen.

Beispiel

Mit einem kleinen Makro kannst Du bei Bedarf noch ein wenig automatisieren und damit etwas Tippaufwand einsparen.

HTH
Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 12. Aug. 2019 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sven S. 10 Unities + Antwort hilfreich


3D-Achsen_Bsp-mit-Hohenkote.dwg

 
Hallo Jürgen,

danke, super erklärt.

Ich habe noch Höhenkoten eingefügt, die x y z ausgeben.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sven S.
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Sven S. an!   Senden Sie eine Private Message an Sven S.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sven S.

Beiträge: 31
Registriert: 03.06.2015

W10-Pro 64bit, Xeon W-2133 3.60 GHz,64GB RAM ,Nvidia Quadro P4000, AutoCAD 2019 + SOFiCAD 2018

erstellt am: 13. Aug. 2019 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jürgen,

vielen Dank für die Hilfe.

Und vielen Dank an Bernd für die Blöcke.
Die Units an beide sind unterwegs.

------------------
Gruß Sven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz