Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Bemaßen in der Zeichnung speichert das Xref

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bemaßen in der Zeichnung speichert das Xref (490 mal gelesen)
Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 637
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 29. Mai. 2019 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,

folgende Situation:
Ich zeichne in Datei A, diese hat Datei B (Grundriss) als externe Referenz geladen (überlagert, absoluter Pfad).
Ich bemaße in Datei A einen Block auf den Baukörper, das Maß bezieht sich also einmal auf den Block in derselben Datei und einmal auf einen Punkt in der Referenz.
Ab und an stockt der Bemaßungsvorgang kurz, bevor das Maß platziert wird. In genau diesem Augenblick wird Datei B gespeichert. Datei B ist weder separat geöffnet noch wird in der Referenz gearbeitet (Xref direkt bearbeiten).
Ich arbeite mit AutoCAD 2018, pur ohne Aufsätze.

Unser Systemadmin sagt, das hat was mit AutoCAD-Variablen zu tun und ist kein technisches Problem. Mir ist allerdings keine Systemvariable bekannt, die dafür sorgt, dass Änderungen in der Referenz vorgenommen werden, ohne dass diese geöffnet ist. Aber ich kann ja auch nicht alles wissen.

Die so gespeicherte Datei B verursacht noch weitere Probleme im Netzwerk, deshalb braucht es hier eine Lösung. Hat jemand ne Idee, was die Ursache für dieses Verhalten sein könnte?

Vielen Dank schon mal,
Gruß,
Musicus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Mai. 2019 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch wenn die Frage merkwürdig zu lesen ist:
Woran genau erkennst du diesen Sachverhalt (die DateiB wird gespeichert)?
Also in welchem Programm "schaust"du das nach und an welchem Parameter ist dies abzulesen?

Nach dem ersten Mal lesen und aus dem Bauch heraus: Quatsch!
Es gibt Programmteile welche den Speicherstand der XREf-Datei prüft,
aber es gibt in Acad keine Funktion außer öffnen&speichern und RefEdit&Revsave, welche eine DWG Datei speichert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Mai. 2019 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Musicus:
Ich arbeite mit AutoCAD 2018, pur ohne Aufsätze.

Bist du "fit genug" um das zu beurteilen? Ich frage nur wegen deiner Systemangaben und
wenn du diese Zusatzprogramme installiert hast, dann ist es für einen Großteil der Anwender
nicht möglich sicherzustellen ohne Einfluss von "Aufsätzen" zu arbeiten.

Daher, nur um GANZ SICHER zu sein: Starte dein im /safemode und teste erneut!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 637
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 29. Mai. 2019 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Auch wenn die Frage merkwürdig zu lesen ist:
Woran genau erkennst du diesen Sachverhalt (die DateiB wird gespeichert)?
Also in welchem Programm "schaust"du das nach und an welchem Parameter ist dies abzulesen?

Nach dem ersten Mal lesen und aus dem Bauch heraus: Quatsch!
Es gibt Programmteile welche den Speicherstand der XREf-Datei prüft,
aber es gibt in Acad keine Funktion außer öffnen&speichern und RefEdit&Revsave, welche eine DWG Datei speichert.


Das habe ich beim ersten Mal auch gedacht, aber ich kann es tatsächlich reproduzieren.
Ich habe auf einem Monitor ACAD, auf dem anderen den Windows-Explorer mit dem Verzeichnis der Referenz.
Wenn es in ACAD hängt, Blick auf den zweiten Monitor, Datei B hat ein neues Änderungsdatum und es gibt eine bak-Datei, die vorher nicht da war.
Beim ersten Mal dachte ich an Zufall, dass tatsächlich jemand zeitgleich Datei B gespeichert hat. Ich habe dann aber in den Dateieigenschaften geprüft, wer das war, die Änderung kam tatsächlich von mir. Das ganze ist wie gesagt reproduzierbar.

Zitat:
Original erstellt von cadffm:

Bist du "fit genug" um das zu beurteilen? Ich frage nur wegen deiner Systemangaben und
wenn du diese Zusatzprogramme installiert hast, dann ist es für einen Großteil der Anwender
nicht möglich sicherzustellen ohne Einfluss von "Aufsätzen" zu arbeiten.

Daher, nur um GANZ SICHER zu sein: Starte dein im /safemode und teste erneut!


Naja ich mache hier die CAD-Implementierung, ich denke schon, dass ich das zuverlässig sagen kann.
Aber ich werde es nochmal im safemode testen. (Fehlt jetzt im Augenblick aber gerade die Zeit dafür, der Plan muss heute noch fertig werden.)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Mai. 2019 13:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Windows-Explorer  ->  Änderungsdatum
alles klar, danke.

>"Datei B hat ein neues Änderungsdatum"
Mein Kenntnisstand: Das kann/darf nicht sein.

>"und es gibt eine bak-Datei, die vorher nicht da war."
Wenn ist beim aktivieren des 'Laden nach Bedarf- ohne Kopie' normal (XLOADCTL=1 // Optionen|Öffnen&Plotten, Externe Referenzen (XRefs) -> XRefs bei Bedarf laden 


Zitat:
Original erstellt von Musicus:
Fehlt jetzt im Augenblick aber gerade die Zeit dafür, der Plan muss heute noch fertig werden.)

Damit es so schnell wie möglich geht:
[Win]+[R]
Öffnen: "C:\Program Files\Autodesk\AutoCAD 2018\acad.exe" /safemode /product ACAD

Ich denke den Test mit /safemode kann man sich fast schenken..


>"Die so gespeicherte Datei B verursacht noch weitere Probleme im Netzwerk,"
Frage1: Passiert das auch bei lokal gespeicherten Dateien?


Ich vermute: Nein!
Da harmoniert irgendwas mit den Netzwerkeinstellungen nicht. Falls ich damit richtig liege sollten sich auch
entsprechende Hinweise im www, evtl. direkt in AKN Artikeln oder dem Adesk Forum finden lassen.
Da ich aber praktisch keinen blassen Schimmer von Netzwerk/Ordner/Rechte habe fällt mir auch die Suche recht schwer,
Schlagwörter XREF XLOADCRL NETWORK SAVE ..

Bin gespannt ob ich richtig liege (mir reicht als Aussage der Test mit lokalen Dateien)
oder ob doch eine dritte Macht die Finger mit im Spiel hat.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 637
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 29. Mai. 2019 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich probiere das aus, aber muss wirklich erst den Plan fertig machen. Wenn ich noch Zeit habe, dann nachher, sonst nächste Woche.
(Momentan ist das ja auch nicht mein Problem, sondern das der anderen, bei denen (gespiegeltes Laufwerk) geht nämlich die Datei dabei verloren).

Ich werde es auch nochmal mit einer anderen Datei testen, um auszuschließen, dass es daran liegt (es ist merkwürdigerweise nämlich nicht egal, worauf ich bemaße).

Meines Wissens nach sollte das auch so nicht "funktionieren", deswegen bin ich ja ratlos.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 637
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 02. Jul. 2019 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Weil es mir gerade wieder passiert ist, fiel mir ein, dass hier ja noch was offen ist.

Ich habe in der Zwischenzeit einen neuen Rechner bekommen, daher kann ich Rechner, Betriebssystem und fehlerhafte Installation jetzt ausschließen.

Ich habe mir den gesamten Projektordner lokal kopiert und kann es auch lokal reproduzieren.
Es ist mittlerweile auch eine ganz andere Zeichnung in einem anderen Projekt, es ist also auch nicht zeichnungsabhängig, zumindest nicht so, dass es nur in einer Zeichnung auftritt.

Was ich aber festgestellt habe: Es scheint nur bei Blöcken aufzutreten, die ursprünglich mal aus liNear stammen (Durchbrüche). Die Blöcke enthalten Volumenkörper und Linien. Wenn ich die Volumenkörper soweit auflöse, dass nur noch Linien im Block sind, kann ich das Verhalten nicht mehr nachweisen. Ich habe hier also die Volumenkörper im Verdacht.

Safemode habe ich auch getestet, gleiches Verhalten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 02. Jul. 2019 16:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Das liNear-Forum hilft nicht weiter:

https://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/forumdisplay.cgi?action=topics&forum=liNear&number=553

(Ich weiss, dort ist es sehr ruhig). Aber es scheint, dass hier mal "liNEAR" ran müsste ..

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 02. Jul. 2019 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Im Safemode hat Linear überhaupt nichts damit zutun und daher glaube ich es auch erst nach dreimaligem oder eigenem Test 

Auf Musikus, bitte noch einmal im Safemode testen und wenn es sich wieder bestätigt,
dann einfach ein simples Beispiel mit "Anleitung" hochladen, ich bin gespannt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 637
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 02. Jul. 2019 17:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es an liNear liegt, weil:
- die Blöcke sind schon älter und werden von uns problemlos seit Jahren verwendet, das Problem tritt erst seit letztem Monat auf (zumindest kann ich mich nicht erinnern, dass sich früher schon mal jemand beschwert hat, das Problem ist ja nicht die Speicherei, sondern dass die Datei dabei vom gespiegelten Laufwerk verschwindet)
- es hat überhaupt nichts mit liNear-Funktionalität zu tun
- auch in liNear gibt es keine Möglichkeit, das Xref direkt zu verändern, ohne es zu öffnen

Im liNear-Forum würde ich wohl ewig auf eine Antwort warten, da stehen die Chancen im liNear-Support deutlich besser, auch wenn ich nicht glaube, dass der Support hier helfen kann.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 02. Jul. 2019 17:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Ab und an ist es hier zum Mäuse melken 


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 02. Jul. 2019 17:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Bitte versuche einfach genau das gleiche LOKAL, danach wieder an dem Speicherort an dem es Probleme gibt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 637
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 02. Jul. 2019 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Lokal mit dem gesamten Projektordner habe ich schon durch, tritt auch dann auf.
Was ich noch versuchen werde: Datei im Netzwerk und Referenz lokal.

Und gerne auch nochmal im Safemode.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 02. Jul. 2019 18:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn es lokal im Safemode auftritt, dann kann es jeder testen, was ist so schwer daran ein  bescheidenes Beispiel bereitzustellen (mit Anleitung was zu tun und zu lassen ist)?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 637
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 02. Jul. 2019 19:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Referenz.dwg


Zeichnung-Durchbruch.dwg

 
Nichts ist daran schwer, ich muss nur die Zeit dafür finden ...

Anbei zwei DWGs, der Pfad ist so eingestellt, dass beide Dateien im gleichen Verzeichnis liegen können.
Es ist ein Block und ein Maß in der Zeichnung. Das Maß löschen und neu setzen, von der Ecke rechts unten auf die Raumecke. Es muss die Raumecke sein, auf die Wand bemaßen führt nicht zum Effekt.
Dann Speicheruhrzeit der Referenz prüfen. Die Zeichnung muss nicht gespeichert werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 03. Jul. 2019 01:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Musicus 10 Unities + Antwort hilfreich

Da hast du etwas sehr unschönes ausgegraben!  

Autocad, und ohne es extra zu testen sicher auch die Vertikalen, speichert unter bestimmten Bedingungen die externen Dateien welche als XRef angehängt sind,

Acad hält sich dabei aber ordentlich an die XEDIT-Bestimmung und weist auch ganz sachlich darauf hin wenn aktuell
nicht sicher ist ob das Modell der XRef-Datei überhaupt noch der aktuellen Definiton entspricht - Ich fasse es nicht.

Dank deiner Informationen konnte ich das Problem eingrenzen (das war Arbeit ) auf die
assoziative Bemaßung zwischen
AcDb3dSolid/3dSolid/Volumenkörper in der Hostdatei
zu AcDbPolyline/LWPOLYLINE/Polylinien in der XRef

Noch ein paar weitere Erkenntnisse spare ich mir an dieser Stelle, da nicht einfach zu beschreiben und
nicht so allgemeingültig zu erklären wie der Rest.

@Musicus
Unabhängig von dir werde ich mit meinem Account bei Autodesk im Forum freundlich nachhaken,
das soll aber niemanden davon abhalten andere Supportfälle (mail/telefon Support) zu eröffnen.

Mit erstaunten Grüßen

Sebastian 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz