Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Text/Attribut dreht sich beim Plot

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Text/Attribut dreht sich beim Plot (217 mal gelesen)
IfeCAD
Mitglied
TZ - Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von IfeCAD an!   Senden Sie eine Private Message an IfeCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für IfeCAD

Beiträge: 43
Registriert: 04.11.2013

Win 7 64bit
AutoCAD 2018
HP Designjet T920 HPGL2

erstellt am: 24. Jan. 2019 12:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Sehr geehrte Community,

ich habe einen Schriftkopf mit Attributen. Beim Erstellen von PDF oder beim Druck drehen sich einige Texte des Schriftkopfes um 90°. Dies ist im Layout noch nicht zu sehen, aber schon bei der Druckansicht.
In bereits bestehenden Zeichnungen mit dem Kopf, wird alles wie gewohnt ausgegeben. Füge ich einen „richtigen“ Schriftkopf in die „defekte“ Zeichnung, nimmt dieser die negative Eigenschaft des Text drehens an.
Beim neuen Erstellen der Zeichnung, wird der Fehler auch übernommen.
Es passierte vermutlich nachdem ich das Ansichtfenster um 90° gedreht habe. Der Grund ist jedoch unbekannt. Die Zeichnungsvorlage mit diesem Schriftkopf ist nun auch defekt.
Habt ihr eine Idee, woran das liegen könnte?

Benutze AutoCAD 2019, Windows 7

MfG,
IfeCAD


[Diese Nachricht wurde von IfeCAD am 24. Jan. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von IfeCAD am 24. Jan. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kuschelfee
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Kuschelfee an!   Senden Sie eine Private Message an Kuschelfee  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kuschelfee

Beiträge: 116
Registriert: 07.05.2007

Soficad 2018-7
AutoCAD 2019.1.2
Windows 7 Professional

erstellt am: 24. Jan. 2019 12:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IfeCAD 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei dem Textstil ist Textausrichtung an Layout anpassen ist aktiv

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18819
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 24. Jan. 2019 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für IfeCAD 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich gehe da mal eins zwei Schritte weiter.

Das hat mit der Ausrichtung des Blattes zutun auf den Objekte mit den Eigenschaften
Beschriftung=Ja
An Layout ausrichten=JA
zutreffen.

Jetzt könnte man sich darüber toll unterhalten wenn der Block wirklich so gewünscht (=sinnig) wäre,
aber meiner Meinung nach ist er dies nicht - daher sparen wir uns das vorab und können später immernoch
darauf zurück kommen.

Ich schreibe mal ein paar Aussagen auf, die kannst du dann (bitte) kommentieren:

1. Beschriftungsobjekte mit nur einem unterstützen Maßstab machen Sinn wenn diese
   a) in anderen Maßstäben ausgeblendet werden sollen oder b) die 'An Layout ausrichten' Funktionalität genutzt werden soll.

2. Beschriftungsobjekte mit mehreren unterstützen Maßstäben machen entsprechend Sinn,
   aber kaum bei variablen Attributen, oder? (zeigt mir gerne das Gegenteil, thx).

Wenn ich es richtig einschätze dann hast du den Block nicht Absicht so gestaltet wie ers ist (oder wer auch immer den Block kreiert hat)
Also: Block mit BEDIT ändern, kein Objekt in deinem Block solle die Beschriftungsfunktion unterstützen, Beschriftung=Nein

Dann gibt es auch kein Problem bei neuen Blockreferenzen, für bestehende mußt du ggf. ATTSYNC ausführen wenn die Blockdefinition geändert wurde.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

IfeCAD
Mitglied
TZ - Elektrotechnik


Sehen Sie sich das Profil von IfeCAD an!   Senden Sie eine Private Message an IfeCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für IfeCAD

Beiträge: 43
Registriert: 04.11.2013

Win 7 64bit
AutoCAD 2018
HP Designjet T920 HPGL2

erstellt am: 24. Jan. 2019 13:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die beiden Hinweise.
Das ist die Lösung meines Problems.

Beschriftungen haben mich schon öfter boykottiert, ich habe den Zusammenhang jedoch nicht erkannt.
Vielen Dank also für die Hilfestellung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz