Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  ACAD PDF-Export funktioniert nicht - PDF-Voreinstellung fehlt?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ACAD PDF-Export funktioniert nicht - PDF-Voreinstellung fehlt? (387 mal gelesen)
AM82
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von AM82 an!   Senden Sie eine Private Message an AM82  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AM82

Beiträge: 2
Registriert: 24.08.2018

Dell Precision 7710 / Windows 10 / SWX 2018 Premium
HP Z400 Workstation / Windows 10 / ACAD - INV 2017 Professional

erstellt am: 24. Jan. 2019 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Fehlermeldung.JPG


PDF-Voreinstellung.jpg

 
Hallo,

hat vl. jemand das Problem schon mal gehabt und vl. sogar gelöst:

ACAD 2017 wurde bei mir neu installiert. Nun funktioniert der PDF-Export nicht mehr (er bricht mit der Fehlermeldung bzgl. Plottervoreinstellung ab).
Ich habe eine neue "DWG in PDF.pc3" erstellt aber ACAD scheint es nicht zu finden und lässt mich auch bei der PDF-Voreinstellung nichts auswählen.
Wäre für jeden Tipp oder sogar eine Lösung dankbar.

LG.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ingo Struck
Mitglied
Holztechniker


Sehen Sie sich das Profil von Ingo Struck an!   Senden Sie eine Private Message an Ingo Struck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ingo Struck

Beiträge: 446
Registriert: 08.01.2010

Intel Core i7-3770
16 GB RAM
AMD FirePro V3900 (FireGL V)
Windows 7 Pro SP1
AutoCAD 2017 SP1 - deutsch

erstellt am: 25. Jan. 2019 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AM82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AM82,

hast Du im Plot-Manager (im Menüband Register "Ausgabe", dort Gruppe "Plotten") nachgeschaut, ob er dort auch vorhanden ist? Der Plotter wird in AutoCAD in der Zeichnung gespeichert. Die Fehlermeldung kommt immer dann, wenn AutoCAD den in der Zeichnung gespeicherten Plotter bei euch nicht vorfindet. Wenn Ihr z. B. von einem Zulieferer eine Zeichnung bekommt, der bei sich einen Canon benutzt und ihr bei Euch ein anderes Modell habt, kann AutoCAD den Plotter nicht finden und es kommt zu einer solchen Fehlermeldung. Für pdf-Drucke sollte im Plot-Manager ein "DWG To PDF.pc3" Plotter vorhanden sein.

mfg, Ingo 

------------------
"Umwege erhöhen die Ortskenntnisse!"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jsa
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von jsa an!   Senden Sie eine Private Message an jsa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jsa

Beiträge: 35
Registriert: 24.09.2003

Win XP Prof, ACAD 2002 2006, ADT 3.3 2006
Pentium 4 1700 MHZ
PNY 380 XGL

erstellt am: 05. Feb. 2019 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AM82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AM82,
die Datei DWGtoPDF.pc3 gibt es ganz sicher auf deinem PC. Schau bitte mal in dem versteckten Ordner C:\Program Files\Autodesk\AutoCAD 2017\UserDataCache\Plotters\.. nach. Du kannst nun von dort die Datei DWGtoPDF.pc3 in deinen normalen Plotters-Ordner kopieren. Zusätzlich gibt es noch diverse AutoCAD PDF *.pc3. Diese PC3's können auch zur PDF-Erstellung verwendet werden. 

Im Ordner Userdatacache\.. liegen sozusagen die Vorlagen für die Einrichtung für neue Anwender, die erstmalig an einem PC AutoCAD starten. Alle in Userdatacache\.. enthaltenen Dateien werden beim 1. AutoCAD-Start automatisch in das jeweilige Userprofil kopiert. Dieser Vorgang kann in ACAD 2017 auch nachträglich über das Startmenü mit dem Punkt "Einstellungen auf Vorgabe zurücksetzen" gestartet werden.

Achtung: deine bereits gemachten Voreinstellungen gehen dabei aber verloren.

Gruss,
Jürgen Salzer

     

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jsa
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von jsa an!   Senden Sie eine Private Message an jsa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jsa

Beiträge: 35
Registriert: 24.09.2003

Win XP Prof, ACAD 2002 2006, ADT 3.3 2006
Pentium 4 1700 MHZ
PNY 380 XGL

erstellt am: 05. Feb. 2019 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AM82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AM82,
die Datei DWGtoPDF.pc3 gibt es ganz sicher auf deinem PC. Schau bitte mal in dem versteckten Ordner C:\Program Files\Autodesk\AutoCAD 2017\UserDataCache\Plotters\.. nach. Du kannst nun von dort die Datei DWGtoPDF.pc3 in deinen normalen Plotters-Ordner kopieren. Zusätzlich gibt es noch diverse AutoCAD PDF *.pc3. Diese PC3's können auch zur PDF-Erstellung verwendet werden. 

Im Ordner Userdatacache\.. liegen sozusagen die Vorlagen für die Einrichtung für neue Anwender, die erstmalig an einem PC AutoCAD starten. Alle in Userdatacache\.. enthaltenen Dateien werden beim 1. AutoCAD-Start automatisch in das jeweilige Userprofil kopiert. Dieser Vorgang kann in ACAD 2017 auch nachträglich über das Startmenü mit dem Punkt "Einstellungen auf Vorgabe zurücksetzen" gestartet werden.

Achtung: deine bereits gemachten Voreinstellungen gehen dabei aber verloren.

Gruss,
Jürgen Salzer

     

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jsa
Mitglied
Bauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von jsa an!   Senden Sie eine Private Message an jsa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jsa

Beiträge: 35
Registriert: 24.09.2003

Win XP Prof, ACAD 2002 2006, ADT 3.3 2006
Pentium 4 1700 MHZ
PNY 380 XGL

erstellt am: 05. Feb. 2019 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AM82 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AM82,
die Datei DWGtoPDF.pc3 gibt es ganz sicher auf deinem PC. Schau bitte mal in dem versteckten Ordner C:\Program Files\Autodesk\AutoCAD 2017\UserDataCache\Plotters\.. nach. Du kannst nun von dort die Datei DWGtoPDF.pc3 in deinen normalen Plotters-Ordner kopieren. Zusätzlich gibt es noch diverse AutoCAD PDF *.pc3. Diese PC3's können auch zur PDF-Erstellung verwendet werden. 

Im Ordner Userdatacache\.. liegen sozusagen die Vorlagen für die Einrichtung für neue Anwender, die erstmalig an einem PC AutoCAD starten. Alle in Userdatacache\.. enthaltenen Dateien werden beim 1. AutoCAD-Start automatisch in das jeweilige Userprofil kopiert. Dieser Vorgang kann in ACAD 2017 auch nachträglich über das Startmenü mit dem Punkt "Einstellungen auf Vorgabe zurücksetzen" gestartet werden.

Achtung: deine bereits gemachten Voreinstellungen gehen dabei aber verloren.

Gruss,
Jürgen Salzer

     

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AM82
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von AM82 an!   Senden Sie eine Private Message an AM82  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AM82

Beiträge: 2
Registriert: 24.08.2018

Dell Precision 7710 / Windows 10 / SWX 2018 Premium
HP Z400 Workstation / Windows 10 / ACAD - INV 2017 Professional

erstellt am: 07. Feb. 2019 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke - die Datei war dort, wo sie hin gehört. Eigenartiger Weise hat es erst funktioniert als ich "Einstellungen auf Vorgabe zurücksetzen ausgeführt habe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz