Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Punktlinien stutzen mit kreuzen > seit wann geht das nicht meht (2017)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Punktlinien stutzen mit kreuzen > seit wann geht das nicht meht (2017) (286 mal gelesen)
nena23
Mitglied
Montag bis Freitag, ganzen Tag lang


Sehen Sie sich das Profil von nena23 an!   Senden Sie eine Private Message an nena23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nena23

Beiträge: 441
Registriert: 25.01.2008

win 7 pro 64bit, immer aktuell
Acad Architecture 2013/2017, fast immer aktuell

erstellt am: 10. Jan. 2019 16:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nachdem ich schon meinte, ich wäre zu blöd alles zu stutzen was ich will, ist mir aufgefallen: Acad ist der Blöde, nicht ich. Beruhigend.

Ich kann nachvollziehbar (neue Zeichnung auf orig. Acadvorlage) keine Punktlinie (orig. Acad Punktlinie, aber auch unsere Büropunktlinie (= ultrakurz gestrichelt) mehr mittels kreuzen stutzen (selbstredend kreuze ich nicht durch die Löcher der Linie(n) sondern ganz großzügig über die Linie(n), z.B. auch inkl. ihrem Endpunkt.  Die Stutzkante ist eine contious. Ich muß die Linien einzeln picken! Bei mehr als 3 sehr nervig. Oder kurz den Typ ändern. Aber auch nervig.
Alle anderen Linien (Strichpunkt, Strichlinien, etc.) lassen sich problemlos durch kreuzen wegstutzen.

Geht nicht in 2017 + 2013.
Ist mir das jetzt 20 Jahre lang nie aufgefallen? Oder ging das mal so wie man es erwarten darf?

Dirk 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3136
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
VPstudio (Raster)
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
Win7

erstellt am: 11. Jan. 2019 06:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nena23 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nena23:

Ist mir das jetzt 20 Jahre lang nie aufgefallen?

Also, wenn mich meine Erinnerung jetzt nicht trügt, hatte ACAD damit schon immer ein Problem.

------------------
Gruß

Michi

""Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."
Karl Valentin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18808
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 11. Jan. 2019 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nena23 10 Unities + Antwort hilfreich

und wenn ich nicht falsch liege..

Für die Auswahl der zu stutzenden Objekte werden die Daten aus dem Anzeigespeicher verwendet, bei der Analyse gibt es dann
also nicht mehr deine Linie sondern die einzelnen dargestellten Linien des Linientypmusters. Es findet also keine einfache
Kreuzenobjektwahl statt. Das Kreuzenfenster muß zwingend durch ein Linien(mustersegment) laufen,
genau das schaffst du irgendwann nicht mehr, so meine Vermutung.

Für den 1x1 Fall kann Adesk aber auch einen Filter eingebaut haben nach dem Motto
"Mit Linien(mustersegmenten) mit Länge 1x1(Pixel) kann man keinen Schnittpunkt mit einem anderen Objekt berechnen. Geht nicht = ausfiltern"

Für dein Linientypmuster bedeutet meine Antwort aber auch: Es geht! Bei entsprechender Zoomstufe.
(mind. 2 Pixel damit du dein Linien(mustersegment) mit der Kreuzenwahl treffen kannst)
Nicht hilfreich, aber schön zu wissen (erklärt warum es mal geht und mal nicht).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/Grafik-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2868
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD 2019 + MAP
AccuRender nXt,
Bricscad V18
SketchUp2015 pro,

erstellt am: 11. Jan. 2019 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nena23 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dirk,

vielleicht wäre unabhängig davon der Befehl: extrim auch eine Lösung?
(aus den ExpressTools)

------------------
www.gestalten-mit-autocad.de   .  www.CADgestaltung.de   . 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nena23
Mitglied
Montag bis Freitag, ganzen Tag lang


Sehen Sie sich das Profil von nena23 an!   Senden Sie eine Private Message an nena23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nena23

Beiträge: 441
Registriert: 25.01.2008

win 7 pro 64bit, immer aktuell
Acad Architecture 2013/2017, fast immer aktuell

erstellt am: 11. Jan. 2019 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@ Cadzia > trimmt auch nichts mit kreuzen...
@ cadffm > jo, hast recht. Wenn man ganz nah ranzoomt und und so ein mickeriges Liniensegment genau durchkreuzt, dann gehts. Bei den Strich- und Strichpunktlinien ist es letztendlich das Selbe. Nur ist die Wahrscheinlichkeit des Treffens halt größer.
War mir all die Jahre nie bewusst, nur dass man mit "Zaun" bei Allem ausser continous nicht alt wird...

Dirk. Schönes WE.

[Diese Nachricht wurde von nena23 am 11. Jan. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz