Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Architekturbemaßung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Architekturbemaßung (261 mal gelesen)
sero
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von sero an!   Senden Sie eine Private Message an sero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sero

Beiträge: 203
Registriert: 20.07.2002

Win 7 Prof., AutoCad 2018 voll

erstellt am: 10. Okt. 2018 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe heute ganz kühn behauptet, das man im reinen Autocad auch eine Architekturbemaßung hinbekommt.
Naja ich musste dann passen, da ich die hochgestellte 5 nicht fand  . Nach kurzer Suche wurde ich fündig und das Lisp CHBH schafft dieses Meisterstück. Vielleicht kennt ihr das Tool.
Eines stört mich aber, bzw. ich bekomme es nicht gelöst: anstelle der hochgestellen 5 (welche ja gerundet ist) werden sämtliche Zahlen von 1 bis 9 hochgestellt verwendet. ich denke im Lisp-Code kann man dies umstellen.

Könnt ihr mir helfen?

Fundstelle

Grüße Sero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18556
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Okt. 2018 18:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sero 10 Unities + Antwort hilfreich

Helfen? Helfen im Sinne von machen?

Wobei ich "richtig Zeichnen" ja eindeutig vorziehen würde ;@)

Der Code hat einen weiteren bösen Fehler (wenn Masse im mm sind),
ich warte schon lange auf heulende Anwender deswegen - die blieben aber mir unverständlich bisher aus?

Dann nehme ich dein Posting zu Anlass mal ein Update zu machen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7797
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 10. Okt. 2018 19:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sero 10 Unities + Antwort hilfreich

@cadffm Der "Meterfehler"?

Und keine Ahnung was von den zig links aus der FAQ: Architekturbemaßung / Bemaßung mit hochgestellter Zahl (Folgelinks beachten!) heutzutage noch so zieht, aber erwähnen möchte ich den Beitrag allein aufgrund der passenden threadüberschrift. Auch wenn heutzutage wohl eh niemand mehr sucht.

PS: SCNR! Aber das ist ein Problem an Architekten: Stellen gerne steile Thesen auf und die Techniker können's dann gangbar machen...
Aufwendig, umständlich, nicht gewährleistungsfähig, technisch unnütz, aber Hauptsache sah im Plan fesch aus.

Danke, geht gleich wieder.
------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 18556
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 10. Okt. 2018 20:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sero 10 Unities + Antwort hilfreich

DER Meterfehler auf keinen Fall

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sero
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von sero an!   Senden Sie eine Private Message an sero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sero

Beiträge: 203
Registriert: 20.07.2002

Win 7 Prof., AutoCad 2018 voll

erstellt am: 11. Okt. 2018 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Cadffm,

das wäre schön, wenn du ein Update vornehmen könntest. Ich bin auch ein Verfechter von Genauigkeit, aber leider sieht die Realität oft anders aus, deshalb wollte ich eine Rundung auf ganze 5 oder 0, ansonsten laufen mir die lieben Kollegen wieder die Bude ein und sagen es funktioniert nicht...
Wenns nach mir ginge, würde eine Bemaßung mit Dezimalstellen vollkommen ausreichen, aber Architekten halt. Bin ja auch ein halber  )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernhard GSD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bernhard GSD an!   Senden Sie eine Private Message an Bernhard GSD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernhard GSD

Beiträge: 407
Registriert: 29.08.2002

AutoCAD 2017(Deu); Win-7 x64

erstellt am: 11. Okt. 2018 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sero 10 Unities + Antwort hilfreich

Schade, leider läuft auch diese Version nicht assoziativ. Das macht mein Programm auch, nur dass ich mich entschieden habe, die Hochkomma-Erstellung im Nachhinein zu machen. Habe dabei auch mehrere Möglichkeiten der Genauigkeit mit 0.1, 0.5, 0.25+0.33, 0,01.
Der Nachteil ist, dass die Programme an mein Schriftarten-System angepasst sind. Eventuell müsste ich die Assoziativität mit einem Reaktor lösen, der das jeweilige Programm einfach wieder ausführt, wenn man die Bemaßung angreift. Leider kenne ich mich mit Reaktoren nicht aus.

------------------
Gruß aus Wien
Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz