Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Layerfilter

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Layerfilter (271 mal gelesen)
sero
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von sero an!   Senden Sie eine Private Message an sero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sero

Beiträge: 158
Registriert: 20.07.2002

Win 7 Prof., AutoCad 2015 mit CADexpert von Dataflor

erstellt am: 13. Sep. 2017 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte in einem Filter alle Layer darstellen, die nicht unter meine Layerstruktur fallen, also den gesammelten Müll aus reinkopierten Fremdateien.
Meine Struktur ist wie folgt: _0_Name, _1_Name, _2_Name etc.
Bei den sogenannten Fremdlayern gibt es keine erkennbare Struktur, ein wildes Durcheinander.
Mein Ansatz wäre: wähle alle meine Layer aus und bilde davon eine Umkehr.

Grüße Sero

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5170
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2018

erstellt am: 13. Sep. 2017 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sero 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von sero:

Mein Ansatz wäre: wähle alle meine Layer aus und bilde davon eine Umkehr.


Da gibts links unten (im Layermanager) eine Checkbox Filter invertieren. Ist das nicht das was Du suchst?


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3064
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
VPstudio (Raster)
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
Win7

erstellt am: 13. Sep. 2017 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sero 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von sero:

Mein Ansatz wäre: wähle alle meine Layer aus und bilde davon eine Umkehr.

Mit zwei Klick extra ist hast du deine Lösung bereits selbst formuliert, sofern nur deine Layer mit "_" und dann einer folgenden Zahl beginnen:

Eigenschaftenfilter - Kriterium bei NAME = _#*
Filter aktivieren  = deine Layer werden angezeigt
Rechtsklick im Layereigenschaften-Manager - Layerfilter invertieren

OK, OK, jupas Variante ist ein Klick weniger 


------------------
Gruß

Michi

""Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."
Karl Valentin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sero
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von sero an!   Senden Sie eine Private Message an sero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sero

Beiträge: 158
Registriert: 20.07.2002

Win 7 Prof., AutoCad 2015 mit CADexpert von Dataflor

erstellt am: 14. Sep. 2017 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke euch,

die Funktion Layer invertieren ist mir bekannt und soweit funktioniert das auch. Aber gibt es eine Möglichkeit über die Filterdefinition die Auswahl zu invertieren, quasi als Befehl?

Ansonsten erfüllt der besagte Lösungsansatz die gewünschte Funktionsweise, aber benötigt diesen zusätzlichen Klick.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 17780
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 14. Sep. 2017 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sero 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau dir die zulässigen Wildcards in AutoCAD an: wcmatch
Beispiel: ~_#_*
Alle Layer welche nicht UNTERSTRICH*EINEZAHL*UNTERSTRICH*IRGENDWAS entsprechen

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sero
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von sero an!   Senden Sie eine Private Message an sero  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sero

Beiträge: 158
Registriert: 20.07.2002

Win 7 Prof., AutoCad 2015 mit CADexpert von Dataflor

erstellt am: 14. Sep. 2017 09:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

funktioniert, aber sobald ich in der nächsten Zeile eine weitere Layergruppe anspreche (alle X-Refs), die nicht gezeigt werden soll, funktioniert es nicht.
~_#_* und
~1544*
sollen nicht angezeigt werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Grebe
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Grebe an!   Senden Sie eine Private Message an Grebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Grebe

Beiträge: 504
Registriert: 16.12.2002

XP SP3
LT2000i mit 3D-Aufsatz CAD-V3, LT2009, Civil3D-2011,
HP-DesignJet T1200, NRGDsc328, Xerox WC7335

erstellt am: 15. Sep. 2017 08:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sero 10 Unities + Antwort hilfreich

Nicht-Xref ist ~*|*
Mathias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de