Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Layer von AutoCAD zu MegaCAD

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Layer von AutoCAD zu MegaCAD (176 mal gelesen)
Werner-Maahs.de
Mitglied
CAD-Dozent + Konstrukteur + Autor


Sehen Sie sich das Profil von Werner-Maahs.de an!   Senden Sie eine Private Message an Werner-Maahs.de  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner-Maahs.de

Beiträge: 616
Registriert: 04.05.2005

Win XP
AC 2005/6
AC 2013

erstellt am: 13. Aug. 2017 08:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


LayerstrukturMegaCAD.jpg

 
Hallo
Ich arbeite mit AutoCAD für jemanden der mit MegaCAD meine Zeichnungen sichten und bearbeiten will.
Ein Punkt ist dabei,die Layerstruktur. Ich glaube, dass MegaCAD die Layer so sortiert, wie Sie erstellt werden. Ich soll aber eine Layerstruktur übergeben, die in etwa so wie auf dem Bild aussieht.
Kann mir jemand helfen?

------------------
strukturiertes Zeichnen mit Werner-Maahs

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SN 12
Mitglied
Industriemeister Metall / Staatlich geprüfter Techniker Maschinen(bau) Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von SN 12 an!   Senden Sie eine Private Message an SN 12  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SN 12

Beiträge: 432
Registriert: 19.09.2008

Advance Steel 2018/AutoCAD 2018,Megacad 3d 2014 Unfold 64bit, Genial 3d ,Trepcad 7/2016.1, CAD/CAM Lantek Expert Cut2013, Win8 Prof. 64bit,16GB RAM, Nvidia Quadro 2000,Cadenas9.07 SP1,PDF Grabber 8 Prof.,Acrobat 11 Standard,

erstellt am: 13. Aug. 2017 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Werner-Maahs.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Da Megacad mit Layernummern arbeitet, müsstest du damit die Objekte in Megacad auf dem richtigem Layer erscheinen, deine Layerstruktur durchnummerieren. (der Reihe nach)

Dann erscheint ein Objekt welches du auf dem 29. Layer zeichnest in Megacad auch auf dem 29. Layer. Die Struktur die dein Gegenüber dann haben will, kann er sich ja einmal in Megacad abspeichern und nach dem Import laden.

SN 12

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Werner-Maahs.de
Mitglied
CAD-Dozent + Konstrukteur + Autor


Sehen Sie sich das Profil von Werner-Maahs.de an!   Senden Sie eine Private Message an Werner-Maahs.de  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner-Maahs.de

Beiträge: 616
Registriert: 04.05.2005

Win XP
AC 2005/6
AC 2013

erstellt am: 14. Aug. 2017 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es scheint wohl so, dass ich mit AutoCAD keine Möglichkeit habe eine Layerstruktur an MegaCAD zu übergeben und in MegaCAD scheint die Layer-Handhabung sehr mühsam zu sein.
Auch wenn ich Dateien von MegaCAD zurück bekomme ist die vormals erstellt Struktur verschwunden.
Ein Lob an AC. Vielleicht aber auch nur weil ich es gewohnt bin mit AC zu arbeiten.
Danke für Deine Antwort

------------------
strukturiertes Zeichnen mit Werner-Maahs

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 17691
Registriert: 14.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 14. Aug. 2017 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Werner-Maahs.de 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein Lob an ein Programm welche keine Layerstruktur hat? Interessant 

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Anwendungstechniker/in Metallzerspanung ? weltweiter Einsatz
GÜHRING KG   Technische Vertriebsunterstützung unserer Kunden und Niederlassungen Als deutsche Unternehmensgruppe fertigen wir weltweit mit 8000 Mitarbeitern hochpräzise Zerspanungswerkzeuge und modulare Werkzeugsysteme. Unsere führende Marktposition ist das Ergebnis langjähriger, permanenter Innovation und hoher Mitarbeitermotivation. Unsere Kunden sind in der metallbearbeitenden ...
Anzeige ansehenMetallhandwerk
Werner-Maahs.de
Mitglied
CAD-Dozent + Konstrukteur + Autor


Sehen Sie sich das Profil von Werner-Maahs.de an!   Senden Sie eine Private Message an Werner-Maahs.de  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Werner-Maahs.de

Beiträge: 616
Registriert: 04.05.2005

Win XP
AC 2005/6
AC 2013

erstellt am: 14. Aug. 2017 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Falsch verstanden!

Das Lob ging an AutoCAD wegen der möglichen Layer-Struktur und deren Handhabung.
In MegaCAD scheint es so etwas nur umständlich einstellbar zu geben und es geht flöten, wenn es als DWG-Datei gespeichert wird. Sprich der Datenaustausch zwischen diesen Programmen ist nicht optimal.
Vielleicht liegt es aber an meinem Halbwissen was MegaCAD angeht.

------------------
strukturiertes Zeichnen mit Werner-Maahs

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de