Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Kreis verdeckt Kanten in 3D

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Kreis verdeckt Kanten in 3D (1132 mal gelesen)
tonkpils
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von tonkpils an!   Senden Sie eine Private Message an tonkpils  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tonkpils

Beiträge: 524
Registriert: 07.03.2008

Auto Cad 2013
Auto Cad Architecture 2012

erstellt am: 09. Mai. 2016 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


462-16_3D-462-16_KucheV1_Kam4.pdf

 
Hallo Leute,

ich habe eine 3D Zeichnung erstellt, in der ich einen runden Tisch einbauen will, welche aus Glas sein soll.
Wenn ich die Perspektive dann mit verdeckten Linien drucken will, verdeckt der 2D Kreis die hinterliegenden 3D Körper.
Wie kann ich einstellen, dass der Kreis nichts verdeckt?
Als Beispiel habe ich im Anhang eine andere Zeichnung mal mit einem Kreis versehen.

Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 09. Mai. 2016 10:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tonkpils 10 Unities + Antwort hilfreich


ACAD_ganzunten_09052016.JPG

 
Hallo tonkpils,

Zeichenreihenfolge ganz unten, dann mal testen.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kramer24
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Kramer24 an!   Senden Sie eine Private Message an Kramer24  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kramer24

Beiträge: 5789
Registriert: 09.11.2001

erstellt am: 09. Mai. 2016 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tonkpils 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und Moin,

ist das wirklich ein Kreis?

Lothar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 09. Mai. 2016 10:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tonkpils 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Lothar,

könnte eine Region sein, da hilft mein Idee mit nach Hinten nicht viel.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tonkpils
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von tonkpils an!   Senden Sie eine Private Message an tonkpils  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tonkpils

Beiträge: 524
Registriert: 07.03.2008

Auto Cad 2013
Auto Cad Architecture 2012

erstellt am: 09. Mai. 2016 12:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lothar,

ja, es ist ein Kreis, keine Region.
Zeichenreihenfolge bewirkt nichts...

Als Beispiel, ich habe den Kreis mit BRUCH "geöffnet", sodass er zu einem Bogen wird. Dann geht es...ist ja aber nicht die Lösung...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 09. Mai. 2016 12:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tonkpils 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn man das Ansichtsfenster "alt verborgen" plottet, dann werden Kreise tatsächlich als Fläche betrachtet und decken dahinterleigende 3D Objekte ab.
Spontan fallen mir Tipps zur Problembehebung ein:
1. Ansichtsfenster "3D Hidden" plotten
2. Kreis als 2 Halbkreise (Bögen) zeichnen.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tonkpils
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von tonkpils an!   Senden Sie eine Private Message an tonkpils  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tonkpils

Beiträge: 524
Registriert: 07.03.2008

Auto Cad 2013
Auto Cad Architecture 2012

erstellt am: 09. Mai. 2016 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CAD-Huebner,

3D Hidden funktioniert nur eingeschränkt. Die Linien sind mit den Standardeinstellungen verpixelt und dick dargestellt. Wenn ich die Silhouttenkanten bei dem visuellen Stil ausschalte und die Breite auf 1 stelle sind zwar die Linien "sauber", jedoch der Kreis deckt wieder ab...

Hmm, dann mit zwei Bögen zeichnen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 09. Mai. 2016 17:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tonkpils 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von tonkpils:
...ist ja aber nicht die Lösung...

aber ganz nah an meiner Idee  .
Vorschlag: Ich würde anstelle des Kreises zwei Bögen zeichnen. Geht übrigens ganz schnell mit dem Befehl Ring (Innendurchmesser = Außendurchmesser).

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 10. Mai. 2016 08:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tonkpils 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jupa:

Vorschlag: Ich würde ...


Als ich das gestern postete, war der Beitrag von 12:17 der letzte, den ich gesehen habe. Inzwischen stelle ich fest, daß ich nichts neues zur Problemlösung beigetragen habe, sorry. (Da war wohl durch irgendwas meine Forenanzeige nicht aktualisiert  ).

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 10. Mai. 2016 08:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tonkpils 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von jupa:
...Inzwischen stelle ich fest, daß ich nichts neues zur Problemlösung beigetragen habe...

Klar doch - Befehl: RING als Kreisersatz.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tonkpils
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von tonkpils an!   Senden Sie eine Private Message an tonkpils  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tonkpils

Beiträge: 524
Registriert: 07.03.2008

Auto Cad 2013
Auto Cad Architecture 2012

erstellt am: 10. Mai. 2016 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jupa,

RING funktioniert, danke!
Ist aber schon ein wenig komisch, dass der Kreis so dargestellt wird...bis ich rausbekommen hatte, dass es der Kreis war und kein Darstellungsfehler war einige Zeit vergangen...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 10. Mai. 2016 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tonkpils 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ist schon seit den 3D Anfängen in AutoCAD (Version 9 - 1987/88) so.
die ersten Drahtmodelle hatten SOLID und dann 3DFACE für eckige gefüllte Flächen (zum Zudeckeln bei Polylinien mit Objekthöhe für Quader, Prismen u.ä.), aber wie sollte man einen extrudierten Kreis (mit Objekthöhe) oben zudeckeln? Deshalb war der Kreis immer gefüllt bei der Verdecktdarstellung.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 10. Mai. 2016 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für tonkpils 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von tonkpils:

Ist aber schon ein wenig komisch, dass der Kreis so dargestellt wird...

Tja, da gehts bei AutoCAD ein wenig durcheinander.
Beispielsweise eine Polylinie mit Breite größer 0 und Objekthöhe - bekommt einen Deckel, einen Boden und auch die Stirnflächen werden verschlossen dargestellt, egal ob nach Anwendung des Befehles Verdeckt oder eines Visuellen Stils.
Beim Kreis hingegen kann sich Autodesk nicht entscheiden, ob er nun als Fläche oder als unendlich dünne Linie interpretiert werden soll: Ein Kreis mit Objekthöhe bekommt nach Verdeckt Deckel und Boden (wie die Plinie), bei Anwendung eines Visuellen Stils hingegen wird er als hohles Rohr dargestellt. (Wöllte man im Visuellen Stil einen Voll-Zylinder sehen, müßte man die Stirnflächen zusätzlich mit je einer kreisförmigen Region verschließen - sofern man mit der etwas veralteten Methode "Objekte mit Objekthöhe" arbeiten will oder muß).
Daran wird Autodesk vermutlich auch nichts mehr ändern. Man muß es nur wissen, da mit der Plotoption "Alt verborgen" vermutlich die Technik des alten Befehls "Verdeckt" genutzt wird und sich entsprechend "arangieren".

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz