Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  AutoCAD 2017 Verfügbar

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AutoCAD 2017 Verfügbar (1657 mal gelesen)
fclasson
Mitglied
CAD Berater GIS & Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von fclasson an!   Senden Sie eine Private Message an fclasson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fclasson

Beiträge: 50
Registriert: 11.07.2007

Autodesk Infrastructure Design Suite Ultimate 2016.Civil 2011-2017 mit Dach-Extension, ISYBAU Translator, Map 2011-2017, GeoPhotoExtension: HP Mobile Workstation 8570w. Quadro 1800, 8GB, W7 x64.

erstellt am: 22. Mrz. 2016 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mein Autodesk-Account meldet das AutoCAD 2017 verfügbar ist.

Da es im Autodesk-Account in den letzten Jahren aber in unterschiedlichen Autodesk-Accounts unterschiedliche Meldungen über die Verfügbarkeit von AutoCAD 2017 gab: Auch auf der Autodesk-WWWW-Seite wird das 2017er AutoCAD als Testversion  zum Download angeboten: http://www.autodesk.de/products/autocad/free-trial#

------------------
Wichtige
Infos und nützlichen Tipps zu Civil, Map Infraworks &Co gefällig? http://contelos-gis.blogspot.de/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 22. Mrz. 2016 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fclasson 10 Unities + Antwort hilfreich


ACAD_2017_absturz_22032016.JPG

 
Hallo,

ist schon installiert.

Probleme habe ich, wenn ich Dateien per Doppelklick vom Desktop aus öffnen will oder per Drag and Drop.
Wenn ich Dateien aus AutoCAD direkt öffne geht es ohne Probleme.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACAD 2008,..., 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017
REVIT MEP 2017
WIN7 64 bit
i7 3,4 GHZ, SSD Platte, 16 GB Ram
NVDIA Quadro K 2200

erstellt am: 22. Mrz. 2016 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fclasson 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von bbernd:
Hallo,

ist schon installiert.



Na fein, könntest Du mal eben erzählen, ob sich das Dateiformat geändert hat, ich meine, ich hätte irgendwo gelesen, das nein.

Ich habe nämlich keine Lust die Testversion zu laden, da wir Ende April eh unsere 2017er MEP bekommen....

Joeycool

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 22. Mrz. 2016 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fclasson 10 Unities + Antwort hilfreich


ACAD_Dateiformat2013_22032016.JPG

 
Hallo Joeycool,

Dateiformat ist immer noch 2013.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

joeycool
Mitglied
Ingenieur TGA


Sehen Sie sich das Profil von joeycool an!   Senden Sie eine Private Message an joeycool  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joeycool

Beiträge: 1447
Registriert: 01.06.2004

MEP/ACAD 2008,..., 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017
REVIT MEP 2017
WIN7 64 bit
i7 3,4 GHZ, SSD Platte, 16 GB Ram
NVDIA Quadro K 2200

erstellt am: 22. Mrz. 2016 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fclasson 10 Unities + Antwort hilfreich

na da kommt doch Freude auf,  habe es gerade auch auf einer anderen Website entdeckt.

Ist vielleicht tatsächlich so, wie woanders gemunkelt: seit autodesk nicht mehr verkauft, sondern vermietet, ist die Notwendigkeit eines dreijährlichen Formatwechsels nicht mehr sooo wichtig

Wie auch immer, das erhebt einen von der Notwendigkeit, ein update zu installieren. Braucht man jetzt nur noch, wenn einem die neuen Feautures oder ein möglicher Performace Gewinn diesen Aufwand wert erscheinen lässt, sonst bleibt es im Regal.


Joeyccol

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dober Heinz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Dober Heinz an!   Senden Sie eine Private Message an Dober Heinz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dober Heinz

Beiträge: 1106
Registriert: 20.12.2002

Autocad 2020/64B
Win10
WORKSTATION Intel(R) CPU E5-1620 3.60GHz
16,0GB Ram
64 Bit-Betriebssystem
HP Designjet T7200
Grafik NVIDIA Quadro P4000
ZWCAD2019

erstellt am: 22. Mrz. 2016 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fclasson 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja Autocad 2017 ist da

Sicher was zum Anschauen ist PDF-Import.

------------------
Heinz 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 23. Mrz. 2016 08:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fclasson 10 Unities + Antwort hilfreich


ACAD_2017_PDFimportieren_23032016.JPG

 
Hallo,

anbei mal das Dialogfeld für den PDF Import.
Ich finde das Ergebnis gut.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 23. Mrz. 2016 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fclasson 10 Unities + Antwort hilfreich

ja, da haben sie anscheinend nach Jahren/Jahrzehnten mal wieder etwas neues geschaffen was auf Anhieb sehr - gut zu bedienen ist
- klarer Befehlsaufruf
- Befehlszeilenversion vorhanden
- die Möglichkeit bisherige Pdf-Unterlagen auszuwählen (erspart löschen und neu auswählen)
- LayerInformationen werden korrekt übernommen, wenn vorhanden
- toll das vieles Optional gehalten wurde, Sysvar PDFIMPORTMODE


Für mich persönlich SEHR schlecht gelöst finde ich die übernahme der Rasterdaten,
hierbei erstellt Acad im Quellverzeichnis der PDF einen Unterordner und legt die
benötigten Ausschnitte als PNG ab. (Standardeinrichtung/Ablage - siehe Profil/Dateien/..)

a) Ich finde das die Teilbilder eher etwas bei der DWG zu suchen haben.
b) die Dateinamen haben bezug zum DWG-Namen, jedoch nicht zum PDF-Namen, die Kombi wäre es gewesen (für mich)
c) Man kann wohl darüber streiten und perfekt wäre sicher beide Optionen anzunieten:
   Ich hätte gerne EIN Teilbild gehabt, also eine PNG welche dem importierten Bereich entspricht,
   nur ohne die Vektordaten - da diese ja nun als Acad-Objekte zur Verfügung stehen.
[edit]
Nachtrag/Rasterdaten: Was ich noch nicht verstanden habe: Warum ein zuschneide-Polygon erstellt wird, denn
das Polygon schneidet ja nichts zu (die Rasterbilder/png liegen bereits zugeschnitten vor, also wird 100% gezeigt.
Das Bild hat ebenfalls die Eigenschaft "zugeschnitten" - merkwürdig oder ich kapiere es nicht.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Mitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1324
Registriert: 20.02.2009

AutoCAD -2020
Gimp 2.10
TurboCAD 17
DraftSight 2D
Windows7 Ent 64bit
16 GB Arbeitsspeicher
NVIDIA Quadro M2000

erstellt am: 24. Mrz. 2016 13:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fclasson 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von bbernd:

Probleme habe ich, wenn ich Dateien per Doppelklick vom Desktop aus öffnen will oder per Drag and Drop.
Wenn ich Dateien aus AutoCAD direkt öffne geht es ohne Probleme.



Ich habe jetzt die SYS-Var STARTUP auf 3 gestellt (vorher 2), jetzt kann ich auch wieder direkt aus Windows öffnen.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz