Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  leidige Thema GK -> UTM

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   leidige Thema GK -> UTM (2436 mal gelesen)
Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 13. Jan. 2016 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir hatten bislang immer ein Tool welches uns ermöglicht hat, gewählte Objekte in einer Zeichnung von GK -> UTM und umgekehrt zu transformieren.
(von Contelos, Tools for GIS) wer es kennt.
Hier musste man zuerst einen Rahmen um die zu transformierenden Objekte legen, daraus wurde dann eine Datei mit Rasterdaten erzeugt.
Diese Rasterdatei konnte man dann bei dem Programm WinGNTRANS_NI einlesen und in das andere System, wieder als Datei, umwandeln lassen.
Die umgewandelte Datei, mit den Rasterdaten, hat man dann in dem Tool als Zielsystem eingelesen und konnte danach die Objekte manuell auswählen, welche zu transformeiren waren. Die ausgewählten Objekte wurde dann innerhalb der Zeichnung verschoben.

Nun ist die Lizens leider abgelaufen und wir sind nicht mehr beim dem Subcription-Partner.
Über MAP ist es ja möglich diese Transformation vom Map selbst durchführen zu lassen.
Dazu habe ich auch von Udo Hübner eine sehr gute Anleitung gefunden.

http://geospatialnavigator.typepad.com/geospatial_navigator/2012/AutoCAD%20MAP%203D%202013%20GK%20nach%20UTM-ETRS%20via%20NTv2.pdf

Ich weiß leider nicht welche Werte ich bei der Erstellung einer geodätischen Transformation in welche Felder eingeben muss.
Ich habe zwar mal Vermessung gelernt, aber das geht mir zu tief in die Materie.
Gibt es eine Musterlösung für den Raum Niedersachsen?
Wir nutzen das MAP nicht, benötigen es aber für unsere Applikationen als Grundmodul.
Kennen uns somit so gut wie gar nicht damit aus.

Danke im Voraus

Rick 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 13. Jan. 2016 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rick,

für MAP-Fragen wärst Du hier eigentlich im falschen Forum!
Hier der Link zum Richtigen:

http://ww3.cad.de/cgi-bin/ubb/forumdisplay.cgi?action=topics&number=285

Das Thema wurde auch schon so oft diskutiert, dass man annehmen könnte es würde nun bei allen funktionieren aber gut hier meine Anleitung, wie man von GK auf ETRS (UTM) kommt:

1. Mit _ADESETCRDSYS das Koordinatenreferenzsystem der Quellzeichnung auf DHDN/BeTA.Gauss3d-... (EPSG-Code: 339...) einstellen
(Der GK-Streifen für Niedersachsen müsste glaub i 1 oder 2 sein)
2. Zielzeichnung öffnen und mit _ADESETCRDSYS das Koordinatenreferenzsystem auf ETRS89.UTM-32N(EPSG-Code: 25832) einstellen.
3. Mit _MECOMMAND -> IDM_DRAWING_ATTACH die Quellzeichnung an die Zielzeichnung anhängen.
4. Mit _ADEQUERY -> die Quellzeichnung als Layer in die Zielzeichnung abfragen.
5. Mit _mapexportcurrentmaptodwg die Zeichnung als AutoCAD-Zeichnung exportieren.

Anmerkungen:
Es werden keine Achsen, Profilkörper konvertiert.
Bei Kreisen wird der Mittelpunkt transformiert und der Radius beibehalten.
Bei Bögen werden die Endpunkte festgehalten und der Radius angepasst.
Bemaßungen, Punkte, Polylinien auch mit Bögen werden transformiert.

evtl. muss noch die Ausdehnung des nützlichen Bereichs angepasst werden aber teste erst mal.

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 13. Jan. 2016 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Roman!

Wir kamen bislang immer drum herum, dadurch das wir dieses Tool nutzen konnten..

Momentaner Wert in GK
Rechtswert 4419333.8987
Hochwert  5810615.4086

Wird mit den Einstellungen...

Quelle: DHDN/3.Gauss3d-4
Ziel:  ETRS89.UTM-32


...nicht lagerichtig eingefügt

Rechtswert 0073.... -> manuell 32000000 nach rechts verschieben 3273...
Hochwert bei ca. 57.....

sollte aber ca. hier liegen

Rechtswert 3262....
Hochwert bei ca. 58.....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 13. Jan. 2016 12:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok wär auch zu einfach gewesen 

Du bist auf 2 Probleme gestoßen:

1. Die Ausdehnung des nützlichen Koordinatenbereichs stimmt bei dem Quell-Koordinatensystem DHDN/BeTA.Gauss3d-4 (EPSG: 3397) in AutoCAD MAP nicht und muss manuell so korrigiert werden:
1.1 _mapcslibrary -> Quell-Koordinatensystem duplizieren und die Kopie bearbeiten -> Reiter Parameter den maximalen Breitengrad erweitern auf 55

2. Du möchtest entgegen der gängigen Konvention die ETRS Koordinaten mit der führenden 32 angezeigt haben
Lösung:
2.1 _mapcslibrary -> Ziel-Koordinatensystem duplizieren und die Kopie bearbeiten -> Reiter Projektion -> Transversale Mercator-Projektion wählen und den fiktiven Rechtswert auf 32.500.000 korrigieren.
2.2 analog 1.1 auch die Ausdehnung kontrollieren

Rest wie vor beschrieben.


------------------
mfg Roman

[Diese Nachricht wurde von RL13 am 13. Jan. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 13. Jan. 2016 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Beim maximalen Breitengrad ist der Wert bereits auf 55.83333333333333333,
ich habe den wert auf 55.00 gesetzt. Mittlerer Meridian 12

UTM um den fiktiven Wert 32.500.000 ergänzt und bei dem mittleren Meridian 9 zugewiesen.

Eingefügt wurde die Zeichnung nun 3272... im Rechtswert und bei 5183... im Hochwert.

Ist also schlechter geworden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 13. Jan. 2016 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich


160113-Koordinatentransformation.jpg

 
Sorry hab ich wohl noch ein paar Details unterschlagen:

1. Maßstabsverringerung auf 0,9996 setzen (hier wirklich ein Komma anstatt Punkt)!
2. Zentraler Meridian auf 9 setzen!
3. Neustart von AutoCAD durchführen damit Änderungen an Koordinatenreferenzsystemen wirksam werden
4. _MAPTRACKCS zum Abgleichen verwenden

Im Bild mal Deine Koordinaten aus dem ersten Beitrag (die oberen 2 Koordinatenreferenzsysteme sind die korrigierten)
darunter die alten sowie zum Vergleich noch das LL84 welches bei Google-Maps Anwendung findet.

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 13. Jan. 2016 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Noch eine Ergänzung:

sollten nun noch Abweichungen von einigen dm vorhanden sein liegt das an den standardmäßig von MAP verwendeten Grid-Datei BETA2007.gsb
Diese kann durch genauere Grid-Daten der Bundesländer ergänzt werden, dann liegen die Abweichungen z.T. nur noch im mm-Bereich

Dateipfad in 2015:
C:\ProgramData\Autodesk\Geospatial Coordinate Systems 14.01\Germany

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 13. Jan. 2016 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

So ich arbeite nun nach einem Neustart von AutoCAD mit folgen Systemen und Werten.

Kopie von ETRS89.UTM-32N

Projektion

Projektion:Transversale Mercator-Projektion
Zentraler Meridian: 9
Ausgangsbreitengrad: 0
Fiktiver Ausgangspunkt R: 32.500.000 H: 0
Maßstabsverringerung: 1 (ein Komma nimmt das Feld nicht an)

Parameter

Maßstab der Karte: 1
min Längengrad: 4.1833333333
min Breitengrad: 57.1166666667
max Längengrad: 12.8666667
max Breitengrad: 66.45

....


Kopie von DHDN/3.Gauss3d-4

Projektion

Projektion:Transversale Mercator-Projektion
Zentraler Meridian: 12
Ausgangsbreitengrad: 0
Fiktiver Ausgangspunkt R: 4.500.000 H: 0
Maßstabsverringerung: 1

Parameter

Maßstab der Karte: 1
min Längengrad: 10.1333333333333
min Breitengrad: 46.4833333333333
max Längengrad: 13.8833333333333
max Breitengrad: 55.8333333333333  -> sollte ich dort 55.00 eintragen?

mit diesen Einstellungen wird die Zeichnung an folgendem Punkt eingefügt:


32728469.144 -> 3262... wäre richtig
5186778.557 -> 5809...wäre richtig

ich bekomme es leider nicht hin 


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 13. Jan. 2016 15:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Kopie von ETRS89.UTM-32N

Projektion

Projektion:Transversale Mercator-Projektion
Zentraler Meridian: 9
Ausgangsbreitengrad: 0
Fiktiver Ausgangspunkt R: 32.500.000 H: 0
Maßstabsverringerung: 1 (ein Komma nimmt das Feld nicht an)

Parameter

Maßstab der Karte: 1
min Längengrad: 4.1833333333
min Breitengrad: 57.1166666667
max Längengrad: 12.8666667
max Breitengrad: 66.45


1. Die Maßstabsverringerung muss zwingend angepasst werden probiere bitte 0.9996 (kann sein dass du mit englischer Version arbeitest BS oder AutoCAD )
2. Der min Breitengrad steht bei mir bei 38 und max Breitengrad bei 84,7 (hier nur Versuchen dass zumindest Deutschland abgedeckt wird, damit _GEOMAP auch ein Luftbild anzeigt in dem Bereich -> schau mal auf einen Globus;)
3. Die Längengradgrenzen sind auch nicht wirklich korrekt    die sollten bei UTM Zone 32 von 6° bis 12° gehen -> etwas größerer Ausschnitt eingestellt in MAP dann 5,5 und 12,5!

Zitat:
Kopie von DHDN/3.Gauss3d-4

Projektion

Projektion:Transversale Mercator-Projektion
Zentraler Meridian: 12
Ausgangsbreitengrad: 0
Fiktiver Ausgangspunkt R: 4.500.000 H: 0
Maßstabsverringerung: 1

Parameter

Maßstab der Karte: 1
min Längengrad: 10.1333333333333
min Breitengrad: 46.4833333333333
max Längengrad: 13.8833333333333
max Breitengrad: 55.8333333333333  -> sollte ich dort 55.00 eintragen?


Hier hast Du das Falsche als Vorlage für das Quell-KRS gewählt! Korrekt wäre DHDN/BeTA.Gauss3D-4
und hier nur die sinnvolle Ausdehnung kontrollieren damit zumindest Deutschland abgedeckt ist
Wichtig ist das BETA in der Bezeichnung!!!

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 13. Jan. 2016 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Alle Änderungen so übernommen.

Koordninaten haben sich leicht verändert ist aber nach wie vor verkehrt.

3272... 
5185...

sitz viel zu tief, tut mir leid.

Ab 2016 kann man die selbst erstellten Systeme auch im- / und exportieren.

MAPCSLIBRARYEXPORT

Nutze leider nur das 2015.

[Diese Nachricht wurde von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 am 13. Jan. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 13. Jan. 2016 16:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
sitz viel zu tief, tut mir leid.

muss Dir nicht Leid tun. Bei mir funktioniert ja alles sowohl in Civil 2014 und Civil 2016, 2015 hab ich nicht.

Ich kann mir nur vorstellen Du hast ein Detail vergessen umzusetzen. Geh nochmal alle Beiträge von mir in Ruhe durch.
Ich bin mir nämlich ziemlich sicher alles beschrieben zu haben. Zusammengefast so:

1. _mapcslibrary -> DHDN/BeTA.Gauss3d-4 (EPSG-Code: 3397) duplizieren
2. die Kopie ändern
2.1. auf dem Reiter Parameter die nützlichen Ausdehnungen auf Deutschland anpassen (min Längengrad 10 max 14 -> Breitengrade können eigentlich vom Äquator bis zum Nordpol reichen sollten zumindest aber Deutschland abdecken!)
3. _mapcslibrary -> ETRS89.UTM-32N (EPSG-Code: 25832) duplizieren
4. die Kopie ändern
4.1. Reiter Projektion -> Transversale Mercator-Projektion wählen
4.2. Zentraler Meridian auf 9 setzen!
4.3. fiktiven Rechtswert auf 32.500.000 korrigieren.
4.4. Maßstabsverringerung auf 0,9996 setzen (hier entweder Komma oder Punkt, je nach System bei mir wird nur Komma akzeptiert)
4.5. Reiter Parameter die nützlichen Ausdehnungen auf Deutschland anpassen (min Längengrad 5,5 max 12,5 Breitengrade können eigentlich vom Äquator bis zum Nordpol reichen zumindest aber Deutschland abdecken!)

5. Neustart von AutoCAD durchführen damit Änderungen an Koordinatenreferenzsystemen wirksam werden

6. _ADESETCRDSYS das Koordinatenreferenzsystem der Quellzeichnung auf die geänderte Kopie DHDN/BeTA.Gauss3d-... aus 2. einstellen
7. _GEOMAP Bing-Luftbilder sollten korrekt angezeigt werden.
8. _MAPTRACKCS zum Abgleichen verwenden
9. Zielzeichnung öffnen und mit _ADESETCRDSYS das Koordinatenreferenzsystem auf die geänderte Kopie ETRS89.UTM-32N.. aus 4. einstellen.
10. Mit _MECOMMAND -> IDM_DRAWING_ATTACH die Quellzeichnung an die Zielzeichnung anhängen.
11. Mit _ADEQUERY -> die Quellzeichnung als Layer in die Zielzeichnung abfragen.
12. Mit _mapexportcurrentmaptodwg die Zeichnung als AutoCAD-Zeichnung exportieren.

wenn das nicht funzt bin ich raus

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 14. Jan. 2016 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Halo Roman, du kannst Rick auch einfach 2 Zeichnungen mit den jeweils eingestellten Kopien deiner Koordinatensysteme schicken, um deine Einstellungen zur Verfügung zu stellen.
Beim Öffnen der Zeichnungen wird Rick dann gefragt werden, ob er die lokalen Koordinatensysteme der Zeichnungen übernehmen möchte.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 14. Jan. 2016 10:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

ich habe alles nochmal neu eingestellt.
Das erste Problem tritt bei _geomap auf.
Hier wird mir keine Karte angezeigt, egal ob ich Übersicht, Straße oder Hybrid auswähle, sowohl in der Quell- als auch in er Zielzeichnung.
Bei der Koordinatenverfolgung der Quellzeichnung wird mir, wenn ich das selbsterstellte System auswähle, auch die Koordinaten angezeigt.
Ebenso in der Zielzeichnung.
Wenn ich nun die Quellzeichnung (GK) in die Zielzeichnung (UTM) einbinde, wird mir die Quellzeichnung wieder auf dem Breitengard 51 anstelle 58 eingefügt. Wenn ich bei der Koordinatenverfolgung beide Systeme, UTM und GK, auswähle werden mir auf der Position der Quellzeichnung (der falschen Position) auch beide Systeme angezeigt. Auf der Position der Zielzeichnung werden mir nur die UTM Koordinaten angezeigt.

Vielleicht habe ich auch einen grundlegenden Fehler bei mir.

Ich habe eine Zeichnung, eine Planung, die in UTM ist. Hierin enthalten sind externe Referenzen und Blöcke (Zielzeichnung)
Ich habe eine Vermessung, die in die Planung eingefügt werden soll, diese ist in GK (Quellzeichnung)

Der Zielzeichnung weise ich das System UTM-Kopie zu
Der Quellzeichnung weise ich das System GK-Kopie zu.

Mir ist nicht bewusst an welcher Stelle ich einen Fehler gemacht haben könnte.


Gruß Rick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 14. Jan. 2016 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich


160114-Quelle_DHDN_BeTA_G3d-4_RL13.dwg


160114-Ziel_ETRS89_UTM-32N_RL13.dwg

 
Ich greife mal den Vorschlag von Udo auf 

obwohl ich der Meinung bin, dass es für das Verständnis hilfreicher ist, wenn man die Änderungen selbst vornimmt.

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 14. Jan. 2016 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Das erste Problem tritt bei _geomap auf.
Hier wird mir keine Karte angezeigt, egal ob ich Übersicht, Straße oder Hybrid auswähle, sowohl in der Quell- als auch in er Zielzeichnung.
Bei der Koordinatenverfolgung der Quellzeichnung wird mir, wenn ich das selbsterstellte System auswähle, auch die Koordinaten angezeigt.
Ebenso in der Zielzeichnung.

1. Das Problem tritt auf bei falsch eingestellten "Nützlicher Bereich: geographisch" in den KRS-Einstellungen. Es sollte zumindest aber rechts unten das Bing-Symbol angezeigt werden ->  Sonst:
2.
Manchmal auch muss man sich auch bei Autodesk360 einmal ab- und wieder anmelden damit _geomap funzt

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 14. Jan. 2016 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich wollte gerade schreiben das es wieder nicht funktionert hat und habe die beiden Zeichnung neu abgespeichert, auf ein Minimum reduziert und bereinigt und wollte diese hier anhängen. Ich habe es dann nochmals mit den bereinigten Zeichnungen versucht und es klappt!
Super danke!
(Mit den original Zeichnungen, unbereinigt, geht es nicht??)

Ich habe jetzt überall eine Lageabweichung von 0,041cm.
Wo kann ich denn aktuelle gsb-Daten bekommen? Direkt beim Katasteramt?

Eine Frage hätte ich noch. Was muss ich tun damit bei geomap eine Karte angezeigt wird?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 14. Jan. 2016 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Ich habe jetzt überall eine Lageabweichung von 0,041cm.
Wo kann ich denn aktuelle gsb-Daten bekommen? Direkt beim Katasteramt?

Du hast eine Abweichung von 0,041cm und möchtest noch eine Verbesserung 
Also ich finde den Wert Top auch wenn es 4,1 cm gewesen wären 

Die Daten gibts für gewöhnlich beim Landesvermessungsamt

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 14. Jan. 2016 12:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Quaaatsch,

ich meine natürlich 0,041m -> 4,1cm 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 14. Jan. 2016 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Quaaatsch,

ich meine natürlich 0,041m -> 4,1cm 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 14. Jan. 2016 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ahh, habe Autodesk360 bei mir deinstalliert.


OK

Vielen lieben Dank!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz