Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Layer / Block / Teilverschlüsselung Sperrung / Passwortschutz

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Layer / Block / Teilverschlüsselung Sperrung / Passwortschutz (2128 mal gelesen)
MisterD19
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von MisterD19 an!   Senden Sie eine Private Message an MisterD19  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MisterD19

Beiträge: 6
Registriert: 23.09.2015

Intel(R) Core i7-4770 CPU @3.40GHz 4Kerne RAM:16GB
64Bit Betriebssystem Win7
Nvidia Quadro 600 8929MB

erstellt am: 29. Sep. 2015 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen

Habe keinen ähnlichen Thread gefunden, deshalb folgendes: Ich bekomme einen Plan A vom Architekten mit Grundriss. Diesen bereinige ich dann und füge diesen als XREF in meinen Plan B ein. Plan B hat meine Inhalte und auch das Layout in sich und wird nachher auch für den Druck usw. verwendet (End-plan). Jetzt möchten Kunden des öfteren auch DWG Abgaben haben, was unweigerlich zu einem Problem führt, da die Informationen aus Plan B nicht kopiert oder bearbeitet werden dürfen.

-Wie kann ich den gezeichneten Teil von mir (und nur den, dass XREF auf Plan A wird gebunden und muss veränderbar sein) so absichern, dass er nicht mehr bearbeitbar ist und für externe dennoch ersichtlich?

-Kann ich aus meinen Objekten einen Block machen und diesen Verschlüsseln oder kann ich irgendwie die Layer so sperren das diese nicht mehr bearbeitet werden können? Das ganze muss auch dann Funktionieren wenn der Befehl Ursprung angewandt wird oder jemand den Block öffnen möchte. Es darf einfach mit den normalen Tools nicht Möglich sein meinen Teil der Zeichnung zu Kopieren, Aufzulösen oder den sonst irgendwie Bearbeiten zu können. Lediglich ansehen und nicht anfassen   

Gruss D

Auto CAD 2013, 2015 LT und 2016 Vollversion stehen mir zu Verfügung.

PS: Habe es auch schon mit Vaults versucht (CAD Vault, guter Tipp für internen Gebrauch). Doch das Problem da war, dass bei einem Vault auch das Gegenüber das entsprechende Vault Tool braucht damit der Vault Teil auch angezeigt wird. Ansonsten wäre das genau das gebrauchte gewesen. Es sollte so funktionieren, dass es für den Kunden ohne irgendwelche Zusatzprogramme oder Tools nutz und einsehbar ist.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2653
Registriert: 26.08.2002

erstellt am: 29. Sep. 2015 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MisterD19 10 Unities + Antwort hilfreich

Hy

scheint heute der Lock Tag zu sein

such mal nach Cadlock

cu cw

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist wie Öl suchen, je tiefer man bohrt desto mehr kommt ans Tageslicht

[Diese Nachricht wurde von cadwomen am 29. Sep. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5828
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 29. Sep. 2015 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MisterD19 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
erstell aus Deiner Datei eine DWF und gib diese mit. Ist wie eine PDF für CAD Programme.

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MisterD19
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von MisterD19 an!   Senden Sie eine Private Message an MisterD19  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MisterD19

Beiträge: 6
Registriert: 23.09.2015

Intel(R) Core i7-4770 CPU @3.40GHz 4Kerne RAM:16GB
64Bit Betriebssystem Win7
Nvidia Quadro 600 8929MB

erstellt am: 29. Sep. 2015 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Beim durchlesen des PS fällt auf das ich die Vaults bereits versucht habe (Auch als CADlock bekannt). Andere Forenbeiträge über CADlock nützen mir bisher nicht oder ich habe sie noch nicht gefunden. Habe auch dem Hersteller von CADlock geschrieben ob es Möglich ist die Datei zu speichern und extern einzusehen ohne, dass das Programm benötigt wird. Klare Antwort war nein. Es kann doch nicht so schwer sein Teile eines Planes zu sperren, damit diese nicht bearbeitet werden können von Extern aber dennoch ersichtlich?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3056
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 29. Sep. 2015 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MisterD19 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus MisterD19 und willkommen auf CAD.de, es wäre net wenn sie alle antworten berücksichtigen...

Zitat:
Original erstellt von Dig15:
Hallo, erstell aus Deiner Datei eine DWF und gib diese mit. Ist wie eine PDF für CAD Programme.

btw. eine DWG ist eine veränderbare Datei, somit kann sie nicht als Plan=Dokument gelten.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier.
Wünsche: richtige Ebenen über Layer, Erweiterter Attribut-Editor "auffrischen", dyn. Xrefs, Mulitmodel, Halo4Texte, verschränkte Attribute , Linientypen überarbeiten (doppellinien) , XREF>VISRETAIN pro XREF, Fehler zwischen Normal MAP Civil beheben...
Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2653
Registriert: 26.08.2002

erstellt am: 29. Sep. 2015 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MisterD19 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MisterD19:
Beim durchlesen des PS fällt auf das ich die Vaults bereits versucht habe (Auch als CADlock bekannt..

... nun ja mir nicht da ich es seid Jahren nicht mehr brauch, aber jetzt weiß ich das dann ;-)

http://www.cadlock.com/download/CADLockSE/  das war die alte Version und da war das sperren möglich
der der den Schlüssel nicht hat kann nur was man zu lässt

http://www.cadlock.com/download/CADLockSE/clrtnow.stm

geht wohl nur bis 2006 sorry
http://www.cadlock.com/products/CADLockSE/clvers.htm

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
------------------------------------------------
cadwomen™
Plant ist wie Öl suchen, je tiefer man bohrt desto mehr kommt ans Tageslicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MisterD19
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von MisterD19 an!   Senden Sie eine Private Message an MisterD19  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MisterD19

Beiträge: 6
Registriert: 23.09.2015

Intel(R) Core i7-4770 CPU @3.40GHz 4Kerne RAM:16GB
64Bit Betriebssystem Win7
Nvidia Quadro 600 8929MB

erstellt am: 29. Sep. 2015 17:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Dig15:
Hallo,
erstell aus Deiner Datei eine DWF und gib diese mit. Ist wie eine PDF für CAD Programme.


Besten Dank für Ihre Antwort. Ein DWF ist doch absolut nutzlos in Bezug auf das was ich brauche oder nicht?

Ich brauche ein DWG das bearbeitbar ist. Was nicht bearbeitbar sein darf ist mein Teil der Zeichnung inkl. Layout!!! Ein DWF erfüllt weder das eine noch das andere Kriterium als ich es erstellt habe. Oder habe ich da etwas Missverstanden?

[Diese Nachricht wurde von MisterD19 am 29. Sep. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Sep. 2015 17:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MisterD19 10 Unities + Antwort hilfreich

Doch, so ist es.

Man benötigt ein Tool welches die Daten entweder so aufbereitet das es nicht leicht fällt damit zu arbeiten,
das geht von ziemlich simplen Methoden (einfaches Acad-Wissen hilft nicht, aber Google bringt die Lösung) bis hin zu Möglichkeiten das man auf direktem Weg überhaupt nichts damit anfangen kann, außer ansehen/plotten natürlich.

Eine Grundfunktion in AutoCAD gibt es dafür nicht.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MisterD19
Mitglied
Zeichner

Sehen Sie sich das Profil von MisterD19 an!   Senden Sie eine Private Message an MisterD19  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MisterD19

Beiträge: 6
Registriert: 23.09.2015

Intel(R) Core i7-4770 CPU @3.40GHz 4Kerne RAM:16GB
64Bit Betriebssystem Win7
Nvidia Quadro 600 8929MB

erstellt am: 29. Sep. 2015 17:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Doch, so ist es.

Man benötigt ein Tool welches die Daten entweder so aufbereitet das es nicht leicht fällt damit zu arbeiten,
das geht von ziemlich simplen Methoden (einfaches Acad-Wissen hilft nicht, aber Google bringt die Lösung) bis hin zu Möglichkeiten das man auf direktem Weg überhaupt nichts damit anfangen kann, außer ansehen/plotten natürlich.

Eine Grundfunktion in AutoCAD gibt es dafür nicht.


Auf was genau ist diese Antwort bezogen? DWF oder CADlock?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 29. Sep. 2015 17:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MisterD19 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MisterD19:
Es kann doch nicht so schwer sein Teile eines Planes zu sperren, damit diese nicht bearbeitet werden können von Extern aber dennoch ersichtlich? 

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 29. Sep. 2015 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MisterD19 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch von mir ein Willkommen,

>> Besten Dank für Ihre Antwort. Ein DWF ist doch absolut nutzlos in Bezug auf das was ich brauche oder nicht?

Ich brauche ein DWG das bearbeitbar ist. Was nicht bearbeitbar sein darf ist mein Teil der Zeichnung inkl. Layout!!! Ein DWF erfüllt weder das eine noch das andere Kriterium als ich es erstellt habe. Oder habe ich da etwas Missverstanden?

Evtl. ein wenig um die Ecke denken, 'absolut nutzlos' finde ich den Gedanken nicht. Da es keine Bordmittel gibt, müssen die user, die Dir bei Deinem Problem helfen möchten, sich etwas einfallen lassen.

>> -Wie kann ich den gezeichneten Teil von mir (und nur den, dass XREF auf Plan A wird gebunden und muss veränderbar sein) so absichern, dass er nicht mehr bearbeitbar ist und für externe dennoch ersichtlich?

Indem Du DEINEN Teil als DWF unter den Plan "WeitergabeContainer" legst. Die XRef sind weiterhin als XRefs in diesem Container enthalten, ebenso wie alles andere. Dass das ganze natürlich ein fürchterliches Gehönkel ist, weil man jedesmal beim Hin&Her das DWF und Deinen Plan tauschen muß und evtl. sogar die Layouts , an denen wer rumgemacht hat, steht außer Frage. Aber meiner Meinung nach kannst Du nur so den von Dir gewünschten Widerspruch "Ich brauche ein DWG das bearbeitbar ist" <> "Es darf einfach mit den normalen Tools nicht Möglich sein meinen Teil der Zeichnung zu Kopieren, Aufzulösen oder den sonst irgendwie Bearbeiten zu können." auflösen.

Wozu soll es dienen? Der Versuch, das eigene geistige Eigentum zu schützen ODER Vermeidung von (un)beabsichtigten Änderungen?
Die einen Dinge sollte das hoffentlich bestehende Vertragswerk abdecken, für die anderen gibt es, wie erwähnt, onboard keine Möglichkeiten. Da wirst Du Dich nach externen Lösungen umsehen müssen.

Zusatzfragen: Sind in den Layouts denn ebenfalls Elemente drin, die nicht angefasst werden dürfen? Und: definiere 'anfassen': Dürfen Eigenschaften der Einzelelemente abgefragt werden? Messen&Drucken erlaubt? Layerschaltung? Um es eben doch zu 'drucken' und umzuwandeln, um frei daraus wieder nach Herzenslust kopieren zu können.   Wie weit möchtest/mußt Du den Aufwand denn treiben?

In diesem Forum schreiben einige Dienstleister, erkennbar an ihren Signaturen/Systeminfos/Berufsbezeichnungen oftmals mit externer Kontaktmöglichkeit. Außerdem solltest Du in nächster Zeit Deinen privaten Posteingang bei cad.de beobachten, ich könnte mir durchaus vorstellen, dass diejenigen, die eine solche Lösung in ihrer Angebotspalette haben, sich mit Dir auf diesem Weg in Verbindung setzen werden. 

[redit] Teile am Anfang editiert, da sie bereits hinfällig wurden 

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13413
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 30. Sep. 2015 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MisterD19 10 Unities + Antwort hilfreich

Tipp:
1. anonyme Blöcke werden im Einfügedialog nicht aufgelistet
2. MInserts sind mit Bordmitteln nicht auflösbar
3. Dieses evtl. noch auf einen gesperrten Layer packen

Wäre jetzt für mich kein Schutz, aber ich denke, für die meisten (Fälle) reicht es.

------------------
Also ich finde Unities gut ... und andere sicher auch
---------------------------------------
  - Thomas -          
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brischke
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD on demand GmbH



Sehen Sie sich das Profil von Brischke an!   Senden Sie eine Private Message an Brischke  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Brischke

Beiträge: 4131
Registriert: 17.05.2001

AutoCAD 20XX, defun-tools

erstellt am: 30. Sep. 2015 08:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MisterD19 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo D,

wir hätten da ein Zusatzprogramm im Angebot, welches für dich womöglich passen könnte. Aber: wie überall gilt auch für das Tool, zu knacken ist alles.

Was kann unser Tool:
-> alle Blöcke einer Zeichnung werden in unbenannte Blöcke konvertiert
-> die geschützten Bereiche werden auf einem unsichtbaren, gesperrten Layer eingefügt.
... dadurch lässt sich die Geometrie nicht wählen und da der Layer im Layerdialog nicht angezeigt wird, lässt sich der Layer auch nicht entsperren.
... selbst wenn die Zeichnung (wie auch immer) bearbeitbar wird, sind die Blockstrukturen mit Bordmitteln nicht mehr erkennbar, da alle Blöcke zu unbenannten Blöcken konvertiert wurden.

-> der Schutz ist reversierbar, da die originalen Blocknamen, mit einem Passwort verschlüsselt, in der Zeichnung gespeichert sind. Das Passwort selbst ist nicht wieder herstellbar, da dies mit einem unumkerhbaren Verschlüsselungsverfahren vercrypted ist.

-> da nur die die Einfüge-Geometrie zusammengefasst (MINSERT) auf dem unsichtbaren Layer gespeichert ist, kann mit der normalen Layersteuerung die Sichtbarkeit der Layer geändert werden.

Grüße!
Holger

------------------
Holger Brischke
CAD on demand GmbH
Individuelle Lösungen von Heute auf Morgen.


defun-tools Das Download-Portal für AutoCAD-Zusatzprogramme!


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz