Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Transparenz Drucken - PDF

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Transparenz Drucken - PDF (3825 mal gelesen)
0226678
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von 0226678 an!   Senden Sie eine Private Message an 0226678  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 0226678

Beiträge: 325
Registriert: 19.11.2006

System: Windows 10
CPU: Intel Core i9 9900k 3.4 GHZ
Speicher: 32GB Corsair Vengeance DDR4-2666
Motherboard: MSI Z390-A PRO
GraKa: NVIDIA GeForce RTX 2080
Software: AutoCAD 2016LT/Revit 2020

erstellt am: 22. Apr. 2015 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

habe hier schon jede Menge zu Transparenz in Zusammenhang mit .pdf gelesen aber keine Lösung gefunden.

Folgendes Problem:

Wir erstellen unsere PDFs mit Adobe Acrobat 3D Version 8.0. - funktioniert einwandfrei. Sobald ich Transparenz beim Plotten ausgewählt habe sehe ich in der Vorschau ein wunderschönes Ergebnis, wenn das PDF erstellt wird habe ich jedoch eine unbrauchbare Qualität (Pixelig - ich denke das ist eine Umrechnung auf ein Rasterbild).
Gibt es irgendwie die Möglichkeit das Layout mit aktiver Transparenz wie normale Pläne als Vektor zu drucken um eine genauso gute Qualität zu erhalten oder liegt das Problem wo anders?

LG
Walter
Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 22. Apr. 2015 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Walter,

wir verwenden den Autodesk eigenen Plot-Treiber "DWG To PDF" und das seit 64BIT Systemumstellung ohne Beanstandungen.
(Kann allerdings noch kein 3D und auch noch keine Verlinkung)

Vielleicht versuchst du es mal mit dem zusätzlichen Adobe pdfmaker.
Ich mach Dir jedoch wenig Hoffnung, dass da ein besseres Ergebnis bei Transparenzen rauskommt aber zumindest funktionieren dann Verlinkungen. Hier die Anleitung:

https://helpx.adobe.com/de/acrobat/using/creating-pdfs-pdfmaker-windows.html

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

0226678
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von 0226678 an!   Senden Sie eine Private Message an 0226678  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 0226678

Beiträge: 325
Registriert: 19.11.2006

System: Windows 10
CPU: Intel Core i9 9900k 3.4 GHZ
Speicher: 32GB Corsair Vengeance DDR4-2666
Motherboard: MSI Z390-A PRO
GraKa: NVIDIA GeForce RTX 2080
Software: AutoCAD 2016LT/Revit 2020

erstellt am: 22. Apr. 2015 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Roman,

danke für den Link, werde diesen mal durcharbeiten. Wie ich aus deinem Beitrag lese gibt es auch in neueren Version diesbezüglich keine großartigen Verbesserungen - liege ich da richtig?

LG
Walter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 23. Apr. 2015 08:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von 0226678:
Wie ich aus deinem Beitrag lese gibt es auch in neueren Version diesbezüglich keine großartigen Verbesserungen - liege ich da richtig?

Naja sagen wir mal so, ich werde das Gefühl nicht los, dass sich die Programmhersteller Adobe und AutoDesk nicht besonders mögen. Nicht umsonst hat AutoDesk ein eigenes Format (DWF) entwickelt.

Getestet habe ich die Adobe Acrobat 11 Pro Version mit dem zugehörigen Pdf-Maker und war enttäuscht darüber, was alles nicht ging.

Zwecks 3D-PDF gibt's auch noch die Möglichkeit über den kostenlosen BentleyViewer wie hier beschrieben:

http://forum.cad.de/foren/ubb/Forum461/HTML/002604.shtml#000001

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 23. Apr. 2015 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn mich nicht alles täuscht, erzeugt die Transparenz tatsächlich Raster-PDF statt Vektor und das ist imho auch formatbedingt nicht anders machbar. Ich lasse mich diesbezüglich aber gern korrigieren.

Umwege werden hier erläutert >> klick <<

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Moderator
Techniker




Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3188
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2014 - SP1
ACAD 2019
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
WIN7 + WIN10

erstellt am: 23. Apr. 2015 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von runkelruebe:
Wenn mich nicht alles täuscht, erzeugt die Transparenz tatsächlich Raster-PDF statt Vektor

Du täuscht dich nicht  Ist tatsächlich so. Ist die Eigenschaft 'Transparenz' im Spiel ist nix mehr mit Vektor-PDF.

------------------
Gruß

Michi

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 23. Apr. 2015 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Bitte um Korrektur bezog sich mehr auf den Nebensatz: "formatbedingt nicht anders machbar" 
Ich denke nämlich, dass RL13 auf's falsche Pferd einprügelt...

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 23. Apr. 2015 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich


150423-Ausschnitt_Transparenz.jpg


150423-Ausschnitt_transparent_1800fach_gezoomt.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von runkelruebe:

Ich denke nämlich, dass RL13 auf's falsche Pferd einprügelt...

Eigentlich prügel ich auf Beide, wenn Du die namenhaften Programmhersteller meinst 

Das Transparenz in PDF nur als Rasterausgabe möglich sein soll, dem möchte ich widersprechen.
Ich verwende schon seit Jahren Transparenzen bei Ausdrücken über "DWG To PDF"-Treiber und die Dateigrößen explodieren nicht.
Natürlich wohlgemerkt bei 2D-PDF und Ansichtsfenstereinstellung Drahtkörper. Das Ergebnis sieht dabei gestochen scharf aus ohne erkennbare Verpixelung.

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 23. Apr. 2015 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmmm, Größe ist ja nicht alles 

http://forums.autodesk.com/t5/autocad-2010-2011-2012/plot-transparency-and-pdfs/m-p/3085766#M3472

Und ich sehe schon Pixel auf Deinem Anhang...


------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 23. Apr. 2015 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Runkelrübe,

sind nur Screenshot aus einer mit Adobe Acrobat Reader geöffneten PDF. Die originale kann ich nicht einstellen aber glaub es mir. Die Luftbilder sind verpixelt aber die Kanten der transparenten Fläche darüber sind und bleiben gestochen scharf, egal wie nah ich heranzoome.

Ich hatte aber auch erwähnt, dass ich lediglich über die Ansichtsfenstereinstellung Drahtkörper plotte. Bei anderen Einstellungen sieht es wieder anders aus weil hier vor dem Plotten gerendert wird.

------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8017
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 23. Apr. 2015 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

OK, dann glaub ich Dir.
Und ich glaube Autodesk, wenn sie sagen
Zitat:
When we use transparency in a drawing, the whole drawing is turned into a raster plot—even though the stored file is not that much bigger.

Und überhaupt glaube ich heute fast alles  Hilft nur niemandem 
Ich hoffe, Walter kommt mit all dem jetzt irgendwie weiter, Möglichkeiten, die er testen könnte, sind ja nun einige genannt.
Viel Erfolg 

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 23. Apr. 2015 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 0226678 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann schau mal bitte auf's Datum des Beitrages.
Damals erinnere ich mich gabs auch deshalb ständig Schwierigkeiten, weil 64Bit noch nicht so verbreitet war und beim Plotten als Raster nunmal schnell über 2GB Daten aufliefen.


------------------
mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz