Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  AutoCAD 2015 Objekte in Modellansicht verschieben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AutoCAD 2015 Objekte in Modellansicht verschieben (1077 mal gelesen)
Wauzi4
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Wauzi4 an!   Senden Sie eine Private Message an Wauzi4  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wauzi4

Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2015

AutoCAD 2015 Schülerversion

erstellt am: 18. Apr. 2015 21:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend zusammen,

ich muss für mein Projekt öfters mal Objekte im Modellbereich verschieben. Normalerweise habe ich das mit der Schaltfläche verschieben gemacht, womit ich dann das Objekt per Maus an der Stelle platzieren konnte, wo ich wollte. Nur auf einmal kann ich nur noch einen Basispunkt und danach einen Einfügepunkt angeben wo dann das Objekt an die falsche Stelle verschoben wird. Ich habe auch schon ganz AutoCAD zurückgesetzt. Ohne Erfolg...

Woran könnte das liegen und wie kann ich das wieder ändern, da ich so derzeit nicht weiterarbeiten kann?

Freundliche Grüße
Wauzi4

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 19. Apr. 2015 07:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wauzi4 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Wauzi4:

Woran könnte das liegen und wie kann ich das wieder ändern,

Aus Deiner Beschreibung läßt sich Deine Arbeitsweise nicht so recht erkennen, aber versuche mal die Funktionstaste F3 (OFANG ein/aus) und/oder F9 (Fangmodus).

Ansonsten entspricht Deine Beschreibung genau dem, wie man normalerweise den schieben-Befehl verwendet.
- Befehl starten
- Objekt(e) wählen und Objektwahl mit ENTER beenden
- Startpunkt angeben (von wo soll verschoben werden)
- Zielpunkt angeben (wohin soll verschoben werden)

Sowohl für die Objektwahl als auch für die Koordinateneingabe für Start- und Zielpunkt gibt es verschiedenste Möglichkeiten. Wie macht Du es zur Zeit (insbes. die Koordinateneingabe(n) )?


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 19. Apr. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1824
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 20. Apr. 2015 07:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wauzi4 10 Unities + Antwort hilfreich

Im AutoCAD werden viele Einstellungen durch die SYSTEMVARIABLEN vorgenommen.


Schau dir mal in der Hilfe (F1) die Variable DRAGMODE an.

------------------
Ciao
J-SC
... geht's vielleicht doch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wauzi4
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Wauzi4 an!   Senden Sie eine Private Message an Wauzi4  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wauzi4

Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2015

AutoCAD 2015 Schülerversion

erstellt am: 20. Apr. 2015 19:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von j-sc:
Im AutoCAD werden viele Einstellungen durch die [b]SYSTEMVARIABLEN vorgenommen.


Schau dir mal in der Hilfe (F1) die Variable DRAGMODE an.

[/B]


Erstmal danke für die Antworten. Ich habe gerade mir mal die Dragemode Variable angeschaut, dort konnte ich aber den Fehler nicht entdecken (Steht auf 2.). Derzeit kann ich leider garnicht weiterarbeiten da das mit dem Einfügen überhaupt nicht klappt, da ich derzeit eigentlich nach Augenmaß verschieben muss.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 20. Apr. 2015 20:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wauzi4 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Wauzi4:

Derzeit kann ich leider garnicht weiterarbeiten da das mit dem Einfügen überhaupt nicht klappt, da ich derzeit eigentlich nach Augenmaß verschieben muss.

Reden wir jetzt vom (ver)Schieben oder vom Einfügen?
Beschreibe doch mal bitte Schritt für Schritt, was du machst ... (evtl. auch mal eine Kopie dessen, was im Befehlszeilenfenster steht hier hochladen).


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wauzi4
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Wauzi4 an!   Senden Sie eine Private Message an Wauzi4  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wauzi4

Beiträge: 3
Registriert: 18.04.2015

AutoCAD 2015 Schülerversion

erstellt am: 20. Apr. 2015 20:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also erst habe ich immer etwas ausgewählt, dann mit STRG+X ausgeschnitten und dann mit STRG+V eingefügt. Dabei wurde mir das ausgewählte immer direkt an der Maus angezeigt. Genauso war es, wenn ich die Schaltfläche verschieben benutzt habe. Nun allerdings klappt beides nur noch mit den Koordinaten.
Wenn ich es nachher noch schaffe, lade ich noch einen Screenshot der Konsole hoch.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 21. Apr. 2015 07:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wauzi4 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Wauzi4:

... mit STRG+X ausgeschnitten und dann mit STRG+V eingefügt.

Wenn Dein Ziel darin besteht, Objekte zu verschieben, ist das eine völlig ungeeignete Methode. Mach es so wie oben von mir beschrieben.

Nun allerdings klappt beides nur noch mit den Koordinaten.
Und das ist auch gut und richtig so. Wie Du die Koordinaten eingibst (Du mußt dem Rechner ja sagen. von wo nach wo soll geschoben werden), hängt von der konkreten Situation ab. Beschäftige Dich erst mal mit den Möglichkeiten/Methoden der Koordinateneingabe (relativ, absolut und Objektfangfunktionen sind die Basis, weitere nach Bedarf).

Jügen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz