Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Autocad findet Windows-Schrift nicht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Autocad findet Windows-Schrift nicht (943 mal gelesen)
Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 05. Nov. 2014 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo allerseits,

ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem, zu dem ich keine Lösung finde.
Wir benutzen ein Aufstazprogramm mit welchen wir uns Datenbanken zeichnen lassen können.
(In unserem Fall einen Kanaldatenbank)
Die Datenbank enthält Schächte und Kanäle mit Beschriftungen.
Wenn ich mir nun ein Projekt aus der Datenbank zeichnen lasse werden die Beschriftungen neuerdings in kursiv geschrieben.
Als Textstil haben wir immer "Standard" mit der Schriftart "isocpeur", ist so auch in allen Vorlagen definiert.
Wenn ich nun in die Textstile schaue nachdem ich mir die Datenbank hab zeichnen lassen, ist dort als Schriftart "isocpeur.ttf" mit Ausrufezeichen in einem gelben Dreieck. Er scheint wohl die isocpeur nicht zu finden.
(Das gleiche passiert mit Arial, Tahoma, etc...)
Laut Aussage der Programmhersteller liegt das nicht an der Software, sondern an Windows selbst.
Das komische ist, wenn ich die Schriftart, nachdem die Datenbank mit der kursive Schrift gezeichnet worden ist, wieder auf normale "isocpeur" stelle und dann die Datenbank nochmal zeichne, dass dann die Schriftart erkennt wird.

Hat jmd Erfahrung mit ähnlichen Problemen?
Liegt das an einem Windows-Update?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heimkehrer
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Heimkehrer an!   Senden Sie eine Private Message an Heimkehrer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heimkehrer

Beiträge: 27
Registriert: 01.03.2012

Lenovo W520
Lenovo P50
AutoCAD Map 3D 2014, 2015, 2016, 2017

erstellt am: 05. Nov. 2014 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rick vs. ACAD Map 3D 2010 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rick,

ist die "isocpeur" in den "C:\Windows\Fonts" (noch) enthalten? Die Datenbank wird wohl beim erstellen auf die Windows-Fonts setzen während Du beim wechseln der Schriftstile in ACAD eine andere Auswahl treffen kannst, die nichts mit den Windows-Fonts zu tun hat.

Gruß

Torsten

------------------
Viele Grüße
Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rick vs. ACAD Map 3D 2010
Mitglied
Bauleiter, Tiefbau


Sehen Sie sich das Profil von Rick vs. ACAD Map 3D 2010 an!   Senden Sie eine Private Message an Rick vs. ACAD Map 3D 2010  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rick vs. ACAD Map 3D 2010

Beiträge: 396
Registriert: 21.09.2009

AutoCad 3d Map 2015
BBSoft 2015
Windows 7
i5 3330 3,2 GHz
8 GB RAM
NVidia Quadro K600
2x26" LCD

erstellt am: 05. Nov. 2014 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ja isocpeur ist in den Fonts enthalten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz