Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Geeignete AutoCAD Hardware

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Geeignete AutoCAD Hardware (1625 mal gelesen)
weatherfrog
Mitglied
Systemadministrator


Sehen Sie sich das Profil von weatherfrog an!   Senden Sie eine Private Message an weatherfrog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für weatherfrog

Beiträge: 14
Registriert: 27.03.2007

HP Z200 16 GB Hauptspeicher
Nvidia Quadro FX580
AutoCAD Map 3D, PDS, Rasterdesign

erstellt am: 30. Okt. 2014 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich benötige Eure fachkundige Praxiserfahrung zum Einsatz von AutoCAD Product Design Suite 2014 / Map 3D 2014 und/oder Rasterdesign 2014 auf folgenden Rechnern:

HP Z230, icore3, z.Zt.4GB Hauptspeicher, Nvidia Quadro 410 (512MB) und Win7 64-Bit und
ZBook 17, icore5, z.Zt.4GB Hauptspeicher, Nvidia Quadro K610M und Win7 64-Bit.

Wie sinnhaft können diese Rechner am CAD-Arbeitplatz verwendet werden?
Ein kurzes Statement würde mir schon genügen.
Leider kenne ich mich Hardwaretechnisch nicht sooo gut aus.

Vielen Dank im Voraus.
Heiner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3056
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 30. Okt. 2014 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für weatherfrog 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus, kommt hauptsächlich auf den Verwendungszweck (z.b. Geländemodellierung) und Umfang (welchen Umfang ist die Geländemodellierung) drauf an.

ps.:Laufen wird es ziemlich sicher drauf.

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. "Warum Einfach es geht auch kompliziert". Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P. Sport ist Mord
Rekorde: Scalelist>11727, Fehler>34365, Layerfilter>XXXX

[Diese Nachricht wurde von Bernd P am 30. Okt. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cosgeo
Mitglied
Vermessungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von cosgeo an!   Senden Sie eine Private Message an cosgeo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cosgeo

Beiträge: 591
Registriert: 16.12.2004

Windows 8 64bit
AutoCad Map 3D
AutoCAD Civil3D
MapGuide
COSGeo - Vermessungsaplikation
COSALKIS - Konverter
Xeon 3,3 GHz, 16GB RAM
HP 1050

erstellt am: 30. Okt. 2014 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für weatherfrog 10 Unities + Antwort hilfreich

kurz gesagt:
Mehr RAM kann Nie schaden - aber sollte für überschaubare Projekte auch kein Problem darstellen.
i3 / i5 ist schon mal nicht schlecht - wichtig ist für AutoCAD aber eher die Taktfrequenz als die Anzahl der Cores
AM wichtigsten (neben dem RAM)ist sicherlich noch eine schnelle Platte (> SSD)

------------------
Wer aufräumt - ist nur zu faul zum suchen :-)

[Diese Nachricht wurde von cosgeo am 30. Okt. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Guenther P
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Guenther P an!   Senden Sie eine Private Message an Guenther P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Guenther P

Beiträge: 1133
Registriert: 14.05.2010

AutoCAD 11 -->
--> AutoCAD Civil 3D 2019.1 Update 64bit
--> Autodesk InfraWorks 360
Autodesk Infrastructure Design Suite Premium 2019 64bit
OoC, HMap
Windows 7 x64 Enterprise SP1
Lenovo ThinkCentre M800 MT
Intel Core i7-4770 @3.40GHz 3.40 GHz
32,0 GB RAM
NVIDIA Quadro K2000D
2*24"
HP EliteBook Revolve 810

erstellt am: 30. Okt. 2014 08:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für weatherfrog 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

wie schon gesagt, pack soviel Hauptspeicher rein wie es geht - also mind. 16 GB !
Gerade mit Map und FDO kannst du gar nicht genug Hauptspeicher haben, gar nicht zu sprechen von RasterDesign und den anderen Produkten deiner Design Suite.

HTH

------------------
- gü -

...then it comes to be that the soothing light at the end of your tunnel was just a freight train coming your way...
(James Hetfield)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3056
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 30. Okt. 2014 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für weatherfrog 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus, würds erst mal versuchen obs und wie es rennt... wie oben schon erwähnt Geschwindigkeit bringt auf alle fälle eine SSD (würde keinen pc mehr ohne machen) und mehr ram

------------------
<----- Bitte Systeminfo eintragen, warum siehst du hier. "Warum Einfach es geht auch kompliziert". Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P. Sport ist Mord
Rekorde: Scalelist>11727, Fehler>34365, Layerfilter>XXXX

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holly
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Holly an!   Senden Sie eine Private Message an Holly  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holly

Beiträge: 105
Registriert: 06.08.2003

PDSU 2015
W7

erstellt am: 30. Okt. 2014 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für weatherfrog 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiner,

eine Gute Idee ist es auf jeden Fall mal bei Autodesk zu schauen, was die so für Ihre Produkte und Suiten empfehlen.

Suche nach empfohlener Hardware
Hier die Beschreibung was man da finden kann:
Mit diesem Tool können Sie nach empfohlener System- oder Grafikhardware und Treibern suchen.
Autodesk testet Systemhardware, Grafikhardware und Treiber für zahlreiche Autodesk-Produkte und -Suiten. Eine Hardware-Zertifizierung ist jedoch nicht für alle Autodesk-Produkte verfügbar.

Man muß ja nicht unbedingt genau den Rechner kaufen, aber man hat die Möglichkeit die vorgeschlagenen Maschinen mit Anderen zu vergleichen, falls z.B. HP Geräte eine Frage desd Preises sind... 

Nun und die passenden Grafikkarten und Treiber kann man auch gleich noch abfragen.

Viele Grüße 
Holly

------------------
"Alle Ressourcen, um ein Problem zu lösen sind immer im System" - hat schon Albert Einstein gesagt -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

weatherfrog
Mitglied
Systemadministrator


Sehen Sie sich das Profil von weatherfrog an!   Senden Sie eine Private Message an weatherfrog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für weatherfrog

Beiträge: 14
Registriert: 27.03.2007

HP Z200 16 GB Hauptspeicher
Nvidia Quadro FX580
AutoCAD Map 3D, PDS, Rasterdesign

erstellt am: 30. Okt. 2014 14:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo @ALL,
vielen Dank für Eure Antworten und Mühe.
Ich kümmere mich in erster Linien um mehr Hauptspeicher.
...dann werde ich erst mal testen.

Danke!
Heiner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

xem
Mitglied
Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von xem an!   Senden Sie eine Private Message an xem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für xem

Beiträge: 817
Registriert: 07.08.2008

Software:
AutoCAD 2014 - 64bit
Windows 7 Pro - 64bit
PDFCreator 1.0.2 - 32bit
Ghostscript 9.0 - 64bit
PDF-XChange Viewer - 64bit
GIMP 2.6.8 - 64bit
MS Office 2010 - 32bit
Opera 12 - 32bit
MacroX - 32bit
7-zip - 64bit
-----------------------
Hardware:
Intel i5 680 3,6GHz @ 4GHz
8GB RAM 1333MHz
nVidia GTX 460 1024MB
Intel SSD 2.5 80GB X25-M
Samsung SyncMaster 245B+
Iiyama ProLite E1900s
Logitech mx518
Logitech G11
Roccat Sense Glacier Blue

erstellt am: 31. Okt. 2014 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für weatherfrog 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Holly:

Suche nach empfohlener Hardware

Diesen Link kann ich nicht empfehlen!
Wer keine Ahnung von Hardware hat, sieht damit auch nicht durch und wer weiß um was es geht, brauch den Link nicht.

Wenn es um neue Hardware geht am besten hier nachfragen!

Zuvor aber alle Einstellungen überprüfen, ob auch neue Hardware benötigt wird.

------------------
Error in Layer 8

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz